Welli hackt anderen

Diskutiere Welli hackt anderen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich als neu Wellibesitzer (4Wo.,) bin über das Verhalten des einen verunsichert.:+schimpf Also gekauft hatte ich beide als Hahn+ Henne...

  1. Rose

    Rose Guest

    Hallo, ich als neu Wellibesitzer (4Wo.,) bin über das Verhalten des einen verunsichert.:+schimpf
    Also gekauft hatte ich beide als Hahn+ Henne geb. 10/05. Aber der grüne hat eine braune Nasenhaut ist wohl dann Henne einen ganz winzigen grauen Irisring, der weiße (mit etwas blau und schwarz, ja ich weiß auch nicht wie es heißt) hat eine rosane Nasenhaut und schwarze Augen. Beide aus Voliere beim Zoogeschäft, kannt sich also . Nun ist es von Anfang an so dass Lilo(weiß) Stitch (grün) hackt. Sticht verfolgt Lilo immer um neben ihr zu sitzen, dann hackt sie eh mal, auch wenn er nur neben ihr sitzt prickt sie ihn immer wieder. Stitchi st schon viel zahmer als Lilo die auch wenig sagt und viel ängstlicher ist. Zumal ich denke dass Stitch da Nasenhaut braun auch älter sein muss, oder? Beide sind seit fast 1 Woche in der Mauser dazu. Also mir tut der Stitch leid, aber nicht das ihr einen falschen Eindruck bekommt er ist nicht verletzt, kriegt halt nur immer wieder einen übergebraten. Ach so wir sagen immer noch er zu der grünen Henne, nicht das ihr denkt ich bin ein bisschen gaga...
    Wäre schöne ich einige Antworten und Tips bekäme.
    Kann mir jemand Literatur zum Verhalten empfehlen??
    Danke. Rose :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andrea 62, 21. März 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Rose,
    normalerweise sind die Hennen diejenigen, die gern mal hacken und die Oberhand haben. Bei Dir scheint es umgekehrt zu sein, der Vogel mit der braunen Wachshaut (sicher Henne) wird also von dem anderen gehackt? Das ist schon komisch. Kannst Du mal ein Bild von Beiden einstellen? Evtl. hast Du ja zwei Hennen...
     
  4. Rose

    Rose Guest

    Bei Dir scheint es umgekehrt zu sein, der Vogel mit der braunen Wachshaut (sicher Henne) wird also von dem anderen gehackt? Das ist schon komisch. Kannst Du mal ein Bild von Beiden einstellen? Evtl. hast Du ja zwei Hennen...

    Hey Andrea, :p
    ja Lilo weiß, hackt den grünen, immer. Glaubst du dass die Lilo ein Hahn sein könnte??? Ich dachte rosa Nasenhaut ist Henne? Bilder kann ich selbst nicht einstellen, ich versuche es bald mal über Bekannte, da ich gerne Geschlecht und Farbschlag wissen möchte. Die Lilo ist ziemlich ängstlich, vielleicht ist es nur Unsicherheit, sie müsste jünger als Stitch sein. Also der grüne spricht viel viiel mehr als der weiße, bei der hört es sich auch komisch an so ein tschölp eher. Beim Fressen ist Lilo auch immer der Drängler und Hacker, setzt sich quer über alle Futterstellen. Tja, weiß auch nicht. Gruss Rose
     
  5. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Rose,

    schau mal hier oder hier nach, vielleicht kannst du selbst erkennen, welcher Nasenhaut die deines vermeintlichen Hahns ähnlich sieht und dann selbst urteilen, ob jetzt Hahn oder Henne!

    Schau einfach , dass die beiden sich vorerst ausweichen können (also viel Platz), biete ihnen viel Abwechslung - normalerweise regeln das die Wellis unter sich, solange kein Blut fließt...

    Sollten es tatsächlich zwei Hennen sein, dann "müssen" halt noch zwei Hähne dazu ;) :)
     
  6. #5 Andrea 62, 22. März 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ja, das wäre am besten. Braune Wachshaut ist ist höchstwahrscheinlich eine Henne, der andere Vogel ist nicht sicher, man müsste da wirklich mal Bilder sehen um es genau sagen und das Verhalten erklären zu können.
     
