Wellidame läßt sich besteigen obwohl keine Nistmöglichkeit besteht

Diskutiere Wellidame läßt sich besteigen obwohl keine Nistmöglichkeit besteht im Forum Wellensittich Allgemein im Bereich Wellensittiche - Hallo, ich muß schon wieder mit Fragen nerven, Suchfunktion hilft mir leider nicht richtig weiter. mein Lutino-Wellihahn stellt sich gerade...
S

Schmali

Mitglied
Beiträge
79
Hallo,

ich muß schon wieder mit Fragen nerven, Suchfunktion hilft mir leider nicht richtig weiter.

mein Lutino-Wellihahn stellt sich gerade als Henne heraus.
Die Henne ist erst Ende April geboren, und läßt sich gerade begatten, obwohl ich keine Nistkästen hängen habe. (Scheint wohl am neuen Futter aus Ricos Futterkiste zu liegen)
Ist sie nicht zu jung dafür?
Ich habe angst, daß sie Legenot bekommt.
Außerdem besitze ich keine Zuchtgenehmigung.
Trennen ist auch zur Zeit schlecht, da ich den anderen großen Käfig für meinen Nymphenpatienten brauche.
 
Hei

nur keine Panik. Wellis, die Hennen werden so um den 5-7 Monat geschlechtsreif, die Hähne mehr so ab dem 6 Monat.
Sie sind im jugendlichen Alter und wollen natürlich auch s....
Solange sie keine Nistmöglichkeit haben gibt das dann auch nichts. Oft lassen die jungen Hennen ein Ei fallen und kümmern sich nicht mehr darum. Falls doch, entfernen. Damit sie gar nicht erst ins sogenannte Brutfieber kommen. Das wars.
Legenot, man soll den Teufel nicht herauf beschwören, junge Hennen haben da selten Probleme.
Zuchtgenehmigung - solange Du sie nicht läßt, kann Dir nichts passieren.

Gruß
Hans-Jürgen:0-
 

Anhänge

  • bilder nymphen-wellis 031aus.pi390.jpg
    bilder nymphen-wellis 031aus.pi390.jpg
    13,3 KB · Aufrufe: 262
Hallöchen,

ich habe aber mal gehört das hennen sich auch andere nistmöglichkeiten suchen(hinter büchern usw)
stimmt das?

wenn es ausversehen passiert das eine henne brütet und junge hat (kann ja sein das man mal oft weg geht und das nicht richtig mitbekommt) und du hast noch keine genehmigung, kannst du dir eine einmalige ausnahmegenehmigung holen.
hab ich zumindest mal gelesen.
 
*ach sooooooo!* Hab die ganze Zeit gegrübelt, was es da für ein Verb mit s am Anfang gibt. *doof*:~
 
Re: Hei

Original geschrieben von hjb(52)
nur keine Panik. Wellis, die Hennen werden so um den 5-7 Monat geschlechtsreif, die Hähne mehr so ab dem 6 Monat.
Sie sind im jugendlichen Alter und wollen natürlich auch s....
Solange sie keine Nistmöglichkeit haben gibt das dann auch nichts. Oft lassen die jungen Hennen ein Ei fallen und kümmern sich nicht mehr darum. Falls doch, entfernen. Damit sie gar nicht erst ins sogenannte Brutfieber kommen. Das wars.
Legenot, man soll den Teufel nicht herauf beschwören, junge Hennen haben da selten Probleme.
Zuchtgenehmigung - solange Du sie nicht läßt, kann Dir nichts passieren.

Gruß
Hans-Jürgen:0-


BITTE NICHT EINFACH DIE EIER WEGNEHMEN!! Hennen merken es wenn Eier fehlen und legen so lange nach, bis das Gelege wieder vollständig ist. Fehlen Eier, läuft die Henne in Gefahr sich totzulegen. Besser die Eier anstechen, abkochen oder durch Plastikeier ersetzen. Wenn die Henne dann merkt, dass nichts schlüpft, wird sie das Gelege verlassen.
 
Hallo,

danke für die Ratschläge.Dann werde ich mal weitersehen was passiert.
Nachwuchs brauche ich zur Zeit eigentlich nicht.
 
Thema: Wellidame läßt sich besteigen obwohl keine Nistmöglichkeit besteht

Ähnliche Themen

G
Antworten
6
Aufrufe
2.570
terra1964
terra1964
akivasha
Antworten
1
Aufrufe
907
charly18blue
charly18blue
Cat_85
Antworten
10
Aufrufe
2.398
charly18blue
charly18blue
T
Antworten
11
Aufrufe
7.275
DeichShaf
D
Zurück
Oben