Welli Neukauf

Diskutiere Welli Neukauf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ich wollte mir jetzt ein „paar“ Wellis holen, die Frage ist nur wie viele kann ich in einem Käfig halten der eine Grösse von H90xB60xT40...

  1. DavidMN

    DavidMN Guest

    Hallo
    Ich wollte mir jetzt ein „paar“ Wellis holen, die Frage ist nur wie viele kann ich in einem Käfig halten der eine Grösse von H90xB60xT40 hat halten? Ein paar oder sogar zwei paare.
    Zudem wollte ich mal fragen was ein Welli in der TH kosten dürfte, denn bei uns in der TH kostet ein Welli 30 €.
    Oder gibt es die Möglichkeit Wellis direkt beim Züchter zu kaufen, bzw. gibt es einen in der nähe von Bochum.

    Mfg

    DavidMN
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welli

    Welli Guest

    MEine haben je 15 €gekostet.
     
  4. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Hallo David und erstmal herzliche Willkommen in diesem Forum :).
    Die Käfiggröße ist an für sich egal wenn die Wellis den ganzen Tag Freiflug haben, deiner ist aber auch wenn die Vögel den ganzen Tag Freiflug haben recht klein. Vor allem wenn du zwei Paare halten willst, solltest du dich nach einem größeren Modell umsehen!
    Die Vögel kaufst du am Besten bei einem erfahrenen Züchter, die gibt es fast überall, meine haben damals jeder 15€ gekostet. Schau einfach mal in den gelben seiten nach einem züchter um oder frag mal im Forum rum ;).
    Noch ganz viele Informationen zum Neukauf von Wellis findest du zum Beispiel auf www.birds-online.de
    Viel spaß mit deinen zukünftigen wellis :)
     
  5. DavidMN

    DavidMN Guest

    Hallo Lisa
    Danke für deine Antwort.
    Für ein paar sollte er aber erstmal reichen, oder?
    Ich hoffe ich finde noch einen Züchter in meiner nähe, da weiss man wenigstens das es den Vögeln gut geht, meistens zumindest.

    Mfg
    David
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi David,
    Erstmal Herzlich wilkommen bei uns im Welli Forum.
    dein käfig ist nicht sehr gross,aber bei freiflug denke ich könntest du 2-4 halten,ist vielleicht schon ein bissel eng für 4.
    Schau oben unter (adressen) und (zuchter) da gibts du dein Wohnort ein,es sind viele neue einträge dabei.Bestimmt findest du ein zuchter in deiner nähe.
    Viel spass weiterhin beim durchlesen :0-
     
  7. DavidMN

    DavidMN Guest

    Hallo Scotty
    Die Wellis haben natürlich den ganzen Tag freiflug und kommen nur nachts in den Käfig. allerdings habe ich keine möglichkeit einen wesentlich grösseren Käfig aufzustellen.
    Ich habe vor es den wellis so angenehm wie möglich zu gestalten und wollte des auf den Schrank eine Platte zu montieren so das es keine möglichkeit gibt dahinter zufallen und auf dieser platte dann einen "kleinen" Spielplatz aufbauen.
    Der platz hat ca. eine grösse von 154x54 allerdings nur eine höhe von ca. 50cm.
    Allerdings weiss ich noch nicht ob und wie ich das dann bewerkstelligen sollte.

    Mfg
    David

    P.S. Danke für deinen Tip mit den Adressen.
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    gut das du dir gedanken machts ;) ich habe schon ein Wohnzimmer schrank auseinander bauen mussen weil eins von meine kanis dahinter geplumst war :s und das um 23 uhr lol ist aber schon Jahre zurück heute bin ich auch schlauer. :D
    hast du platz was von der decke zu hängen? ich habe ein schaukel und daneben der wellibaum.Hauptsache viel holz wo sie schon nagen können.Auch mögen meine zeitschriften das sind wahre konfetti weltmeister :D :D
    frag ruhig ;) dafür sind wir ja alle da :cheesy:
     
  9. DavidMN

    DavidMN Guest

    Ja das ich vor auf dem "Spielplatz" aber ich muss mal gucken wie ich das am besten hinkriege.Reicht eine Hartfaserplatte als Boden aus? oder muss ich schon etwas dickeres nehmen.es sind ja auch nur kleinere lücken also nichts grosses was zugemacht werden müsste.

    Mfg
    David
     
  10. Randall

    Randall Guest

    Hallo David,

    eigentlich entspricht Dein Käfig nicht einmal den vorgeschriebenen Mindestmaßen für die Haltung von Sittichen einer Körpergröße bis 25cm. Das sind 100x50x50 pro Paar. Für vier wirds dann auf Dauer wirklich etwas eng.

    30 Euro finde ich für einen TH-Welli nicht zuviel. Das sind die bei uns üblichen Zoohandlungspreise. Beim Züchter kommst Du natürlich um einiges billiger. Ist jetzt eine Frage des Prinzips.

    Du kannst aber auch mal in Anzeigenblättern stöbern, da werden viel zuviele "übrige" Wellis angeboten.