  7. Rose

    Rose Guest

    Danke für eure Antworten. Aslo die Bilder der links sind nicht ganz eindeutig. Die weiße Lilo sah dem einen rezessiv. schecken nur in weiß sehr ähnlich. Ich hoffe dass ich bald mal Bilde einstellen kann.
    ..aus dem Weg gehen ist schwer. Stitch verfolgt Lilo immer und überall, fliegt sie woandershin, wird gerufen und zurückgetschölpt, dann sitzen sie wieder zusammen.Obwohl ich grün schon bei kraulen von weiß "erwischt habe" Das neueste ist, sie haben es anscheinen geschafft allein in den Käfig zu finden, sonst musste ich sie abens mit Futter auf den hand dorthineinstzen. Nun wennich mittags daheim bin, verraten die Federspuren, dass die leiben Pieper draußen waren. Wenn wir da sind sitzen sie neuerdings nur im Käfig.:( Was habe ich getan??
    Also da der Käfig sowieso nicht so groß ist, was ich aber nicht wusste, nur ca. 80 cm hoch, 60 breit und ca. 25 tief (geschätzt) kann ich nicht zwei noch dazutun. Außerdem wohnen sie im Kindezimmer! Ist vom Staub dann bestimmt nicht so gesund oder??
     
  8. #7 Saskia137, 22. März 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hey Rose, du sollst doch nicht den Farbschlag rausfinden, sondern das Geschlecht:zwinker: ;) :zwinker:
    Da mußt du die Bilder von den Nasenhäuten genau vergleichen. Hat dein Welli mit der Rosa Nasenhaut z.B. deutliche weiße Ringe um die Nasenlöcher, so deuted das auch auf ne Henne und zwei Mädels können scih eben zeitweise ganz schön anzicken.
    Solange aber kein Blut fließt und die Beiden täglich Freiflug haben (egal ob wie sehr sie den nutzen - weil du sie aktuell wenn du daheim bist fast nur drinnen siehst), lass sie einfach machen. Erst wenn es zu heftig wird, wirst du eingreifen müssen.
    Zum Thema 4 Wellis im Kinder-/Jugendzimmer kann dir Daniel glaube ich was erzählen. Der hat wenn ich es richtig in Erinnerung habe mal geschrieben, dass er seine vier Wellis tagsüber in seinem Zimmer und nachts in der Küche untergebracht hat. Daniel hat dazu glaube ich noch geschrieben, dass bei ihm jetzt eben öfter im Zimmer gesaugt wird.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  9. #8 Andrea 62, 23. März 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... ich würde da 4 Wellis keinesfalls empfehlen. Solche Diskussionen gab es schon öfters, ob gesund oder nicht. Auch wenn man die Vögel nachts rausbringt, nachts fliegen sie eh nicht und "stauben" auch nicht. Aber der Federstaub (je mehr Vögel, desto mehr Staub) setzt sich am Tag überall in der Käfigumgebung ab, auch auf dem Bett usw. und durch die eigene Bewegung atmet man das dann auch noch nachts ein. Es muss nicht schaden, aber kann, ich wäre da vorsichtig.
     
  10. Rose

    Rose Guest

    :idee: Hey, ich warte einfach mal die ganze Mauerei der beiden ab. Bei weiß Lilo verfärbtsich nämlich gerade die nasenhaut von den Seiten (bläulich evt.) hoff, hoff evtl. Hahn. Also sie können von morgen bis abends draußen bleiben wie sie wollen. Zur zeit haben sie aber nur zwei Ecken wo sie sich aufhalten, beide oben, ich denke da sie erst 4 Wo. bei mir sind erscheint ihnen dieser höherer Punkt sicherer. Ansonsten beschöftigen sie sich leider noch nicht mit den Ringen und Stangen die ich unter der Decke befestigt habe. Ich denke dass wird schon noch. Aber ein Spiel haben sie schon gefunden: oben auf dem Kleiderschrank, mit gekreische läuft Stitch in die hinterste Ecke wo er nicht mehr zu sehen ist, Lilo ode ich :freude: rufen ihn dann, bis ein kleines Stück Vogel zu sehen ist, fidnet er klasse. Ich sollte glaube ich in de Zeit ganz Zufrieden sein.
    Danke für eure Antworten.

    :D
     
  11. Rose

    Rose Guest

     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Rose,
    das ist ein rezessiver Schecke violett. Das Violett kommt auf dem Bild nicht so rüber, sieht hier hellblau aus.
    Rez. Scheckenhähne behalten eigentlich immer ihre rosa Wachshaut, wenn sich bei Lilo jetzt die Wachshaut umfärbt, dann könnte es eine Henne sein. Aber warten wir mal bis sie etwas älter sind bzw. auf Deine Bilder ;).
     
  14. Rose

    Rose Guest

    Wollt mal kurz von der Hackerin berichten...

    Also die Hackerin hackt im Käfig immer noch (Stitich verfolgt sie aber auch weiterhin unentwegt, nervt wahrscheinlich). Aber auf ihrem Vogelbaum den sie neu unter der Decke haben, kraulen sich beide gegenseitig! und kuscheln und schmusen. Beide sind immer noch wenig draußen , da sie immernoch heftig mausern. Ich denke also es ist kein Problem. :prima:
     
Thema: Welli hackt anderen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wellensittich hackt anderen Wellensittich beim Futter

Die Seite wird geladen...

Welli hackt anderen - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...