Welli würgt Futter hoch...füttert aber nicht

Diskutiere Welli würgt Futter hoch...füttert aber nicht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr, ich hab vorhin etwas komisches beobachtet. Ich habe seit ca. 1 Monat zwei Hähne (Manni und Sid). Normalerweise ist es so, dass immer...

  1. lettchen

    lettchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95466 Weidenberg
    Hallo Ihr,

    ich hab vorhin etwas komisches beobachtet. Ich habe seit ca. 1 Monat zwei Hähne (Manni und Sid). Normalerweise ist es so, dass immer nur Manni bei Sid krault und ihn auch füttert.

    Vorhin saßen beide im Käfig und haben eigentlich geschlafen oder vor sich hin gedöst. Dann fing Sid mit einem mal an, immer wieder Futter hochzuwürgen (so sah es zumindest aus - ich hab das noch nicht oft beobachtet). Er bewegte jedenfalls immer Hals und Kopf so komisch wie es sonst nur Manni macht. Und Manni gibt Sid dann auch immer etwas in den Schnabel. Aber Sid saß vorhin nur da und würgte... und hat es dann wieder runtergeschluckt. Einmal hat er Manni gefüttert und dann wieder nur gewürgt und runtergeschluckt.

    Ist das normal, oder hat er irgend ein Problem? Wie gesagt, normalerweise wird andersrum gefüttert und auch gekrault.

    Liebe Grüße,
    Arlett
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Arlett,
    Hört sich an als ob auch Sid futtern will, nur manni nimmts nicht an.

    Edit.. hab überlesen das er einmal schon gefuttert hat.
    Kann sein das grad der manni nicht angenommen hat, doch wohin mit dem Futter wenn nicht?

    Beobachten, nicht das er das zu oft macht. Könnte ne kropfreizung verursachen. Das wirst du aber dann denke ich erkennen.
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Also ich würde das auch ganz genau beobachten, denn eben durch dieses würgen und wieder schlucken kann es zu Kropfreizungen oder kropfentzündungen kommen.
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Schleudert er auch etwas mit dem Kopf?
     
  6. lettchen

    lettchen Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95466 Weidenberg
    Guten morgen,

    vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    Er hat es gestern dann nicht mehr gemacht und heute konnte ich es auch noch nicht beobachten. Aber ich hab ein Auge drauf.

    @Semesh: Also ich konnte nur ein würgen beobachten. Mit dem Kopf geschleudert hat er nicht. Zumindest hätte ich sein Verhalten nicht so deuten können. Was wäre das denn für ein Anzeichen?

    Aber es geht beiden nach meinen Beobachtungen gut. Sie putzen sich, quasseln, essen, trinken... alles normal.

    Lg, Arlett
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Wenn er Schleim oder Körner so wegschleudert, kann man von einer akuten Kropfentzündung ausgehen, mit der man unbedingt zum arzt sollte. Es gibt aber auch Wellensittiche, die würgen zwischendurch mal hoch. Hab hier auch so eine sitzen, die wurde auch schon vom TA abgescheckt, ohne Befund.

    Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich an deiner Stelle mal zu einem VOGELKUNDIGEN Tierarzt gehen und mal auf Trichomonaden untersuchen lassen. Um so früher man die Erkennt, um so besser. Auch wenn dein Vogel jetzt so aussieht, als wenn es besser gehen würde, da kann aber trotzdem was ernsteres hinter stecken. Wellensittiche sind sehr gute Schauspieler und verstecken ihre Krankheiten meist solange, bis es vielleicht zu spät ist, was dagegen zu machen. Lieber einmal zuviel zum TA als zuwenig. ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welli würgt Futter hoch...füttert aber nicht

Die Seite wird geladen...

Welli würgt Futter hoch...füttert aber nicht - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...