Welli auf Eiern!

Diskutiere Welli auf Eiern! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich werde wohl das Futter reduzieren muessen.Aber übertreib's nicht. Meine Welliedame wird richtig böse*), wenn sie nicht satt ist. Und Du hast...

  1. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Aber übertreib's nicht. Meine Welliedame wird richtig böse*), wenn sie nicht satt ist. Und Du hast zwei Welliedamen, die eher eine Ausnahme bilden, weil sie sich verstehen.

    :0-

    *) Nein, nicht richtig böse, nur auffallend böser, zickiger als sonst. Mit ihrem stolzen Hahn kann sie das ja machen, der ist ja die Geduld in Federn!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Hallo nochmal!

    Ich habe gestern eine Digitalwaage gekauft. Schnappi wiegt 34 g, Snoopy 42 g. Da ist es sicher nicht gut, das Futter zu reduzieren. Gerade, wo Schnappi oft noch Snoopy fuettert. Snoopy hat abgenommen in der Zeit, wo Schnappi im Kessel war. Wahrscheinlich, weil niemand da war, um sie zu fuettern!

    Ich muss mal sehen, wie das weitergeht hier. Im Moment sind sie froh, wieder zusammen zu sein. Ich bin ja wirklich froh, dass es keine Probleme gibt mit den beiden Hennen. Ich hoffe doch, dass es jetzt eine Weile dauert, bis sie wieder ans Eierlegen denken!

    Hat jemand eine Idee, wie ich den Herd weniger attraktiv machen kann?

    Viele Gruesse,
    Sigrid
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Mehr Alternativen bieten: Vogelbäume, Schaukeln, Knabberäste... eben alles um die Beiden abzulenken. Vielleicht kannst du auch den Herd mal einige Zeit abdecken, damit sie sich nicht mehr in den Chromteilen spiegeln können. :)
     
  5. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    8o Da pustet ja der Wind durch die Rippen! :nene:

    :0-
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Zu duenn?

    Ich habe gerade Schnappi in die Hand genommen und das Brustbein gefuehlt. Fuehlt sich spitz an. Da ist kein bisschen Fett! Krank ist sie aber nicht. Man kann eigentlich auf dem YouTube Video sehen, dass es ihr gut geht. (Ihr Kopf ist ein bisschen schief, seit sie vor einem Jahr eine Ohrenentzuendung hatte).
    Sie flliegt auch viel, jetzt wo sie nicht mehr im Kessel ist.
    Was soll ich machen? Oder muss ich da ueberhaupt was unternehmen?

    Der Herd ist jetzt abgedeckt. Der Wellibaum ist nicht interessant genug. Spielzeug moegen sie nicht, nur Sachen, die glaenzen. Spiegel am Wellibaum wuerden wahrscheinlich helfen. Aber das ist doch keine gute Idee, oder?

    Danke!

    Sigrid
     
  7. Liora

    Liora Guest

    -- dann mache den Baum interessanter.....:D
    -- glänzende Sachen sind ungut.....---> Kropfreizungen
     
  8. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... ich sehe die 34g nicht so verbissen, wenn es ein kleiner zierlicher Vogel ist. Außerdem hat sie ja in der "Kesselzeit" ;) sicher etwas weniger gefressen und hat jetzt Nachholbedarf. Ich würde mir da erstmal keine Sorgen machen. Evtl. würde ich ihr mal etwas Kolbenhirse extra zustecken, oder mal etwas Eifutter.
    Spiegel würde ich nicht aufhängen.
     
  9. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ok

    :zustimm: Also, jetzt geht es mir doch schon besser! Stimmt, waehrend der Zeit im Kessel kam sie nur kurz zum Fressen. Sie hat dann ganz schnell und hektisch gefressen und die Eier nie lange allein gelassen.
    Ich werde ihr jetzt ein paar Extras geben. Allerdings fuettert sie Snoopy wieder, und da die jetzt auch ziemlich duenn ist, ist das wohl auch in Ordnung.

    Schnappi will da sein, wo Menschen sind. Snoopy will da sein, wo Schnappi ist. Das Gute ist, dass ich Schnappi ohne weiteres in die Hand nehmen und in den Kaefig stecken kann wenn ich koche. Snoopy darf draussen bleiben. Allein macht sie naemlich nichts gefaehrliches.

