Welli krank???

Diskutiere Welli krank??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich mache mir sorgen um meine Wellihenne! Mir fiel gestern schon auf, dass ihr Kot von einem weißen film überzogen war. Heute als ich sie auf...

  1. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ich mache mir sorgen um meine Wellihenne!
    Mir fiel gestern schon auf, dass ihr Kot von einem weißen film überzogen war.
    Heute als ich sie auf meinem Arm sitzten hatte hat sie so Flüssigen kot fallen gelassen, es sah eigendlich wie eine trübe Flüssigkeit aus! Weiß jemand von euch was das hervorgerufen haben kann? Oder ist das normal???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hat sie vielleicht viel Grünfutter gefressen und ist das nicht gewohnt ? Oder hat sie sich erschreckt ?
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hat der Piepmatz irgendwas gefressen? Stress gehabt? Flüssiger Kot kann 1000 Ursachen haben, eine davon wäre, dass es einfach nur eine spontane Verdauungsstörung ist, wie sie bei Wellis auch mal vorkommen. Allerdings müsste sich der Kot dann wieder nach einigen Tagen normalisieren. Gib dem Vogel bitte keine Vogelkohle! Sowas beseitigt zwar den flüssigen Kot, jedoch bleiben dann die Ursachen dafür unentdeckt, was, wenn es eine Krankheit wäre, nicht so günstig ist.
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich verschiebe das mal ins Forum für Vogelkrankheiten.
    Wie verhält sich der Pieper denn sonst? Auffallend matt und abgeschlagen, oder eher normal? Wenn sie viel Obst und/oder Grünfutter gehabt hat, dann kann es schon mal zu Durchfall kommen. Das sollte sich aber nach ein paar Stunden wieder normalisiert haben. Dabei zeigt so ein Pieper dann auch keine weiteren Krankheitssymptome.
     
  6. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ja sie verhält sich normal! Viel Obst hat sie nicht gefressen!
    Aber jetzt hab ich sie mir mal genauer angesehen und festgestellt, dass ihre Kloake ganz verklebt ist!!!
     
  7. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Brieftaube,

    ich weiß nicht, ob dein Welli echten Durchfall oder ein Nierenproblem hat, aber alles, was noch 2 Tagen nicht verschwindet, sollte ärztlich untersucht werden.
     
  8. SylkeP

    SylkeP Guest

    Wenn das Thema schon angesprochen wird, klinke ich mich da mal ein. Wollte sowieso nachfragen. Meine kleine hat seit 1, 2 Tagen auch anderen Kot. Der ist ein wenig grün und auch dünner als vorher. Kanns vielleicht von Gurke und Salat kommen (weil grünlich)? oder muß ich damit zum TA?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alfred Klein, 1. Dezember 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sylke

    Das kann durchaus von Gurke und Salat kommen.
    Beides ist sehr wasserhaltig und das überschüssige Wasser wird wieder ausgeschieden.
    Wenn Du das Grünzeug wegläßt muß der dünne Kot wieder normalisieren.
     
  11. SylkeP

    SylkeP Guest

    Hallo Alfred,

    Dankeschön..... :) . Rat befolgt und ohne Gurke und Salat ist wieder alles beim alten. :zustimm:
     
Thema:

Welli krank???