Welli Dame liegt im Sterben, was kommt danach?

Diskutiere Welli Dame liegt im Sterben, was kommt danach? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Nochmal danke für die tollen Links. Jetzt sehe ich vermehrt Abgabe von 5-7 Wochen alten handzahmen Wellis. Ist das denn ratsam mit einem...

  1. #21 Lisa&Frank, 4. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

    Nochmal danke für die tollen Links.

    Jetzt sehe ich vermehrt Abgabe von 5-7 Wochen alten handzahmen Wellis. Ist das denn ratsam mit einem 3-jährigen Hahn? Oder ist das Thema hier schon ausreichend vorhanden, dann muss ich mal in die Forensuche.

    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    naja ist etwas jung würde ich nicht unbdingt machen, wird halt etwas stressig für den etwas älteren, wenn das so ein junger Hüpfer rumgurkt...:D
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Wäre das nicht was für Euch?
     
  5. #24 Lisa&Frank, 4. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

    Hab mal geantwortet. Und so ein Hahn kommt (nach jahrelangem Leben mit einer Henne) dann mit einem Hahn klar? Wer "spielt" dann das Weibchen? Der Ältere oder der Jüngere?

    Gruß,

    Frank
     
  6. Liora

    Liora Guest

    das ist egal in der Regel verstehen sich zwei Hähne ganz gut......
     
  7. #26 Lisa&Frank, 4. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

    OK erstmal. Vielen dank an Alle und jetzt erholen wir uns ein wenig.

    Frank
     
  8. Liora

    Liora Guest

    jau, das ist sicher nötig, sowas schockt
    alles gute und berichtet mal weiter.....
     
  9. #28 Lisa&Frank, 5. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

    Hallo Ihr da draußen...

    ja, jetzt hat sich die Lage doch irgendwie geändert. Ich hatte im November 2004 hier schon mal gepostet. Da wollten wir die Geier u.U. abgeben, aber lest selbst: http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=71970

    Nun, seinerzeit hat es sich ergeben, dass sie blieben und von der Küche in Lenas Zimmer zogen. Natürlich immer noch Freiflug. Mittlerweile ist Lena auf dem Gymnasium (in Bayern G8 ) und hat mächtig viel um die Ohren.
    Ein Streitpunkt war schon immer die Sauberkeit um die Vögel herum. Natürlich macht eine pubertierende 11-jährige ungern sauber und auch der Kontakt mit den Vögeln kann man nicht unbedingt als "stundenlang am Tag" bezeichnen. Die Wellis sind halt keine Schmusetiere. Ich wage gar nicht daran zu denken, dass das Weibchen möglicherweise wegen mangelnder Hygiene eingehen musste.

    Nun war (wegen der Vergangenheit, s.o.) mein erster klarer Gedanke gestern "Einen neuen 2. Vogel oder keinen mehr" - traute mich damit aber nicht heraus. Nun hat Lisa (meine Frau) denselben Gedanken geäußert, vor allem, weil ihr der Hahn leid tut. Alleine iss für uns nich, also ein neuer Vogel. Und dann geht das wieder von vorne los: Immer hinter dem Kind her sein, dass Sauberkeit herrscht, dass sie sich um die Kleinen kümmert usw. Dabei ist absehbar, dass der Schulstress eher noch zunimmt, die Interessen von Lena sich ändern und die Zeit zuhause abnimmt. Wegen unser beider Berufstätigkeit sind wir aber nicht in der Lage, uns vollkommen den Vögeln zu widmen. Da ändern natürlich auch die Versprechen des kindes nichts, sich künftig intensiv um die Vögel zu kümmern. Das sind Strohfeuer und auch die Trauer ist bald vorbei.

    Wir sind alle sehr traurig ob des Todes der Kleinen. Aber der Blick nach vorn ist auch nicht ermutigend. Lieber aber jetzt ein kurzer Trennungsschmerz als ewig langes Gezeter. Deswegen möchten wir den kleinen Geier jetzt abgeben. Natürlich nur in gute Hände.

    Wie mache ich das? Ist hier das richtige Forum? Oder im Tierschutzforum (Abgabe)? Oder beim VWFD? Was ist der beste Weg? Hat jemand von Euch Interesse? Bild kann ich liefern.

    Ideen bitte, dann mache ich ein Angebot als Thread auf.

    Vielen Dank für's "Zuhören"

    Frank

    P.S.: Natürlich wird "Bubi" vorher noch beim TA durchgecheckt.

    Hier findet Ihr Fotos: Foto 1 und Foto 2
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Frank,
    Hier werden nur nach vorherige Modianfrage abgabe/gesuche erlaubt.

    Wie du schon schriebst ist das Tierschutz Forum oder VWFD dafür eher geeignet ;)

    Viel glück bei der suche nach neue *Wellieltern*
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 Lisa&Frank, 5. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

    Gut Scotty, also hier eine seperate Frage nicht posten, oder? Darf ich den Beitrag denn so stehen lassen?
     
  13. #31 Lisa&Frank, 5. Juni 2006
    Lisa&Frank

    Lisa&Frank Guest

Thema: Welli Dame liegt im Sterben, was kommt danach?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sterbender wellensittich isolieren

    ,
  2. wellensittich liegt im sterben was tun

Die Seite wird geladen...

Welli Dame liegt im Sterben, was kommt danach? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...