Wellis draußen....

Diskutiere Wellis draußen.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Welli-Experten; ich habe heuer das erste mal, seit ich meine 10 Wellis habe, die Wellis in eine Außenvoliere, wo auch ein Päärchen...

  1. Fasan-fan

    Fasan-fan Hühner-Züchter

    Dabei seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    Hallo ihr Welli-Experten;

    ich habe heuer das erste mal, seit ich meine 10 Wellis habe, die Wellis in eine Außenvoliere, wo auch ein Päärchen Jagdfasane haust, gebracht, jetzt meine Frage; vertragen Wellis die kälte gut oder nicht, weil ich die Voliere im Winter wie immer mit starker PVC-Volie abdecke und auch vor der stärcksten kälte schütze, oder ists doch besser die Wellis wieder in die "Innenvoliere" bringe?!

    DANKE jetzt schon!!!

    .....ein kleines Bild der Rasselbande......
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn sie sich noch aklimatisieren können, die voliere zugfrei ist und ein regendichtes dach hat, können wellis den winter über draussen bleiben (sind unsere auch - kriegen aber bei starkem frost eine wärmelampe eingehängt)
    eisfreies wasser sollte aber immer zur verfügung stehen

    sehe ich das richtig? hast du die voliere nur einfach verdrahtet? solltest du vielleicht ändern und doppelt verdrahten. katzen können die wellis fangen und schwer verletzen. auch sind bei uns schon eulen und andere greifvögel gegen die voliere geflogen. daher ist unsere doppelt verdrahtet und mit abstandhaltern versehen.
     
  4. #3 Uta Kersting, 9. Oktober 2007
    Uta Kersting

    Uta Kersting Guest

    Hi,
    also die Kälte dürfe den Vögeln nicht schaden wenn du den Frost abhalten kannst bzw. die Voliere vor Frost schützt. Wellensittiche können Temperaturen bis null Grad gut ab. Wenn es drunter geht mußt du das vielleicht mit einer Wärmelampe ausgleichen das würde schon genügen.
    Gruß Uta
     
  5. Fasan-fan

    Fasan-fan Hühner-Züchter

    Dabei seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    Also vor Frost ists sicher geschützt, aber eine Wärmelampe werde ich trotzdem noch dazu geben

    .

    den oberen Teil (1m) habe ich einfach verdrachtet, aber bis zur hälfte, ebenfalls 1m, habe ich mit dünnen Gittern verstärkt, habe ich bei den Pfauen, Fasanen und Hühner-Volieren auch, habe 2 versppielte hunde!!!!
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    die Wse hast du heute das erste mal in die AV gelassen und dort sollen sie auch im Winter bleiben ohne das sie sich an die Temperaturen vorher langsam gewöhnen konnten?

    Habe ich das so richtig verstanden?
     
  7. Fasan-fan

    Fasan-fan Hühner-Züchter

    Dabei seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    ......nein...falsch!!! Heuer ist das 1. Jahr wo ich sie draußen habe, seit juni habe ich sie drausen und sie sind noch immer draußen, desw. wollte ich mich erkundigen ob ich sie draußen lassen kann...!! Verstehen?:D
     
  8. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Ja, jetzt habe ich es verstanden. :D

    Natürlich kannst du sie draussen lassen, wie schon gesagt wurde, das sie windgeschützt sein sollten, würde ich aber gewährleisten.
     
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    nein mich@el - das "heuer" heisst nicht "heute" sondern "in diesem jahr"
    (habe ich hier in franken auch erst lernen müssen, lach)

    wurde ja schon aufgelöst
     
  10. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    *lol*
    und genau das "heuer" verwirrte mich als nordeutscher Jung etwas :D
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Fasan-fan

    Fasan-fan Hühner-Züchter

    Dabei seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    aber jetzt haben sich ja alle probleme behoben...:bier:
     
  13. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Puh, da war ich aber eben auch ziemlich erschrocken:D
     
Thema:

Wellis draußen....