Welli Krank ??? Er verdreht den Kopf...

Diskutiere Welli Krank ??? Er verdreht den Kopf... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Bin seit heute neu hier und hab direkt ne Frage : Bin besitzer 2 Welli`s und das Mänchen ( ca. 5 Jahre ) sitzt seit neustem ( ca. 2...

  1. Chrisu

    Chrisu Guest

    Hallo

    Bin seit heute neu hier und hab direkt ne Frage :

    Bin besitzer 2 Welli`s und das Mänchen ( ca. 5 Jahre ) sitzt seit neustem ( ca. 2 Wo. ) immer so mit hängendem Kopf und der dreht er dabei noch so das er nach unten und oben schaut.Schlafen tut er auch so .Putzen macht er aber normal er springt auch hin und her. Fliegen ist nicht mehr so sein ding. Vorher ja !!!Fressen ist auch normal . Trinken auch.Flöten jetzt eher selten.Weiß nicht was los ist :?
    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen .:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kulturbeutel, 14. Dezember 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Hi!

    Könnte er einen Flugunfall gehabt und sich dabei den "Nacken" verrenkt haben? Kann er noch auf beiden Augen sehen, oder verdreht er vielleicht den Kopf eigenartig und fliegt nicht mehr so, weil irgend etwas mit seinen Augen ist?
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Chrisu,

    herzlich willkommen hier im Forum!
    Ich kann dir nicht sagen, was dein Kleiner haben könnte. Aber auf alle Fälle liest sich das, was du über ihn schreibst, als nicht normal.
    Ich empfehle dir, so bald wie möglich mit dem Hähnchen zu einem vogelkundigen Tierarzt zu gehen. Warte nicht noch länger, es kommen die Feiertage und wenn es dann bei dem Kleinen akut wird, gibt es sicherlich ein Problem.
    Vogelkundige Tierärzte in deiner Nähe kannst du hier finden. Bitte lies dir entsprechende Kommentare der Patientenbesitzer durch, denn nicht jeder aufgeführte Tierarzt ist als "vogelkundig" zu empfehlen.
    Ich drücke dem Kleinen die Daumen, dass ihm kompetent geholfen und er schnell wieder fit wird! :trost: Berichte bitte weiter.
     
  5. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Geh unbedingt schnell zum Tierarzt. Ich hatte mal eine Henne, die verdrehte ploetzlich den Kopf und guckte auch von unten nach oben.
    Sie hatte eine Ohrenentzuendung und wurde mit Antibiotika wieder gesund. Aber da muss man schnell handeln.:)

    lG
    Sigrid
     
  6. #5 charly18blue, 14. Dezember 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Chrisu,

    Hintergrund dieses Kopfverdrehens kann sein: Vitamin B Mangel, Kalziummangel, bakterielle Infektion, ein Trauma....
    Wie meine Vorschreiber Dir schon rieten, geh schnellstens zu einem vogelkundigen Tierarzt. Den Link zu unserer Tierarztdatenbank hat Dir Sybille ja schon gegeben.

    Liebe Grüße Susanne
     
  7. Chrisu

    Chrisu Guest

    Hallo

    Erstmal vielen DANK für die schnelle Hilfe Werde um gehend zum Tierarzt gehen und werde weiter berichten
     
  8. Chrisu

    Chrisu Guest

    Hi
    war natürlich sofort zum Tierarzt gegangen aber leider trotz Antibiotika keine besserung in sicht ( leider )
    Werde weiter berichten
     
  9. #8 charly18blue, 24. Dezember 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Gib auf jeden Fall zusätzlich Vitamin B Komplex und Kalzium, evtl. wird es sich wenig oder gar nicht mehr bessern. Solange er damit unbeschwert leben kann. Wenn eine Infektion dahintersteckt, hätte das Antibiotikum normalerweise längst greifen müssen.

    Liebe Grüße Susanne
     
  10. Chrisu

    Chrisu Guest

    Hallo
    Welli ist leider in meiner Hand verstorben.Hatte alles ausprobiert aber leider hatte nix geholfen.Vermute das er vielleicht zu alt war.Um ca 20 Uhr hatte er sich in eine Ecke des Käfigs gesetzt wo ich ihn dann rausgeholt hab.Hab es ihm dann in meiner Hand so gemütlich wie es ging gemacht. Um ca. 24 Uhr ist er dann hoffentlich ohne Schmerzen friedlich eingeschlafen.Schaaaaaade
    Und das Weibchen ist jetzt alleine..:(
     
  11. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ach das tut mir aber leid:trost:
    Schlimmer ist es noch fuer das zurueck gebliebene Weibchen. Ich wuerde so schnell wie moeglich einen neuen Welli holen..

    liebe Gruesse,

    Sigrid
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Chrisu

    Chrisu Guest

    Auch wenn das Weibchen schon 3 Jahre ist .?
     
  14. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ja, auch dann. Ich hatte mal eine Henne, die ist 15 Jahre alt geworden.
    Und einen neuen Partner wird sie schnell akzeptieren. Du musst nur langsam vorgehen. Du kannst ja einen aelteren Welli aus dem Tierheim holen. Das habe ich gemacht, als mein Welli ploetzlich starb. Meine beiden sind sehr gluecklich miteinander...:)

    lG
    Sigrid
     
Thema:

Welli Krank ??? Er verdreht den Kopf...

Die Seite wird geladen...

Welli Krank ??? Er verdreht den Kopf... - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...