Welli entflogen

Diskutiere Welli entflogen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Heute nacht gab es eine kleine Panikattacke in meinem kleinen Schwarm. Und offensichtlich war eine der kleinen seitlichen Türen der Madeira-Double...

  1. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Heute nacht gab es eine kleine Panikattacke in meinem kleinen Schwarm. Und offensichtlich war eine der kleinen seitlichen Türen der Madeira-Double nicht richtig eingerastet und ist aufgegangen. Die Balkontür war offen...
    Nun ist Peti weg, mein Kleinster, mein "Bonsai"-Welli. Er ist hell graublau mit hellgelbem Köpfchen.
    Ich wohne in Berlin-Charlottenburg in der Siedlung südlich des Jungfernheideparks.

    Alle Anzeigenportale, die mir und Freunden eingefallen sind, habe ich genutzt (auch den hiesigen Tiersuchdienst, wo die Anzeige aber immer noch nicht zu sehen ist). Die Gegend ist mit Zetteln zugepflastert. Ich habe mit und ohne Wellikumpel im Transportkäfig die Gegend abgesucht. Restschwarm ist ausnahmsweise im Käfig und Balkontür auf, damit gerufen werden kann. Tierheim ist informiert.
    Ich wohne im 8. Stock, es war den ganzen Tag windig, wahrscheinlich ist er kilometerweit weg und viel Hoffnung habe ich nicht. Aber je mehr Leute Bescheid wissen, desto besser, daher auch hier mein Text.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    diese blöden Seitentüren gehen leider oft von alleine auf, wenn irgendwas gegen den Käfig kommt- da reicht manchmal ein Ast oder eben wildes Geflatter.

    Damit das nicht noch mal passiert, kann man die Türen prima mit Wäscheklammern festmachen-dann bleiben sie auf jeden Fall zu!

    Viel Glück bei der Suche...!
     
  4. Melilla

    Melilla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich komme auch aus Berlin. Ich wohne zwar nicht in Charlottenburg, kenne aber einige in der Gegend. Mir ist das auch schon passiert, dass mein kleiner Wellensittich entfolgen ist. Ich weiß wie scheiße es ist, aber gib die Hoffung nicht auf, die Kleinen sind taff! :)
    Was du noch machen kannst: Radio! 104.6 RTL und Fritz haben es damals auch für mich gemacht. Frag einfach mal nach.
     
  5. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Noch ein kleiner Tipp: Ich weiß von mehreren Benutzern hier, dass sie bei ihrem Double Kabelbinder für die seitlichen Türen genommen haben. Die gibts im Baumarkt in der 20er-Tüte für schmales Geld.

    Das bringt Dir natürlich Deinen kleinen Fratz nicht wieder und ich drücke deshalb alle Daumen dass Du ihn wiederbekommst. :trost:
     
  6. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Gestern habe ich die Türen nun mit Kabelbinder gesichert... Wenn ich nur vorher geahnt hätte, dass die Dinger so locker sein können!

    Melilla, danke für den Tipp mit dem Radio, ich kanns ja mal versuchen.
    Hast du deinen Welli damals wiederbekommen?
     
  7. Ginni

    Ginni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    eine Frage zu den käfigtüren: sind das nicht diese doppelt gesicherten bei denen man erst an einem Knopf drehen muss und dann den Riegel zur Seite schiebt um die Tür zu öffnen?!? können die alleine aufgehen? so oder so wünsche ich dir ganz viel glück und noch ein Tipp: suchzettel an den Kassen von Supermärkten erreichen auch immer viele Menschen
    gruß ginni
     
  8. Melilla

    Melilla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja, ich habe ihn wiederbekommen. Nach vier Tagen!
    Ich wohnte damlas in Schöneberg, jemand aus Steglitz hatte ihn gefunden und es radio gehört und dann als er beim tierheim anrief, haben die gesagt, dass es vermutlich meiner ist.er konnte nämlich reden.:) er hat immer seinen namen und dann meinen gesagt!
    er war ziemlich schwach und krank gewesen, ich habe ihn aber wieder aufgepeppelt.
    Und es war der 27.01 gewesen....mit viel schnee und sehr kalt. wie gesagt, die kleinen sind taffer als sie aussehen. nicht die hoffung aufgeben! :)
     
  9. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Mellilla, du machst mir Mut.
    Allerdings wollten heute alle drei Berliner Radiosender, die ich angerufen habe, keine Suchmeldung durchgeben.
    Die Umgebung ist mit Zetteln gepflastert, auch das schwarze Brett im Supermarkt hat einen Zettel. In allen relevanten Internet-Kleinanzeigenportale sind Anzeigen geschaltet. Diverse Tierärzte in der Umgebung abtelefoniert. Tierheim ist sowieso informiert...

    Ginni, ja das sind diese Türen. Offenbar habe ich den Knopf nach dem Saubermachen am Mittwoch nicht fest genug zugedreht. Trotzdem hätte natürlich auch der Riegel alleine halten müssen!!! Und selbst mit jetzt fest gedrehtem Knopf hatte ich bei zwei Türen noch einen unsicheren Eindruck, woraufhin ich jetzt wirklich alle sechs Seitentürchen mit Kabelbinder verschlossen habe.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 wellikenner, 16. August 2010
    wellikenner

    wellikenner Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ich hab die Türen mit Karabinern festgemacht.Das mit deinem Welli tut mir echt leid so ging es mir auch mal.
    Stell doch seinen Partner mit Käfig auf Terasse,Garten,Balkon,. und leg auf den Käfig Kohi.Natürlich nur wenn es das Wetter gut ist keinesfalls bei Regen oder Kälte und auch nur ein paar Stunden dann tu ihn wieder rein.Vielleicht hört dein kleiner die rufe vom Partner.Häng Zettel auf (Im Supermarkt an Straßenlaternen,..) und frag bei den Nachbarn auch eine Anzeige in der Zeitung ist gut.und sag www.tasso.net das dein Welli weg ist.Die suchen den dann und du bekommst kostenlose Suchplakate.Die haben mir echt geholfen.Am besten du meldest alle deine Tiere dort an.So nun kann ich leider nicht mehr tun als dir ganz ganz Viel Glück zu wünschen.Ich drücke feste die Daumen und hoffe du findest den kleinen wieder.Wenn du ihn nach fünf Tagen nicht findest hole deinem anderen Welli bitte einen Partner es ist nicht gut wenn er so lange alleine bleibt.Siehe auch hier: http://www.tasso.net/Vermisst-Gefunden/Vermisst/Wellensittich-entflogen--Was-tun-

    Liebe Grüße Sofia
     
  12. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Hallo Wellikenner,

    bei Tasso hat wohl nicht viel Zweck, da mein Vogel nicht beringt ist und bisher auch nicht dort registriert.
    Alles andere habe ich gemacht.
    Zum Glück habe ich noch mehr Vögel, es sind immer noch 7 Wellis und sein bester Kumpel vermisst Peti zwar sicher, aber er hat ja noch mehr Freunde.
    Meine Hoffnung ist nicht mehr sehr groß, aber ganz aufgeben werde ich noch nicht. Vor allem auf die vielen, vielen Zettel, mit denen ich die Umgebung tapeziert habe, hatte ich einige Reaktionen, aber leider war es bisher nicht mein Welli, der gesehen wurde. Trotzdem ist es ein wenig tröstlich zu wissen, dass viele diese Zettel lesen.
     
Thema:

Welli entflogen

Die Seite wird geladen...

Welli entflogen - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...