Welli-Kükenschutz

Diskutiere Welli-Kükenschutz im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Gibt es eine Art Welpenschutz für Welli-Küken, damit meine ich, dass denen nachgegeben wird, Vorrang beim Futter wenn die ankommen wird ( meistens...

  1. #1 Stubenhockerin, 21. Mai 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    Gibt es eine Art Welpenschutz für Welli-Küken, damit meine ich, dass denen nachgegeben wird, Vorrang beim Futter wenn die ankommen wird ( meistens )weggegangen ,der Kleine ist ca 6 Wochen und das o.g. konnte ich beobachten oder ist der Kleene einfach nur dreist, aufgeweckt und furchtlos ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandraxx, 21. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stubenhockerin, die lieben Kleinen sind meist so aufsässig, dass die "Alten" freiwillig Platz machen anstatt abgenervt zu werden. *g*
    Ausserdem kennen die den Neuling ja noch nicht so recht und gegen fremden Sachen ist man ja erstmal vorsichtig.
    Das gibt sich mit der Zeit.
    Glückwunsch zum Neuzugang - mir würden 6 zugegeben zu viel "Dreck" machen. (-;
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    nein, so etwas wie einen ''Welpenschutz'' (selbst bei Hunden soll es den gar nicht geben, wenn ich mich recht entsinne) gibt es bei Wellensittichen nicht. Junge Wellensittiche sind meistens aufgeweckter und lebhafter als ältere, gesetzte Tiere und gehen selbigen auch mal ganz schön auf die Nerven - deswegen sucht so manches Alttier genervt das Weite. ;-)
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich sag immer zu meinen Mann...
    Junge wellis haben narrenfreiheit.
    Ich hab hier über die Jahre beobachten können, das die Jüngeren wie die anderen ja schon bestätigt haben halt aufsässig sind.
    Auch beobachte ich, dass sie viel weiter gehen durfen..es dauert halt viel länger bis eins der anderen (meistens ne Henne) sie zurecht weisen.
     
  6. #5 Stubenhockerin, 21. Mai 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    danke
    das sind genau auch meine Beobachtungen
    und auch ,wenn überhaupt, weißt nur meine Henne Josy ihn zurecht ;-)
     
  7. #6 Stubenhockerin, 21. Mai 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    P.S.
    aber aufsässig ist er nicht
    fliegt halt nur überall hin, steckt überall sine Nase rein
    sucht die Nähe der anderen usw aber ein ganz lieber
    alles ohne hacken will einfach immer nur mit dabei sein
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DeichShaf, 22. Mai 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hehe, vielleicht solltest Du dir mal die Definition von "aufsässig" anschauen - klingt für mich irgendwie identisch mit der Schilderung des Verhaltens deines Wellis ;-)
     
  10. #8 Stubenhockerin, 22. Mai 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    für mich bedeutet aufsässig, wenn er bedrängt,
    aber er kommt nur angeflogen und schon machen sich die anderen aus dem Staub,er geht Richtung Futter schon gehen die anderen zur Seite -
    er schubst nicht er hackt nicht er bedrängt nicht - die anderen machen es freiwillig
     
Thema:

Welli-Kükenschutz

Die Seite wird geladen...

Welli-Kükenschutz - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...