Welli hat strähniges? Gefieder?

Diskutiere Welli hat strähniges? Gefieder? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, unser Attila hat irgendwie zur Zeit ein merkwürdiges Gefieder. Es sieht so aus als wäre es strähnig. (Ein wenig wie bei einem Menschen...

  1. jkaaden

    jkaaden Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hallo,

    unser Attila hat irgendwie zur Zeit ein merkwürdiges Gefieder. Es sieht so aus als wäre es strähnig. (Ein wenig wie bei einem Menschen mit fettigem Haar.) Er ist aber nicht in der Mauser, die hat er schon hinter sich. Obwohl immer noch ein paar vereinzelte Spelzen über sind. Er ist ansonsten Gesund und munter. Er putzt sich auch immer. Nur baden geht er nie. Das einzige mal das er mit Wasser in Berührung kommt ist wenn er es trinkt. Kann es daran liegen? Was können wir dagegen tun?

    Grüße Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    manche von meine ferklechen sehen auch so aus, ein kleines Bad würde den nicht schaden :D aber den gefallen tun sie mir nicht. Ich besprühe sie ab und an, oder gebe sie nasse Möhrenkraut oder Salat da baden sie manchmal drinne aber leider nicht oft .
     
  4. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    hallo Jens,
    hast du dem Pieper vielleicht die Füße eingecremt oder ist er woanders an etwas fettiges gekommen? Unser Tierarzt hat uns letzt den Tipp gegeben Babypuder (oder normales Talkumpuder) darauf zu stäuben. Das saugt das Fett auf und wird beim putzen des Vogels entfernt. Ansonsten friert der Vogel, den das Fett bekäme er auch mit einem Bad nicht aus dem Gefieder.
    Gruss Iris
     
  5. jkaaden

    jkaaden Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Was fettiges kann er eigentlich nicht bekommen haben. Soll ich das Puder vorsichtig auf das Gefieder stäuben?
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Strähniges Gefieder - am Kopf oder wo?
    Bist du sicher, dass er nicht mehr mausert?
    Stell doch mal ein Foto rein, wenns geht.
     
  7. #6 elfandHERzippo, 19. Februar 2005
    elfandHERzippo

    elfandHERzippo Blindgängerin

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Der Talg im Gefieder eines Vogels schützt ihn doch vor Kälte.. wie soll er da frieren? Man soll doch eher dafür sorgen, dass der Talg erhalten bleibt. (zum beispiel kein zu warmes Wasser zum Baden anbieten)
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ich kann mir ehrlich gesagt nichts konkretes vorstellen, kannst du vielleicht mal ein Bild einstellen? :?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Es geht hier nicht um das Fettaus der Bürzeldrüse, mit dem die Vögel ihre Federn pflegen, sondern z.B. um Salbe, die das Gefieder verschmiert. Dann verklebt die Feder und kann keine Luftpolster bilden, die isolieren würden.
    @ Jens, das Puder vorsichtig an der Stelle aufstäuben (und nicht den ganzen Vogel einstauben). Aber vielleicht stellst du wikrlich besser erst noch ein Bild von dem Vogel ein, damit wir uns alle besser ein Bild von seinem Gefieder machen können.
    Gruss Iris
     
  11. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Es handelt sich eindeutig nicht um Schleim?

    Ist das Gefieder überall so "strähnig"?

    :0-
     
Thema: Welli hat strähniges? Gefieder?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich fettiges gefieder

    ,
  2. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein78935-welli-hat-straehniges-gefieder.html

    ,
  3. wellensittich strähnige federn

Die Seite wird geladen...

Welli hat strähniges? Gefieder? - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang

    Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang: Hey Leute, wisst ihr vielleicht Rat? Wie haben einige Gänse bei uns. Unter diesen gibt es eine, die schon immer eine leichte rosa Färbung auf dem...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...