Wellis im Wnter müde?

Diskutiere Wellis im Wnter müde? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Also ich hbae zwei WelliMänner (Paul und Moritz) Wir hatten fürher mal nocheinen anderen der war imn Winter immer ganz flugfaul und das ist...

  1. Maaggi

    Maaggi Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also ich hbae zwei WelliMänner (Paul und Moritz) Wir hatten fürher mal nocheinen anderen der war imn Winter immer ganz flugfaul und das ist bei den anderen beiden jetzt auch weider wodran liegt das??

    Liegt das in der Natur der Wellis?

    Oder liegt es an der Luftfeuchtigkeit!

    mfg
    bye

    P.S.: Würde mich freunen wenn ich mit einem Erfahrenen welli Halter/Züchter aus diesem Forum in Kontakt komme da ich noch eine ganze Menge mehr fragen habe die ich hier im forum aber nicht alle stellen möchte denn ich möchte auch wissen was ich noch an dem Käfig verbessern kann usw.!
    Bitte bei mir melden (ICQ nummer steht im Profil)!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basilikum

    Basilikum Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maaggi!

    Ich hatte am Anfang auch zwei Männchen. Sie sind nie viel geflogen und auch sonst waren sie richtige Langweiler. Naja, das hat sich schlagartig geändert, als ich zwei Hennen dazugeholt habe. Jetzt ist richtig Leben in der Bude, egal wie das Wetter draussen ist. :D ;)
    Was auch helfen kann, ist die Beleuchtung z.B. mit einer Bird-Lamp zu verbessern. Oft ist es im Winter einfach zu düster und das drückt auf das Gemüt der Geier.
    Der trockenen Heizungsluft kann man entgegenwirken mit einem kleinen Schälchen Wasser auf der Heizung. Jedenfalls klappt es bei mir so ganz gut.
     
  4. #3 DJ und Robbie, 8. Dezember 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das kann ich auch nur bestätigen, eigentlich auch kein Wunder wenn man bedenkt das ihre Vorfahren in Australien auch nicht nur Paarvögel sondern richtige Schwarmvögel sind :+party:
     
  5. MiraMiro

    MiraMiro Mitglied

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Solche "Langweiler" dachte ich auch zu haben.
    Im September rettete ich zwei große SchauWellis aus dem kleinen Käfig beim Zoohändler im Baumarkt Hellweg. Die beide Schnabelatmung hatten und garnicht gut aussahen und die ich für umsonst mit der Option tierärztliche Behandlung bekam.
    Diese beiden: Pumpelchen und Pittithe sind in der ersten Wochen nicht aus der Voliere geflogen.
    So groß wie die waren, so bequem und flugfaul oder vorsichtig in der neuen Umgebung mit meinen anderen 10 Wellis.
    Doch dann eines Tage sah ich auch die Beiden draußen rum turnen und bis heute so.
    Trotzdem sind die Beiden mehr phlegmatisch, sehr viel ruhiger und sparsamer mit ihren Bewegungen.
    Für mich gibt es keinen Unterschied zu den Jahreszeiten. Meine Welli WG ist sommer wie winter munter und agil.
    Anfang diesen Winters hatte ich sie zuerst auf der Veranda gelassen und da sank die die Temperatur bis unter 10°C und da wurden alle etwas fauler, blieben lieber in der warm eingepackten Voliere hocken.
    Das ist das einzige Mal, dass ich bei den Wellis einen gebremsteren Tatendrang erlebte. Sowie sie wieder im Zimmer waren, ging es sofort turbulent zu.

    Gruß von MiraMiro
     
  6. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei meiner Bande auch so, wenn trübes Wetter ist, wird rum geschlafen, aber wehe wenn die Sonne scheint, dann ist Action angesagt!!!
     
Thema: Wellis im Wnter müde?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich müde im winter

    ,
  2. trübes wetter wellensittich

    ,
  3. birdlamp hellweg