Wellifutter und Großsittichfutter zu verschenken

Diskutiere Wellifutter und Großsittichfutter zu verschenken im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, hoffe ich bin hier richtig, ansonsten müßt ihr mich verschieben. An alle Welli- und Großsittichhalter in Solingen und Umgebung. Ich...

  1. cosmo

    cosmo Guest

    Hallo,

    hoffe ich bin hier richtig, ansonsten müßt ihr mich verschieben.

    An alle Welli- und Großsittichhalter in Solingen und Umgebung. Ich habe hier ca. 5kg Wellifutter und ca. 4kg Großsittichfutter. Wurde erst vor ein paar Tagen gekauft. Nun hab ich leider keine Verwendung mehr dafür, da mir meine Vögel aus der Außenvoliere geklaut wurden. :heul:
    Wer also möchte kann sich bei mir melden, zum wegschmeißen ist es echt zu schade.

    Grüße
    Birgit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Birgit,

    das ist ja furchtbar - hast Du schon Anhaltspunkte wer es war? Vielleicht auch ein Tier? :traurig:

    Was das Futter angeht - wende Dich doch einfach an ein Tierheim in Deiner Nähe. Die bekommen nach Weihnachten sicherlich "viel Zuwachs" :( und freuen sich bestimmt sehr über eine Futterspende. Von den Piepern mal abgesehen, die dann gutes Futter von Dir haben. :prima:
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  4. cosmo

    cosmo Guest

    Hallo Azrael,

    die Idee mit dem Tierheim hatte ich auch schon, unser Tierheim hat leider oder auch zum Glück keine Vögel. Daher hab ich es auch hier versucht.

    Was meine Piepser angeht...das sie von einem Tier gefressen wurden, dafür konnte ich keine Anhaltspunkte finden, auch nicht das sie irgendein Schlupfloch nach draußen hatten. Für beides wäre auch merkwürdig das 6 Vögel spurlos verschwinden. Also bleibt mir nur noch die Annahme das sie jemand geklaut hat, aufgrund des Standortes der Voliere habe ich eine Vermutung wer es war, aber das zu beweisen dürfte schwierig sein, leider. Es fällt mir schwer zu glauben das irgendein Fremder mal eben hier reinspaziert und Vögel aus der Voliere holt, dazu müßte derjenige schon die Lage ausspionieren und dann hätte derjenige auch festgestellt das hier 2 große Hunde sind, wer geht also das Risiko ein auf die beiden zu treffen um ein paar Wellis zu klauen?
    Wenn meine Vermutung stimmt, dann wird es derjenige wieder tun wenn die Voli neue Bewohner kriegt, und für diesen Fall treffe ich ausreichend Vorkehrungen.

    Grüße
    Birgit
     
  5. #4 watzmann279, 28. Dezember 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :? Hallo Birgit was hat denn der dieb mit den Vögeln vor will er die weiterverkaufen od. geht es dich persönlich an hat er Wut auf dich, ich finde sowas furchtbar, die armen Vögel was für ein Schicksal droht ihnen jetzt? Echt schlimm. Ich hoffe kommst über den Verlust hinweg. grüße Ingrid
     
  6. RS1979

    RS1979 Guest

    ochman8(

    Das hat mich jetzt aber geschockt8o

    Ich nehme mal stark an das die beiden Wellies die ich dir gegeben habe auch darunter waren :heul:

    Was es doch für A...löcher unter den Menschen gibt :whip:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Wachtelfan, 6. Februar 2006
    Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Hallo cosmo
    das tur mir wirklich leid für dich.:nene:
    Wenn du eine Vermutung hast, wer der Schuldige ist, kannst du dann nicht bei der Person vorbeischauen ob da deine Vögel sind? Oder meinst du sie will sie verkaufen?

    Grüße, Wachtelfan
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh je, das ist ja eine schlimme Geschichte :traurig:!

    Hoffendlich geht es den Vögeln gut :( . Echt gemein 8( !

    Hast Du Dich mal genau in der Umgebung umgesehen, nicht das jemand die Vögel einfach aus der Voliere frei gelassen hat und sie irgendwo draußen hocken ?
     
Thema:

Wellifutter und Großsittichfutter zu verschenken