Wellifuß nach drei Jahren noch korrigierbar?

Diskutiere Wellifuß nach drei Jahren noch korrigierbar? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vor einer guten Woche habe ich die allein gehaltene Wellihenne einer Kollegin übernommen, die in keinem guten Zustand war. Ein Fuß ist verkrampft,...

  1. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Vor einer guten Woche habe ich die allein gehaltene Wellihenne einer Kollegin übernommen, die in keinem guten Zustand war. Ein Fuß ist verkrampft, sie lag mit dem Bein auf der Stange, leider genau auf dem Ring, so dass das Bein eine riesige Druckstelle hatte...:k
    Den Ring habe ich sofort entfernen lassen, das Bein mit Salbe behandelt, wird auch schon deutlich besser. Ich habe gemerkt, dass in den Zehen dieses Fußes aber durchaus Kraft ist, d.H., wenn man die Zehen in die richtige Position bringt, greift sie kräftig um den Finger, kann den Fuß aber nicht in der Position halten. Meint ihr, es macht Sinn, eine Korrektur zu versuchen? Meine TA meinte, nach über drei Jahren sei da wohl der Zug abgefahren, das hätte man gleich machen müssen. Ich will sie natürlich auch nicht unnötig quälen, aber so richtig toll zurecht kommt sie mit dem Fuß nicht, deshalb dachte ich, man könnte es vielleicht doch mal probieren...
    Kennt sich da jemand aus? Bin für jeden Tipp dankbar!

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hm, hat noch keiner so ein Problem gehabt? Die Kleine tut mir leid, weil sie einfach so unbeholfen ist mit ihrem Fuß und natürlich die DRuckstelle nicht völlig abheilen kann, weil sie ja damit immer aufliegt. Vielleicht sollte ich es einfach mal versuchen und ihr von der TA so einen Korrekturverband machen lassen? Weiß denn jemand, wie lange so ein Verband dranbleiben muss?

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  4. Kalypso

    Kalypso Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    324**, NRW
    zu dem eigentlichen problem kann ich nichts sagen aber um das leid zu verringern kannst du ein sitzbrettchen im käfig montieren. dann muss sie sich nicht immer auf der stange abstützen wenn sie sich ausruht :)
     
  5. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hi Kalypso,

    Sitzbrettchen gibt es ausreichend in der Voli, da ich noch andere behinderte Wellis habe. Brunhilde traut sich aber noch nicht drauf, sie war ihr Leben lang Einzelwelli in einem winzigen Käfig (musste ja exakt auf die Anrichte passen und durfte nicht überstehen) und hat sich die letzten zwei Jahre eigentlich nicht mehr bewegt, eben auch wegen der Riesendruckstelle. Hoffe mal, dass sie die Brettchen noch annimmt, immerhin schläft sie jetzt schon im Schwarm und sucht aktiv die Nähe der anderen - am Anfang hat sie vor Angst geschrieen, wenn ihr einer zu nahe kam. Wenn sie jetzt aber aktiver wird, kommt sie eben mit dem gekrümmten Füßchen nicht so zurecht, deswegen will ich versuchen, da was zu unternehmen.
    Liebe Grüße,
    Petra
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wellifuß nach drei Jahren noch korrigierbar?

Die Seite wird geladen...

Wellifuß nach drei Jahren noch korrigierbar? - Ähnliche Themen

  1. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  2. Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin

    Graupapagei Pärchen - 7 Jahre alt - handzahm abzugeben in Berlin: Leider muss ich mich von den beiden trennen da meine Lungenerkrankung sich verschlimmert hat. Der Hahn hat seid kleinauf Aspergillose - die Hänne...
  3. Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....

    Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....: Hallo lieben Forenmitglieder, unser Blaugenicksperlingshahn ist letzte Nacht überraschend verstorben. Jetzt ist seine Partnerin Millie alleine....
  4. Blaugenicksperlingspapagei Henne ca. 7-8 Jahre gesucht

    Blaugenicksperlingspapagei Henne ca. 7-8 Jahre gesucht: Leider hat unser blauer Joggi seine Partnerin verloren und wir suchen dringend eine neue Herzdame für seinen Lebensabend. Ganztäglicher Freiflug...
  5. Nun sind es drei...

    Nun sind es drei...: Hallo alle zusammen, seit März bewohnen wir nun unser Eigenheim.Und natürlich haben unsere Grauen Spatzen hier ordendlich Platz bekommen. Zuerst...