    Ich werde jetzt versuchen, den Wellibaum interessanter zu machen. Hat jemand ein Bild vom perfekten Wellibaum? Zwei Haehne wuerden sicher helfen.
    Danke,
    Sigrid
     
  10. Liora

    Liora Guest

    perfekte Wellibäume gibt es nicht, jeder Vogel hat einen anderen Geschmack......
     
  11. Levania

    Levania die mit den Wellis pfeift

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91052 Erlangen
    Also meine finden Sachen toll, die sie abhängen und runterwerfen können... dann lieben sie Glöckchen. Ich leg denen auch immer kleine Ästchen und so Zeugs mit in den Sand... dann darf ich halt immer zum Aufheben kommen, aber die Flugmonster haben Spass!
     
  12. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Dann ist ja eigentlich alles optimal geregelt, oder?

    Eifutter würde ich Deinen gar auf keinen Fall geben - bei meinen zweien steigert das sichtlich den Hormonpegel! Extrahirse finde ich o.k., das müßte reichen.

    :0-
     
  13. #52 Andrea 62, 6. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... stimmt. In Hinsicht auf die Eierlegerei ist das eher nicht so günstig. Zum Päppeln ist es aber geeignet, ich gebe immer mal etwas in der Mauser oder bei Krankheit zur Proteinversorgung. Übertreiben darf man natürlich nicht und es ständig anbieten.
     
  14. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Vielleicht täte es Magerquark auch?
    :+keinplan
     
  15. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Tja, ich passe natuerlich auf, dass Schnappi im Kaefig ist, wenn der Herd an ist. Aber die Voegel auf der (kalten) Kochplatte zu sehen, das macht mich einfach nervoes! Ich haette lieber, wenn sie einen anderen Lieblingsplatz finden.

    Magerquark gibt es hier nicht. Kann ich Huettenkaese nehmen? Schnappi ist auf einmal an dem interessiert, was wir essen. Vor dem Eierlegen war ihr das egal. Vielleicht braucht sie wirklich mehr Protein.

    Danke fuer die guten Ratschlaege.
    Sigrid
     
  16. Levania

    Levania die mit den Wellis pfeift

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91052 Erlangen
    Ich hab irgendwo gelesen, dass Wellis keine Milchprodukte essen dürfen, weil sie das Milcheiweis nicht vertragen und durchfall davon bekommen.
     
  17. Liora

    Liora Guest

    Magerqark und Joghurt dürften sie.........auch Mehlwürmer..ist aber alles brutanregend!
     
  18. Liora

    Liora Guest

    es ist Milchzucker welches sie nicht vertragen!!

    Look
     
  19. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Halloween Punk Schnappi!

    :p Also, da passt man mal einen Augenblick nicht auf, und da faerbt sich der Vogel die Haare blau!! Was kommt als Naechstes? Piercings vielleicht?

    Da denkt man, ich habe mit der Spruehdose nachgeholfen. Habe ich aber nicht! Schnappi war im Kaefig, weil ich den Herd mal selbst brauchte. Sie protestierte lautstark, weil Snoopy draussen war. Im Kaefig ist ein blauer Kalkstein! Ja, und jetzt habe ich einen Punk. (Am 1. April werde ich das Bild mal unter "Farbschlaege" zeigen, :zwinker:)
    Da frage ich mich aber doch: schadet das dem Tier? Ich habe die Verpackung vom dem Kalkstein nicht mehr. Ich habe den in den USA gekauft. Ich hoffe, dass die Farben harmlos sind, weil der Stein ja eigentlich zum Fressen bestimmt ist!
    Soll ich den Stein besser wegnehmen?
    Danke und liebe Gruesse,
    Sigrid
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Levania

    Levania die mit den Wellis pfeift

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91052 Erlangen

    Danke Liora.. genau das war es... da hab ich wohl was verhaut *schäm* :o

    Aber der blaue Kopf schaut ja genial aus *gg* Das nenn ich mal gekonnt *lol*
     
  22. Liora

    Liora Guest

    Warum schämen?? Man kann ja nicht alles wissen :~
     
Thema:

Welli auf Eiern!

Die Seite wird geladen...

Welli auf Eiern! - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...