Welli greift nicht mehr

Diskutiere Welli greift nicht mehr im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leutz!!! Ich hab grad gesehen, dass mein eines Welli-Männchen Samson mit seinem linken Fuß nicht mehr greifen kann. Er LAG auf einem Balken...

  1. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Leutz!!!

    Ich hab grad gesehen, dass mein eines Welli-Männchen Samson mit seinem linken Fuß nicht mehr greifen kann. Er LAG auf einem Balken in meiner Außenvoliere. Er hebt seinen linken Fuß an, wenn er sitzt und wenn er landet, umgreift er den Ast nicht mehr richtig. Der Fuß liegt eigentlich nur auf. Was ist los? Verstaucht!?!? Was soll ich tun?

    Fit ist er noch: kann fliegen....nur der Fuß ist nicht in Ordnung.


    Grüße
    Svenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo Sven!

    Als erstes würde ich den Vogel mal seperat setzen. Wenn Du dabei eine Verletzung entdeckst: gleich ab zum Tierarzt / zur Vogelklinik.

    Ansonsten würde ich mal ne Stunde oder so abwarten, ob der Piepmatz nicht einfach nur nen Krampf hatte. Ein Bißchen Rotlicht während dieser Zeit kann auch nicht schaden.

    Eine Ferndiagnose kann ich natürlich nicht stellen. Es könnte alles mögliche sein - vom schon erwähnten Krampf über eine Muskel- oder Knochenverletzung bis hin zu einem Tumor, der auf den Bauch drückt. Wichtig wäre deshalb eben die (schnelle) Diagnose eines TAs, damit die entsprechende Behandlung in die Wege geleitet werden kann.
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Sven,

    eine "Diagnose" habe ich zwar auch nicht parat, aber ich drücke ganz fest die Daumen dass es nichts Schlimmes ist und der kleine Piepmatz schnell wieder in Ordnung kommt. :0-
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich verschieb das Thema mal ins Krankheitsforum.
     
  6. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Danke für die Tipps...Ich werd gleich nochmal nach dem Kleinen gucken, obs wieder besser geworden ist. Wenn nicht, werd ich ihn wohl mal "rausfischen" müssen.

    Ach übrigens: Ich heiße nicht Sven, sondern SVENJA!!!:D


    Grüße
    Svenny
     
  7. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hi Sven,

    eigentlich sollte man bei Lähmungserscheinungen oder Krämpfen, immer gleich zum Tierarzt gehen.

    Lähmungen und Krämpfe können zum einen durch einen Sturz, also Gehirnerschütterung kommen, oder Vitaminmangel, speziell Vitamin B- Mangel, Vergiftungen, Störungen des ZNS und Geschwülste.

    Ich hatte mal einen Welli mit Krämpfen und Lähmungserscheinungen, gegen die Krämpfe bekam er Calcium gespritzt und gegen die Lähmung Vitamin B gespritzt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alfred Klein, 7. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Würde sagen entweder verstaucht oder gebrochen.
    Was kannst Du tun? Natürlich zum Tierarzt, da Du selber Deinem Vogel wohl nicht helfen kannst.
     
  10. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Naja, bewegen kann er ihn ja noch....
    Fahre heute zum TA.
    Drückt ihm und mir die Daumen, dass es nichts ernsteres ist...


    Grüße Svenja
     
Thema:

Welli greift nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Welli greift nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...