Welliküken mit Beule am Bauch

Diskutiere Welliküken mit Beule am Bauch im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi allerseits! Ich mache mir Sorgen um meine Welliküken. Das Älteste der 6 Jungen ist jetzt ungefähr knappe 3 Wochen alt, und das jüngste ein...

  1. #1 Fritzifrau, 21. August 2002
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hi allerseits!

    Ich mache mir Sorgen um meine Welliküken. Das Älteste der 6 Jungen ist jetzt ungefähr knappe 3 Wochen alt, und das jüngste ein paar Tage. Und alle Jungen haben so eine seltsame Beule am Bauch! Zuerst sieht man oben den Kropf. Dann ist eine Einbuchtung zu sehen, daß man direkt den Eindruck hat, daß da ein Loch wäre, und dann sieht man unten eben diese große Beule.
    Hat jemand eine Ahnung, was das ist? Bei sämtlichen Küken, die ich bis jetzt hatte, ist mir sowas noch nie aufgefallen.
    Abgesehen von dieser aufgetriebenen Stelle entwickeln sich die Jungen bis jetzt offensichtlich normal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nicky

    Nicky Guest

    Hi,

    ich züchte keine Wellis und hab auch keine Ahnung was das sein könnte, aber ich würde auf jeden Fall einen Vogelkundigen Tierarzt die Jungen anschauen lassen. Ich kann mir vorstellen, das die Kleinen sehr schnell sterben könnten, wenn sie was schlimmes haben.
    Sag bitte bescheid, was der Arzt sagt.
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Karin,

    Hast Du eventuell ein Bild davon ?
    Ich habe so etwas bei meinen Welliküken noch nicht beobachten können.
     
  5. #4 Fritzifrau, 21. August 2002
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Birgit,

    leider hab ich kein Bild davon! Hab auch keine Digitalkamera...
    Ich denke, ich werde sie wirklich dem TA zeigen. Wollte es halt vermeiden, sie dem Reisestreß auszusetzen. Aber wahrscheinlich bleibt uns nichts anderes übrig... :(
    Ich sag Bescheid, was der Arzt meint.

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, was das sein könnte...
     
  6. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Karin,

    Ich drücke Dir die Daumen, das es nichts schlimmes ist.
    Ich finde es auch komisch, das es alle Deine Welliküken haben.
    Hattest Du schon früheren Wellinachwuchs bei den Elterntieren ?

    Vieleicht weiß ja noch jemand anderes Rat ...
     
  7. #6 Fritzifrau, 21. August 2002
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Birgit,

    ja, die erste Brut der Eltern verlief ohne Probleme. Sie zogen drei wunderschöne Junge auf....

    So ein Mist... Im Moment muß ich fast rund um die Uhr arbeiten, weil wir ein paar kranke Ponies haben... Ich schaffe es nicht mal, in den nächsten Tagen zu einem Tierarzt zu kommen... Frühestens am Montag kann ich gehen... :( :( :( :( :( Bin gerade vorhin erst heimgekommen...

    Die Jungen haben diesen Auswuchs allerdings schon seit dem Schlüpfen und wirken ansonsten okay.. Ich hoffe, sie halten es noch bis Montag aus...

    Meinst Du, sollte man den Thread mal ins Krankenforum kopieren? Vielleicht weiß dort wer Rat....:( :( :( :( :(
     
  8. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Karin,

    Ich kopiere ihn mal ins Krankheitsforum.
     
  9. Karo

    Karo Guest

    Hmmm,

    das klingt ja direkt danach, als ob etwas in ihren Bäuchen "gären" würde.
    Schon mal das Weichfutter gecheckt?

    Sind ihre Bäuche rot/rötlich??? Dann kommt ein Bakterienbefall in Frage.

    Wenn bei Dir so ein Stress ist, bringe/schicke doch eine zwischen 14 und 16.00 Uhr nachmittags gesammelte Kotprobe zum Arzt - dann können wenigstens Bakterien und PArasiten ausgeschlossen werden.
    MfG, Karo
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Wieba

    Wieba Guest

    hallöchen Fritzifrau
    ich züchte auch wellis und bei meinen wellisküken ist das auch, ein paar tage nach dem schlüpen aber wenn sie groß sind und gefieder bekommen ist das nicht mehr bzw. bei meinen wellis, aber das mit dem dicken bauch ist bei meinen auch und ich denke mal das das net schlimm ist. wie gesagt wenn sie gefieder bekommen ist das bei meinen weg.

    LG mandy
     
  12. Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Wieba!

    Ja, Du dürftest recht haben. Die Beule ist bei den größeren Jungen nun nicht mehr zu sehen! Nur beim Kleinsten merkt man sie noch ein wenig. Soweit also alles in Ordnung. Aber wieso ist mir die Beule bei meinen früheren Jungen nicht aufgefallen? Na ja, wahrscheinlich hab ich in der letzten Zeit einfach genauer geschaut, weil ich in den letzten Monaten doch recht oft Pech mit meinen Piepern hatte.. Hauptsache es ist wieder soweit okay! Danke nochmals für Eure Hilfe! :)
     
Thema:

Welliküken mit Beule am Bauch

Die Seite wird geladen...

Welliküken mit Beule am Bauch - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  3. kanarienjunges mit kahlem bauch

    kanarienjunges mit kahlem bauch: hallo unser kanarienpärchen hat 2 junge aufgezogen.die kleinen sind inzwischen durchgefiedert,werden aber noch gefüttert. auffällig ist das das...
  4. Welli geht's nicht so gut :(

    Welli geht's nicht so gut :(: Hallo liebes Forum, Ich hab meine 2 Wellensittiche erst seit einem halben Jahr und habe nun an dem kleineren der beiden Verfärbungen am Schnabel...
  5. Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling

    Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling: Thema wurde in Pflege und Aufzucht verschoben