Welli schreit

Diskutiere Welli schreit im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Kann man den Ring auch selbst entfernen? Nein! Bitte nicht!8o Selbst Tierärzte haben dabei schon dem Vogel das Beinchen gebrochen!...

  1. #21 Stephanie, 31. Juli 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein

    Nein!


    Bitte nicht!8o

    Selbst Tierärzte haben dabei schon dem Vogel das Beinchen gebrochen!

    Bitte den Ring NUR von einem vogelkundigen Tierarzt entfernen lassen; ich würde vorher fragen, ob und wie oft er das schon gemacht hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ginni

    Ginni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ok.
    aber dann warte ich damit wohl besser noch ein bisschen. ich denke er hatte ja jetzt schon genug stress.
     
  4. #23 gregor443, 31. Juli 2010
    gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich es richtig verstehe, hat dein Vogel keinen geschlossenen Ring, sondern einen silbernen offenen Ring, welcher sich geweitet hat und jetzt einen millimeterbreiten Spalt zeigt.

    Dann solltest Du den Ring entweder wieder zusammenbiegen oder entfernen. Oder entfernen lassen, wenn Du es selbst nicht kannst. Einfach aufbiegen und abnehmen. Eventuell hilft Dir jemand dabei, dann hält einer den Sittich, der andere entfernt den Ring.

    Das kann jeder Tierarzt, dazu muß er nicht vogelkundig sein. Auch Züchter oder Zoofachverkäufer können Dir dabei helfen.
     
  5. #24 Stephanie, 31. Juli 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo gregor,
    hier im Forum habe ich aber mindestens schon zweimal Berichte gelesen von Vögeln, denen das Bein bei der Ringentfernung vom TA gebrochen wurde.

    Kann man da guten Gewissens eine Entfernung durch den völlig unerfahrenen Halter (wie viele Halter haben schon mal einen Ring entfernt?) empfehlen?

    Ich würde da auf jeden Fall eine Person bitten, die das schon mal gemacht hat.
    Richitg, das muss kein vk TA sein, aber Allgemein-TÄ haben das auch eher selten schon öfter gemacht.
    Ein Züchter oder ZH, falls der Ringe anlegt, wäre sicher auch geeignet.

    Aber so ein kleiner Wellensittich-Beinknochen kann eben sehr schnell brechen...:traurig:
     
  6. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @Ginni: Die Körpergröße ist für Wellensittiche unerheblich. Sie wachsen allerdings auch noch bis zum 12. Lebensmonat voll aus. Es gibt zwei "Grenzen" für die Größe: Standards (Schauwellensittiche) und die Wildform. Die Wildform wirst Du kaum bei Dir haben können. Am ehesten noch sogenannte "Hansibubis", die etwa 10-15% größer als die Wildform sind und neben einem Standard echt winzig aussehen :)

    Zum Ring: Wie gregor443 schrieb, kannst Du (ohne Risiko für den Vogel) versuchen, den Spalt durch Zusammendrücken zu schließen. Ich würde empfehlen, einen vogelkundigen Tierarzt (vkTA) aufzusuchen, der den Ring abnimmt oder schließt. Bedenke bitte: Die Psittacoseverordnung besagt, dass ein Ring nur bei zwingenden medizinischen Gründen abgenommen werden darf. Also etwa wenn Verletzungsgefahr besteht.
     
  7. Ginni

    Ginni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel Kraft muss man denn anwenden um den Ring zu schließen? Ist das schwierig?
    Ich hab irgendwie auch Angst ihn schon wieder in ne transportbox zu stecken und durch die Gegend zu fahren. Der Stress ist sicher schlimm, oder?
    Blöde Frage vielleicht, aber:
    Können Vögel eigentlich durch so einen Stress (wie beim gefangen werden oder beim Transport) sterben? Oder bin ich da nur panisch?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welli schreit