Welli mit verändertem Kot

Diskutiere Welli mit verändertem Kot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, einer meiner Wellis, Rocko, 2,5 Jahre alt, hat eigentlich schon immer mehr als alle anderen getrunken, soweit nicht schlimm, manchmal...

  1. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo,

    einer meiner Wellis, Rocko, 2,5 Jahre alt, hat eigentlich schon immer mehr als alle anderen getrunken, soweit nicht schlimm, manchmal war dadurch der Kot etwas dünner als normal. Er besteht immer aus dem meist dunkelgrünen, manchmal mittelgrünem, Kot sowie dem weißen Harnstein.

    Nur seit 2 Tagen sind es eigentlich keine Häufchen mehr, sondern der Kotanteile ist eigentlich jetzt eher länglich und hell- bis mittelgrün, allerdings fast immer mit dem weißen Klecks dabei. Und manchmal sieht es so aus als käme nur Wasser!

    Sonst ist Rocko munter wie immer, ist am fliegen, erzählen, eben alles wie immer, er wirkt vollkommen gesund.

    Nun war ich heute bei der TÄ, sie hat ihn genau beobachtet sowie auch den frischen Kot gesehen. Sie meinte, er hätte wahrscheinlich eine Harnwegsinfektion und hat mir BAYTRIL gegeben, was ich in einer Verdünnung von 0,5ml auf 50ml Wasser die nächsten Tage geben soll. Einen Tumor hat Sie aufgrund des geschilderten Verhaltens ausgeschlossen.

    Bisher hat diese TÄ mir mit meinen Vögeln immer sehr gut geholfen, nur weiß ich unter anderem aus diesem Forum das AB für Vögel nicht unbedingt so günstig ist.

    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir evtl. Tipps geben?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 30. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Rainer

    Würde sagen Du solltest das Baytril geben.
    Wenn da wirklich eine Infektion vorliegt muß das behandelt werden.
    Baytril ist speziell für Tiere entwickelt und sehr gut wirksam.
    Ich würde Dir allerdings einen anderen Weg zur Medikamentengabe empfehlen. Über das Trinkwasser hat es den Nachteil daß Du nicht feststellen kannst wie viel der Vogel davon getrunken hat. Besser ist es das Baytril direkt in den Schnabel zu geben.
    Hatte selber so ein Problem. Meine Amazone hat das Wasser mit Medikament nicht gemocht und kaum getrunken. Wirkung gleich Null. Also hieß es täglich einfangen und direkt eingeben. Hat dann auch sehr gut gewirkt.
    Mit dem Unterschied zu Deinem Welli daß ein Papaschnabel doch sehr viel kräftiger ist. Und ich habe dabei festgestellt daß das vordere Ende meiner Amazone bissig ist. :)
     
Thema:

Welli mit verändertem Kot

Die Seite wird geladen...

Welli mit verändertem Kot - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...