Welli würgt Steinchen hoch

Diskutiere Welli würgt Steinchen hoch im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen, unser Jacky hat heute schon zwei mal "gehustet" wobei er immer Schnalzlaute gemacht hat. Ich hab das halt noch nie gesehen und...

  1. Alex13

    Alex13 Mitglied

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    unser Jacky hat heute schon zwei mal "gehustet" wobei er immer Schnalzlaute gemacht hat. Ich hab das halt noch nie gesehen und bevor er aufgehört hat kam beide male ein Stein aus seinem Schnabel. Wir dachten das diese Steinchen zu groß für seinen als wären und haben die Sapiaschale aus der unser Weibchen immer relativ große stücke heraus hackt ( diese Frisst er dann) . Allerdings hat er diese Stücke schon gefressen bevor er dann heute zweimal "gehustet" hat. Ich habe angst das ihm irgendwas im Hals hängt auch wenn er es anscheinend immer entfernen konnte. Er frisst aber ganz normal, also scheint ja nichts verstopft zu sein.

    Die heraus gehusteten Bröckchen sind etwas schleimig, aber richtig übergeben tut er sich nicht.

    danke für eure Antworten :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Das kann von "verschluckt" bis ernsthafte entwickelnde Krankheit sein.

    Bitte genau beobachten ob da auch evtl. mehr Schleim oder sogar zusätzlich Futter mit hoch kommt und sollte dann "nur" immer wieder mal Steinchen mit hoch kommen dann auch bitte einen vk Ta konsultieren.
     
  4. Alex13

    Alex13 Mitglied

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    waren beim Tierarzt ... Megas und Trichter sind es nicht... er geht von einer Kehlkopfentzündung aus hat ein Antibiotikum gespritzt und uns ein Antibiotikum zum in den Mund geben mitgegeben ( es bestand keine Lebensgefahr )... also eigentlich alles noch ganz gut ... aber wie geb ich ihm das Antibiotikum ohne Pipette ?
    außerdem hat er sie noch unter eine Weiße Lampe gesetzt die wohl gut fürs Immunsystem sei ( war das einfach nur eine UV Lampe? )
    naja, mal sehen ob es sich bessert.
     
Thema:

Welli würgt Steinchen hoch

Die Seite wird geladen...

Welli würgt Steinchen hoch - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...