Welli, Auge ist geschwollen und rundherum nackt.

Diskutiere Welli, Auge ist geschwollen und rundherum nackt. im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unserem Welli geht es irgendwie nicht besonders. Er macht schon einige Zeit den Eindruck als wolle er nicht fliegen, wenn er es doch mal versucht...

  1. matzel82

    matzel82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Unserem Welli geht es irgendwie nicht besonders.

    Er macht schon einige Zeit den Eindruck als wolle er nicht fliegen, wenn er es doch mal versucht landet er unkontrolliert irgendwo. Wenn er durst hat sucht er sich nicht den Wassernapf, man muss im ihn reichen das er trinken kann. Wenn er wieder mal auf dem Fussboden gelandet ist schafft er es nur bis auf einem Stuhl. Und von dort aus muss man ihm in den Käfig heben.

    Als er gestern wieder mal verschwunden war, habe ich ihm zwischen wand und schrank gefunden. Habe ihn dann geschnsappt und vorsichtshalber in den Käfig gesteckt. Heute früh wo ich ihm neues Wasser gegeben habe, sah ich dass das eine Auge geschwollen und rundherum nackt ist.

    Kann es sein dass er von Milben befallen ist, sodass die Flugfähigkeit beeinträchtig ist. Wenn er die Mauser hat macht er auch immer so einen "Null-Bock" eindruck.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 17. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    und herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Ich glaub da nicht an Milben. Ich rate Dir geh schnellstens zu einem vogelkundigen Tierarzt mit Deinem Welli. er zeigt Dir ganz deutlich, dass mit ihm was nicht stimmt und dann ist es höchste Zeit für den Tierarzt. Auf Vögel spezialisierte Tierärzte findest Du hier, lies Dir auch die Kommentare zu den einzelnen Tierärzten durch, sofern vorhanden.

    Wenn Du Dich beeilst, kannst Du heute evtl. noch zum Tierarzt gehen, die meisten haben samstags Sprechstunde.

    Gute Besserung und berichte mal wie es dem Kleinen weiter geht.
     
  4. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Susanne hat recht, Du solltest schnellstmöglich einen Vogelarzt (!) aufsuchen. Hier noch eine mögliche Ursache, es kann aber natürlich auch was ganz anderes sein: Klick.
    Vielleicht magst Du auch so mal auf der Seite quer lesen, da hat es viele nützliche Infos.
    Viele Grüsse,
    Saja
     
Thema:

Welli, Auge ist geschwollen und rundherum nackt.

Die Seite wird geladen...

Welli, Auge ist geschwollen und rundherum nackt. - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Zebrafink ohne Augen ?

    Zebrafink ohne Augen ?: ich habe ein riesen Problem .. eins meiner Pärchen hat 6 Küken zur Welt gebracht und 3 davon verlassen bereits regelmäßig das Nest. Bei den...