Welli-Neuling hat Fragen....

Diskutiere Welli-Neuling hat Fragen.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Welli-Freunde, wir haben uns vor 3 Wochen zwei damals 6-wöchige Wellis gekauft in einer Zoohandlung, die selbst Sittiche züchtet. Otto...

  1. conli

    conli Guest

    Hallo Welli-Freunde,
    wir haben uns vor 3 Wochen zwei damals 6-wöchige Wellis gekauft in einer Zoohandlung, die selbst Sittiche züchtet.
    Otto hatte von Anfang an ein schmutziges Hinterteil (wie sagt man dazu bei einem Vogel?), das auch nicht sauber wird.
    In der ersten Woche hatten Emma und Otto Durchfall, der ist aber seit 2 Wochen weg. Otto putzt sich auch, aber sein Po wird einfach nicht sauber. Emmas Allerwertester ist clean.
    Sollten wir mit Otto zu einem TA???
    Und noch eine Frage - die beiden wirken sehr inaktiv.
    Schnäbeln zwar miteinander, fressen auch fleißig, sitzen aber meistens auf ihrer Lieblingsstange. Ab und zu mal tschilpen sie ein bißchen. Aber sie fliegen nur, wenn man sie aus dem Käfig lockt. Ist das normal für so junge Wellensittiche????
    Dank für eure Hilfe - Conli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Als erstes mal Glückwunsch zu den Wellis.

    Das Hinterteil der Wellis heißt Kloake. Und die sollte immer sauber sein. Wenn Dein Welli das schon länger hat, dann nix wie zum TA. Nicht, daß er was ansteckendes hat... Kann man so schlecht sagen.

    Das Deine 2 noch so inaktiv sind, kann daran liegen, daß der eine evtl eine Krankheit hat. Außerdem sind sie ja erst 3 Wochen bei Dir. Laß den beiden ein bischen Zeit. Die Eingewöhnung kann einige Zeit dauern.

    Ich halte mal die Daumen, daß Dein Welli nur stress bedingt die Kloake verklebt hat. Berichte mal.
     
  4. #3 Sittich-Liebe, 24. Juni 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo!

    Eigentlich müsste das schon besser geworden sein, mit der verschmutzten Kloake, am Anfang kann das mal vorkommen, sollte sich aber schnell bessern!


    Welche Zoohandlung hast du denn da am Hacken, die selber züchtet? Eine hat leider in Berlin gerade zu gemacht, die ich immer empfohlen habe, die auch selber gezüchtet haben.

    Wenn du zum TA gehst, gehe bitte nur in die
    Vogelpraxis , diese Ärztin ist sehr gut. Alle normalen TÄ sind leider nicht vogelkundig!
     
  5. conli

    conli Guest

    Dank für Antwort...

    Hi Nicole,
    Dank erstmal für die schnelle Antwort!
    Dann werden wir uns also in Geduld üben....
    Ottis Kloaken-Geschichte scheint nicht ansteckend zu sein, jedenfalls hat Emmi derzeit nix.
    Aber wegen Otti werden wir dann wohl doch mal einen TA konsultieren.
    Grüatzels - Con
     
  6. conli

    conli Guest

    @Ramona...

    Hi Ramona,
    iss ja super - der Link zu Praxis Kling.
    Hatte mich schonmal im Internet nach vogelkundigen TÄ in Berlin umgetan, bin auch fündig geworden, aber diese TÄ ist ja richtig spezialisiert....! Super, freue mich riesig!!!!
    Die Zoohandlung, aus der wir Otto und Emma haben ist die:

    Naujocks A.
    Albrechtstr. 80 (Steglitz)
    12167 Berlin
    Telefon: (030) 7951721
    Internet: www.stadtparkzoo.de

    Unser Angebot:
    Produkte: Katzenbedarf, Wasserpflanzen, Zierfische, Vogelzubehör, Hundebedarf, Nagetiere, Kleintierpension, Nagetierzubehör
    Dienstleistungen: Aquaristik, Zoohandlungen, Kleintierpension, Wellensittichzucht

    Kennste die zufällig?

    Nochmal 1000 Dank und lieben Gruß - Con
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    Glückwunsch zum finden unseres Fourums, und zu den WEllis.

    Wenn Du einmal etwas am Welli säuber möchtest, dann kann ich nur ein lauwarmes Babybad - neutal empfehlen und eine ausrangierte Zahnbürste. Dann heist es vorsichtig mit dem Schaum schrubben und anschließend mit lauwarmen Wasser abspühlen. So sollte das eigentlich gelingen.

    Sollte dies ein Dauerthema rund um die Kloake werden, müßte man vielleicht mit einer Nagelschere die Federn etwas kürzen Doch erst einmal abwarten.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. conli

    conli Guest

    @Hans-Jürgen...

    Iss ja 'ne lustige Vorstellung....mit Zahnbürste Ottis Arschi putzen...*kicher*...
    Wir können es ja mal versuchen...ob er das mit sich machen läßt....*kopfkratz*:?
     
  10. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Also Dein Otto wird es garantiert nicht so toll finden, wenn Du ihm mit der Zahnbürste den Hinter schubbst!!! Halt ihn dann bloß gut fest.
    Hatte das vergnügen als ich Koko neu hatte...hab sie auch mal saubergemacht. Fand sie nicht gut. Hat ganz schön zugebissen!!
    Aber jetzt ist sie sauber.
     
Thema:

Welli-Neuling hat Fragen....

Die Seite wird geladen...

Welli-Neuling hat Fragen.... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...