wellis in pflege...angst...krankheiten?

Diskutiere wellis in pflege...angst...krankheiten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen!Ich selbst habe einen Edelpapagei, aber derzeit 2Wellis in pflege für drei wochen...ich war entsetzt als ich sie bekam...in einem...

  1. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    Hallo zusammen!Ich selbst habe einen Edelpapagei, aber derzeit 2Wellis in pflege für drei wochen...ich war entsetzt als ich sie bekam...in einem minikäfig...futter am boden in einem riesen futternapf...ich kenne den besitzer nur vom laden gegenüber, wo er arbeitet. er meinte, wenn ich mich nach den drei wochen nicht trennen kann ,kann ich sie ja behalten...soviel dazu...
    nun meine frage, ich finde, die wellis sehen irgendwie nicht gesund aus, soweit ich es beurteilen kann sieht das gefieder soweit gut aus, aber es stehen bei einem ein paar wenige kahle federkiele oben am kopf weg - kenn mich bei den wellis ja nicht wirklich aus...habe angst, falls was ist, dass sich mein edelhahn ansteckt...wie kann ich das vermeiden? lasse sie sowieso nicht zusammen, die wellis waren noch nie draußen aus ihrem käfig, sind 7jahre alt!sie wollen auch nicht raus...hatte sie aber nun schon mal draußen...andrerseits will ich sie nicht rauslassen, erstens wegen meinem edelhahn, zweitens find ich es so schade, weil ich weiß, dass sie nach den 3wochen sowieso nicht mehr raus dürfen...was soll ich tun?
    in ein andres zimmer stellen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo sunnymami,

    aufjedenfall in ein anderes Zimmer! ! ! 8o
    Mit dem Edelhahn auf gar keinen Fall in Kontakt kommen lassen!
    Falls sie wirklich krank sein sollten, müssten sie schnellstens zu einem TA.
    Kannst du mal ein Bild reinstellen?:?

    Bitte versuch die Wellis dem Besitzer abzuschwatzen, und hier zu vermitteln!:)

    Es ist das beste, was du für die Kleinen tun kannst!:prima:
     
  4. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Sunnymami,

    ich könnte sie eventuell übernehmen, muss das aber noch mit dem Familienrat besprechen!:prima:
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Grundsätzlich sollte man sowieso keine "neuen" Vögel direkt zu den bereits vorhandenen setzen, egal ob sie krank aussehen oder nicht.
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    So ist es. Die Gefahr, dass Krankheiten eingeschleppt werden, wäre mir viel zu groß. Ich würde die Geier räumlich getrennt halten und wohl oder übel müsstest du mit den Wellis zum TA gehen, wenn sie krank sind.
     
  7. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    Sind in getrennten Zimmern...der Besitzer meinte, dass er sie mir überlassen würde, ob er möchte dass sie weitervermittelt werden weiß ich nicht...ich frag ihn wenn er zurück ist...werde morgen mal bilder machen und versuchen hier einzusetzen. wenn ich sie weitervermitteln darf, dann ist es aber auch so, dass es wohl nicht sehr viele gibt, die in meiner näheren umgebung wohnen und es ist mir leider nicht möglich, die zwei zu transportieren...:(
    tierarzt...bei uns gibts keinen vogelkundigen, der nächste ist 2std.entfernt...was meint ihr, zu einem normalen ta? aber das würd wahrscheinlich nicht viel bringen...
     
  8. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    :) Hast ne PN!
     
  9. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wie machen sich die Beiden denn?:idee:
     
  10. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sunnymami,

    hat der Besitzer die Wellis schon abgeholt?:idee:
     
  11. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Huhu,

    vielleicht sind die beiden Wellis in der Mauser ?

    Die neuen federn am Kopf stecken dann in einer Hülle, was aussieht wie Stacheln. Diese Hülle zerplatzt irgendwann,und die neuen Federn "entfalten" sich.

    Nichtsdestotrotz würde ich sie in einem eigenen Zimmer lassen....bei mir kam auch jeder neue Welli erst mal 2 Wochen in Quarantäne.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Welliput

    Welliput Guest

    Was ist denn nun mit den beiden Wellis???
    Gibts was Neues :?
     
  14. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Haaaallllooooo Sunnymami!8o :D

    Wie geht's den Kleinen jetzt?:idee: Wo sind sie derzeit?:idee:
     
Thema:

wellis in pflege...angst...krankheiten?

Die Seite wird geladen...

wellis in pflege...angst...krankheiten? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  3. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  4. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...