Welli mit "Drehwurm"

Diskutiere Welli mit "Drehwurm" im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Zur Zeit arbeite ich in einem Tiergeschäft und habe heute von dort eine Wellidame mit "Drehwurm" mit nach Hause genommen. Sie kann mit diesem...

  1. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    Zur Zeit arbeite ich in einem Tiergeschäft und habe heute von dort eine Wellidame mit "Drehwurm" mit nach Hause genommen.
    Sie kann mit diesem Verhalten ja nicht mehr verkauft werden und einem ungewissen Schicksal wollte ich sie nicht überlassen.
    Was kann denn diesem armen Würmchen fehlen? Ich arbeite seit einer Woche in dem Laden und solange mindestens leidet sie auch unter diesem "Drehwurm".
    Ich konnte leider nicht in Erfahrung bringen warum die Kleine so ein Problem hat.
    Momentan sitzt sie allerdings ganz ruhig allein in ihrem Käfig obwohl die anderen 10 daneben im anderen Käfig sitzen und eine Singarie abhalten.
    Hab ihr eine Idee was dem Vögelchen fehlen könnte?
    Ich möchte es so gerne retten !!

    LG
    Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    wie sieht der "Drehwurm" aus? Läuft sie einfach im Kreis oder wie?
    Bewegt sie sich ansonsten normal?
     
  4. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    Guten Morgen !
    Die Dame dreht sich nur im Kreis ansonsten verhält sie sich normal. Hin und wieder ruckt der Kopf so als wollte sie Schwindel ausgleichen.
    Ob sie etwas frisst, kann ich noch nicht sagen, denn hab sie ja noch nicht lange.
    LG
    Jenny
     
  5. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    Hallo,

    ich hab 2 Wellihennen bei denen ich auch so ne Art "Drehwurm" beobachten konnte. Die eine rennt derzeit an der Käfigdecke immer im Kreis und das minutenlang. Dann geht sie wieder runter in die Wanne und versucht mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, also sie presst ihren Kopf gegen die Wand und drückt und rennt. Die andere sitzt zeitweise am Käfiggitter und verrenckt und dreht den Kopf immer ganz schnell. nach ein paar minuten hört sie wieder auf und ist dann wieder ne zeit lang ruhig.

    Bei beiden konnte ich das nur in kleinen engen Käfigen und bei Nervosität/Angst beobachten. Im großen Käfig und bei genügend Freiflug machen sie das nicht oder nur selten. Scheint also psychisch bedingt zu sein.

    Wie äußert es sich denn bei deinem Geierchen?
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Kann auch eine zentralnervöse Störung sein.
    Bring sie am besten zu einem vk TA.
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    @Charlize: was deine Beiden im engen Käfig zeigen ist der verzweifelte Versuch, da raus zu kommen, also eher eine Panikattacke, wie du ja auch selber beobachtet hast.

    @Mahpiya: wie reagiert der Vogel auf Annäherung der Hand? Bleibt sie da ruhig sitzen? Wenn ja, teste mal, ob sie evtl. blind ist. Ich beobachte nämlich bei meinem Welli, der vor etwa 4 Wochen erblindet ist, dass er auf dem Käfigboden im Kreis läuft. Sobald er auf der Stange sitzt oder auf einem Gitter tut er es nicht.
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    gibt es die sogenannte "Dreherkrankheit" auch bei Wellensittichen?

    Viele Grüße,
    Richard
     
  9. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Dreherkrankheit - das hab ich mir gleich gedacht. Ja, die gibts auch bei Wellis! Also ab zum Tierarzt!
     
  10. #9 Willie&Emilie, 17. Januar 2007
    Willie&Emilie

    Willie&Emilie Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Helft mir mal...

    Hallo...

    Wie geht es der Wellidame ???

    Und was ist die Dreherkrankheit und woher kommt sie ???

    MFG Willie&Emilie
     
  11. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    Danke für Eure Antworten und Links. Hat mich wieder mal schlauer gemacht.
    Die Wellidame ( sie heißt jetzt Twist) sitzt schon den ganzen Tag ruhig auf der Stange. Hatte nur heute Morgen einen Drehwurm auf dem Sitzast.
    Mit der Blindheit war auch ein guter Gedanke. Sie reagiert erst, wenn ich sie berühre. Dann allerdings wird sie ganz panisch.
    Um aber herauszufinden was sie tatsächlich hat macht einen TA-Besuch notwendig.
    Muß allerdings bis nächste Woche warten......ich bin auch zum Patienten geworden......aber ohne Drehwurm !:zwinker:

    LG
    Jenny
     
  12. #12 charly18blue, 17. Januar 2007
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Jenny,

    erst mal gute Besserung und wenn Du erst nächste Woche zum TA gehen kannst, gib der Wellidame bis dahin hochdosiert Vitamin-B-Komplex, kriegst Du in der Bird-Box . Und keine Angst, das ist ein wasserlösliches Vitamin und kann nicht überdosiert werden. Der Überschuß wird ausgeschieden und der weiße Kotanteil färbt sich gelb.

    Geh nicht gleich vom schlimmsten aus, der Dreherkrankeheit, auch ein Vitamin-B-Mangel und/oder Kalziummangel (kannst Du ihr vorsichtshalber auch extra was geben) äußern sich so.

    Liebe Grüße Susanne
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Jenny,
    Klar, wenn du sie berührst, erschrickt sie. Teste das ruhig nochmal auf beiden Augen aus, auch mal mit schneller Bewegung auf sie zu, da würde jeder sehende Vogel reagieren.
    Wenn sie wirklich blind ist, achte bitte darauf, dass sie ihr Futter und Wasser findet, also öfter mal helfen. Gut ist auch, wenn sie die anderen hören kann, sonst weiß sie nicht einmal, wann Tag und Nacht ist.
    TA-Besuch ist natürlich trotzdem angesagt, aber etwas zu machen wird da kaum sein.
    Dir auch gute Besserung.
     
  15. Mahpiya

    Mahpiya Mamagei

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70327 Suttgart
    War jetzt gestern doch beim TA. Twist ist tatsächlich blind. An den Augen kann man zwar nichts sichtbares erkennen aber der Tierarzt vermutet eine Hirnblutung die das Augenlicht betroffen hat und auch den "Drehwurm" auslöst.
    Muß ihn jetzt leider alleine sitzen lassen denn bei den anderen wäre er total überfordert. Er hat aber seinen Käfig direkt daneben und so kann er sich wenigstens unterhalten und hat trotzdem seine Ruhe.
    Ist nun zwar nicht so erbauend das alles aber um die Drehkrankheit handelt es sich zum Glück nicht.
    Schönes WE
    Jenny
     
Thema: Welli mit "Drehwurm"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich dreht sich im kreis

    ,
  2. wellensittich läuft im kreis

    ,
  3. vogel dreht sich im kreis

    ,
  4. wellensittich stürzt ab und dreht sich im kreis,
  5. wellensittich sitz m kaefigboden und dreht sich suf die rechte seite,
  6. welli dreht sich im kreis,
  7. mein sittich dreht sich im kreis und schreit dabei,
  8. vogelkrankheit drehtvim lkreis,
  9. nestjunger Wellensittich dreht sich im kreis,
  10. wellensittich dreht sich im kreis und schreit,
  11. vogel hat drehwurm,
  12. http:www.vogelforen.devogelkrankheiten130714-welli-drehwurm.html,
  13. welli dreht sich im käfig
Die Seite wird geladen...

Welli mit "Drehwurm" - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...