Welli - Geschlecht?

Diskutiere Welli - Geschlecht? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, endlich, nach Monaten, bin ich an den Welli eines Freundes gekommen (dank eines Umzuges), der ihn schon lange allein gehalten hat....

  1. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    endlich, nach Monaten, bin ich an den Welli eines Freundes gekommen (dank eines Umzuges), der ihn schon lange allein gehalten hat. Jetzt sucht der kleine Zwerg ein Heim bei Artgenossen (nachdem sein einziger Freund sein Glöckchen ist.....).

    Dazu müsste ich aber wissen ob es Bub oder Mädl ist. Der Besitzer sagte Mädchen - er/sie immitiert aber das Glöckchen - machen das nicht nur Männchen??

    Ich bin verwirrt :-)

    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    Die Wachshaut ist nahezu rosa, bis auf wenige blaue Flecken..

    [​IMG]

    lg Caro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day dein budgie ist ein schöner 1,0 Hahn ( gerd)
     
  4. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Sicher???
    Warum ist die Wachshaut dann rosa und hat nur vereinzelte blaue Flecken?
     
  5. #4 FliegenFly, 19. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2012
    FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
  6. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Bin sehr sicher
     
  7. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Danke!
    Wow das überrumpelt mich jetzt. Aber gut, dann such ich halt nach einem Mädl für ihn :-))) DANKE!
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ganz klar ein Hahn. Das mit der gescheckten Wachshaut liegt an seinem Farbschlag. Es gibt Farbschläge, bei denen bleibt die Wachshaut entweder komplett rosa (rez. Schecken z.B.) oder kann eine solche blau-lila Scheckung bekommen (Australische Schecken).

    Rosa Wachshäute in dieser Ausprägung gibt es bei Hennen nicht.
     
  9. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Guten Morgen,

    danke ja - ich hab mich gestern abend noch ein bisschen eingelesen :-) Tja da würde ich sagen "Glück gehabt" - hatte schon ein Weibchen gefunden in Kleinanzeigen, aber...naja ein Weibchen und Weibchen..... Aber jetzt ist ja alles bombig gut und perfekt :-) Mal sehen ob ich die Dame bekomme.
    Dann muss Herr Namenlos nicht mehr mit seinem Glöckchen turteln *seufz*
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Kann der Piepmatz klingeln?!? <staun>
     
  11. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ja, wie ein Weltmeister ! Ich filme bei der nächsten Darbietung mal. Er immitiert sein Glöckchen, das ist wahnsinn. Deswegen auch mein Gedanke mit dem 1,0. Bin ja nun nicht sooo der Wellikenner.

    Habe auch schon ein Mädchen für ihn gefunden das ich in 14 Tagen holen werde - der/die Besitzer/in fährt jetzt erstmal in Urlaub. :

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/wellensittichen/83997936-243-6451

    lt Besitzer ist es ein Mädchen - kann man auf dem Foto was erkennen? Ein besseres kann oder will er nicht machen *gr* Aber immerhin bekomme ich das Mädl kostenlos (nach ewiger Verhandlerei)...

    lg Caro
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Auf dem Bild erkennt man leider überhaupt nichts.
     
  13. FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nee gell?
    Hmpf - dann werd ich nochmal auf ein besseres bestehen in 14 Tagen. Danke trotzdem! :-)
     
  14. #13 FliegenFly, 7. Januar 2013
    FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Habe ein "besseres" Foto der Dame bekommen, die zu dem Pflegi ziehen soll. Käfig sieht etwas grindig aus - aber ist es auch ein Mädchen??

    [​IMG]

    edit. sehe grade dass da ein zweiter Welli drinsitzt...werde da mal nachfragen...
     
  15. #14 vögelchen3011, 7. Januar 2013
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Hallo,

    das Foto ist schon eine Überlegung wert.

    Sieht aus wie eine Henne, aber ein Fachmann bin ich nicht.

    Entweder du holst sie aus dieser erbärmlichen Haltung raus, oder wendest dich an einen seriösen Züchter. Zu überlegen wäre es, hast du noch andere Vögel ausser deinen Pflegi.................ich weiß, die ewige Laier wegen der ansteckenden Krankheiten, aber dies kann sich auch bei einer sauberen Haltung "einschleichen"

    Aber sicherlich wird dir der eine oder andere, noch mit Rat zur Seite stehen.


    Es grüßt
    das Vögelchen
     
  16. #15 FliegenFly, 7. Januar 2013
    FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Danke erstmal.
    Jetzt habe ich mal nach dem zweiten Vogel gefragt, der ja offensichtlich (oder habe ich was an den Augen?) rechts im Bild zu sehen ist (jedenfalls seine Kehrseite).
    Der Verkäufer meinte auf meine Frage, ob noch ein zweiter Vogel da wäre, "Nein". Mh. Scheint dann ne optische Täuschung zu sein...hüstel.

    Ja das mit den Krankheiten habe ich mir auch schon gedacht. Andererseits möchte ich kein Tier vom Züchter. Wie keins meiner Tiere. Alle stammen aus schlechter(er) Haltung. Ich denke aber, eine Quarantäne wäre in einem Raum a) wenig sinnvoll und b) würden mir beide Vögel wohl die Decke hochgehen wenn sie endlich einen Artgenossen sehen, aber nicht hindürften. (Zumal der Pflegebube hier den ganzen Tag Freiflug hat.)

    Mal sehen...vielleicht ist es ja vor Ort gar nicht SO räudig wie es auf dem Foto aussieht.

    Über weitere Geschlechtereinschätzungen freue ich mich!
     
  17. #16 dustybird, 8. Januar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Januar 2013
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day ich sehe auch einen 2. Vögel im Käfig ? Der gezeigte WS ist eine (o,1 Henne ) aber das Brett auf dem dem Vogel sitzt ist voll gekotet und sollte aus dem Käfig entfernt werden.Irgendwann bekommt der WS kranke Füsse (Gerd)
     
  18. #17 FliegenFly, 9. Januar 2013
    FliegenFly

    FliegenFly Mitglied

    Dabei seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nun bin ich schlauer.
    Der Verkäufer hat 3 Vögel (in diesem versifften, mit Plasik umwickelten!) Käfig. Er will aber (leider..) nur einen abgeben. Mal sehen ob ich ihm ein bisschen ins Gewissen reden kann - Links schicken usw.

    Werde das Mädl morgen holen. Dann soll wenigstens sie es besser haben...
     
  19. Carina

    Carina Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65824 Schwalbach am Taunus
    Hallo Caro,

    habe deinen Beitrag gespannt verfolgt, bin nun neugierig wie es bei dem Mann da war und wie dein neues Weibchen so drauf ist, ist sie gesund?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fantasygirl, 18. Januar 2013
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Eine Quarantäne bzw. ein Eingangscheck sollte eigentlich immer vorgenommen werden, egal aus was für guter oder schlechter Haltung das Tier kommt. ;)
     
  22. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Eine Quarantäne bis vom Ta grünes Licht vom Eingangs_chek gegeben wird macht Sinn
     
Thema:

Welli - Geschlecht?

Die Seite wird geladen...

Welli - Geschlecht? - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...