Welli: Flügel seitlich abgestellt, flüssiger Kot, in die Luft beissen

Diskutiere Welli: Flügel seitlich abgestellt, flüssiger Kot, in die Luft beissen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Habe zwei Wellensittiche mit folgenden Problemen: Wellimännchen wird 5 Jahre alt und hat seit ca. 2 Wochen folgende Symtome: zwischendurch immer...

  1. Ronny

    Ronny Guest

    Habe zwei Wellensittiche mit folgenden Problemen:
    Wellimännchen wird 5 Jahre alt und hat seit ca. 2 Wochen folgende Symtome:
    zwischendurch immer öfter mit leichtem Zittern die gefaltenen Flügel seitlich abgestellt, ist dabei ganz schlank und beisst in die Luft, hat einen flüssigen-breiigen Kot - zeitweise farblose Flüssigkeit, frisst normal und fliegt im Zimmer seine Runden.
    Bekommt nun Vogeltrank von Vitakraft, vorher stilles Mineralwasser, da in unserem Haus die Wasserleitungen aus Kupferrohre bestehen.
    Dachte mir, dass Welli zu heiss hat, habe einen Zimmerwechsel
    vorgenommen, jedoch weiterhin dieselben Probleme.

    Wellimädchen ca. 2,5 Monate jung:
    beim ausstrecken der Beine entsteht ein pfeifendes Geräusch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KarinD

    KarinD Guest

    Schwer zu sagen....

    Hallo Ronny,

    das Abstellen der Flügel mit leichtem Zittern dabei gilt normalerweise als Zeichen von Unruhe oder Erregung. Daß Dein Welli dabei in die Luft beißt, finde ich ein wenig merkwürdig. Könnte es sein, daß dies ein Zeichen von Schmerz ist?

    In welchen Situationen stellt er denn die Flügel ab bzw. beißt in die Luft? Zufällig kurz vor dem Ablassen von Kot? Dann würde ich darauf tippen, daß ihm der Kotabsatz Schmerzen bereitet.
    Die von Dir geschilderte Kotkonsistenz ist jedenfalls nicht normal und deutet auf eine Krankheit hin. Vielleicht kannst Du den Kot ja nochmal beschreiben bezüglich der Farbe? Seit wann hast Du das Wasser denn gewechselt? Sind die Symptome vor oder erst nach dem Wasserwechsel entstanden? Wie ist die Wasseraufnahme?

    Da eine Ferndiagnose jedoch nicht möglich ist, kann ich Dir nur empfehlen, einen vogelkundigen TA zu konsultieren. Zwei Wochen sind schon eine lange Zeit, daher gehe bitte schnellstmöglich zum TA.

    Was den Pfeifton beim Beinausstrecken betrifft, so kann dieser ja eigentlich nur durch ein gleichzeitiges Ausatmen entstehen. Sind die Nasenlöcher Deiner Wellidame denn verändert bzw. verengt?

    Wünsche gute Besserung!
     
  4. Ronny

    Ronny Guest

    erst nach dem Wasserwechsel ...

    Hallo Karin!
    Danke für Deine schnelle Antwort.
    Ich vermute auch, dass es Schmerzen sind.
    Vielleicht kommt es vom Mineralwasser (Vöslauer ohne Kohlensäure), dass ich seit einigen Wochen auf anraten eines Tierartztes gegeben habe, seit zwei Tagen gebe ich Vogeltrank von Vitakraft.
    Welches Wasser gibst Du Deinen Vögeln?
    Fast immer stellt Wellimännlein die Flügel ab bzw. beißt in die Luft,
    also hat es mit dem Kot absetzen nichts zu tun.
    Farbe vom Kot flüssig-breiig grünlich u. teilweise farblos mit etwas Weiß.
    Hilft vielleicht auch etwas Vogelkohle auf das Futter?
    Wegen Wellidame:
    Nasenlöcher sind nicht verengt bzw. verändert.
     
  5. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Ronny,
    also ich gebe meinen Rackern Vittel, weil bei uns das Wasser
    zu kalkhaltig ist, und ich gebe es schon seit fast 1 1/2 Jahren
    und ich habe noch keine Symptome deswegen bei ihnen
    feststellen können, also ich glaube vom Wasser kommt das
    nicht.

    Wegen der anderen Sache, kann ich mich Karin nur anschließen,
    bitte zum vogelkundlichen TA


    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  6. #5 Alfred Klein, 3. September 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Ronny
    Mein dringender Rat wäre, schnellstens zu einem vogelkundigen Tierarzt zu gehen.
    Das ist nichts harmloses, da hilft herumprobieren nichts mehr.
    Wenn Du Dich nicht beeilst, kann es zu spät sein.
    Übrigens bekommen meine Vögel Leitungswasser aus Kupferrohren. Da Kupfer eine Oxydschicht bildet, welche nicht abgebaut wird, kann es auch nicht zu einer Vergiftung kommen. Deshalb nimmt man Kupfer, da es nicht durchoxydiert.
     
  7. KarinD

    KarinD Guest

    Wie gehts Deinen beiden?

    Hallo Ronny,

    da kann ich Alfred nur zustimmen. Leitungswasser aus verkupferten Rohren kannst Du beruhigt geben, sofern das Wasser sonst in Ordnung ist (nicht extrem kalkhaltig, etc.).

    Meine Vögel haben auch jahrelang den Vogeltrank von Vitacraft bekommen, nachdem jetzt aber seit ca. einem halben Jahr dauernd Verunreinigungen im Wasser zu sehen sind, habe ich umgestellt auf Volvic. Dies wird genausogut vertragen.

    Auch ich denke nicht, daß es mit der Wasserumstellung zu tun hat, sondern daß seine Schmerzen auf anderen, unbekannten Ursachen beruhen. Daher auch noch mal mein Rat, unverzüglich einen vogelkundigen TA zu konsultieren.

    Wünsche weiterhin gute Besserung und drücke Dir fest die Daumen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Welli: Flügel seitlich abgestellt, flüssiger Kot, in die Luft beissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich ständig abgestellte flügel

Die Seite wird geladen...

Welli: Flügel seitlich abgestellt, flüssiger Kot, in die Luft beissen - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...