    Viele Grüße,
    Franziska
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    also um den schrank sicher zu machen habe ich eine glas platte ;) da kommen die schredder nicht durch :D holz wäre mir persönlich zu unsicher,wenn ich höre und sehe was manche wellis schaffen.
    Mit holz meinte ich fürn spielplatz ;)
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch von mir Willkommen hier im Forum.
    Ich finde es Klasse, dass du dch vorher informierst, das zeigt Verantwortung...weiter so.
    Schau doch hier im Forum mal bei Tiere aus dem Tierschutz, dort werden oft so viele Wellis (Abgabetiere) angeboten, so würdest du gleich zweierlei helfen...den Wellis, denen du ein neues zuhause gibst und dem Halter, der seine Liebsten meist aus einer Not heraus abgeben muss.

    30€ 8o finde ich schon happig, auch wenn die Tierheime auf jeden Cent angewiesen sind.....eine Bekannte hat im Mühlheimr TH für einen Nymphen 5€ bezahlt....da gibts dann doch wohl krasse Unterschiede.

    Zum Käfig, denke ich ein Pärchen hat sicher genug Platz, zwei werden etwas enger zusammen rücken müssen.....vielleicht hast du ja demnächst die Möglichkeit, an dein Zimmer angepasst eine kleine Voliere selbst zu bauen.
    Mit viel Freiflug dürfte der Käfig aber gehen. Nur bedenke bitte auch,dass es mal durch Krankheit oder Urlaub sein kann, dass sie nicht jeden Tag raus kommen können, dann sollte sie schon ein bisschen latz zur Verfügung haben, sich zu bewegen. Ansonsten gilt immer, je mehr Wellis, desto besser. So ein kleiner Schwarm ist schon was tolles.

    Viel Glück für deine Suche und wir hoffen, bald wieder von dir zu lesen...
    Bei Frage, nur zu...dafür sind wir hier.
     
  13. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hey david,
    schau mal hier rein,da gibt es viele tips :0-
     
  14. DavidMN

    DavidMN Guest

    Ich wollte ja einen grösseren Käfig haben nur habe ich leider keinen gefunden.
    Meine maximale fläche die ich zur Verfügung habe wäre 60 x 77. also nich wirklich gross. Nach Oben hätte ich rund 1,5m platz. Wie baut man den so eine Voiliere? und was würde es denn kosten so eine selbst zubauen.

    Mfg
    David
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schau mal ins Vogelzubehör Forum.Da haben viele ihre volieren reingstellt.
     
  16. #15 Kirsten63, 20. Mai 2004
    Kirsten63

    Kirsten63 Guest

    @DavidMN
    Also ich habe 4 Wellies aus dem Tierheim.Haben aber nicht soviel gekostet.Wollten nur eine freiwillige Spende,d.h ich konnte den Preis selbst bestimmen.
    Schau Dich dort mal um.In Deiner umgebung gibt es einige Tierheime denke ich mal.
    Bochum ist meine Nachbarstadt.

    Kirsten mit 17 Wellies,2 Graupapas
     
  17. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo David

    willkommen im Forum. Ja hier haben alle den Welli Virus. Scheint Dich auch erwischt zu haben. Soetwas freut uns hier natürlich wieder ungemein.
    Andere haben Dir ja schon einige Tips gegeben, so das ich Dich nur bitte die Themen am Anfang mit ( ! ) zu lesen. Dann hast Du es hier vielleicht etwas leichter. Auch haben wir hier für Krankheiten etc. extra Foren.
    Nochmals willkommen an Bord.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0- :0-
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Randall

    Randall Guest

    Hallo David,

    Ja, das leidige Problem. Man bekommt wirklich keine Käfige, die den Anforderungen entsprechen im Zoohandel, da muß man Umwege gehen.

    Ich habe meinen alten Käfig schließlich über einen Onlineshop bezogen, nachdem mir sämtliche Zoogeschäfte in meiner Nähe erklärt hatten, daß es Käfige mit diesen Maßen überhaupt nicht geben würde.


    Viele Grüße,
    Franziska
     
  20. isada

    isada Guest

    Hallo, David,
    die Grundmaße, die Dir zur Verfügung stehen, könnten bei der Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] Voliere "Aria" hinhauen. Eigentlich sollte es ja nicht so ein "Hubschrauberkäfig" sein, aber ich denke, da Du nicht mehr Platz hast, wäre dieses Modell bei viel Freiflug vielleicht am geeignesten. Jedenfalls besser, als das noch kleinere Modell, das Du jetzt hast.
    Oder Du baust selber, könnte vielleicht billiger werden als die gekauften. Mit der Suchfunktion findest Du hier einige selbstgebaute Volis.
    Meinen Käfig habe ich günstig bei ebay ersteigert. Manchmal gibt es da wahre Schnäppchen, auch die Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] -Volis. Einfach mal reinschauen, ich glaube, Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] hat sogar zwei Modelle mit den Grundmaßen ca. 60x60 cm.
     
Thema:

Welli Neukauf