Wellis - keine Langstreckenflieger ?

Diskutiere Wellis - keine Langstreckenflieger ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Gestern hatte ich meine 4 Wellis mal allesamt im großen Wohnzimmer zu reichlich Freiflug eingeladen. Dabei mußte ich feststellen, dass sie...

  1. #1 Susi+Strolchi, 25. Juni 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Gestern hatte ich meine 4 Wellis mal allesamt im großen Wohnzimmer zu reichlich Freiflug eingeladen. Dabei mußte ich feststellen, dass sie allerhöchstens 3 Runden schaffen und dann wieder landen. Die dicke Nicky (Standard oder mind. Halbstandard) ist immer tierisch aus der Puste. Die anderen drei schaffen auch schon mal ein paar Runden länger - sind aber auch dann entsprechend kurzatmig.
    Liegt es an mangelndem Training wie z. B. bei uns Menschen beim Joggen? Oder sind Wellis generell keine Langstreckler? Oder liegt es an den Züchtungen und die Art und Weise wie sie als Haustiere gehalten werden?

    Freue mich über zahlreiche Antworten.

    Grüße
    Alex :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Weiß nicht ob die Wellis Langstreckenflieger sind..
    Aber eins ist glaube ich klar: Die Viechas sind tierisch aus der Übung!
    Die müssen ja nichts für ihre Futtersuche und ihr Überleben tun....
    Demnach sind sie auch nicht so fit.
    Standards sind sowieso schlechtere Flieger (wegen der Art ihrer Federn zum Teil).
     
  4. suti

    suti Guest

    Hallo,

    ich würde mal sagen es liegt am Training. Unsere japsen auch immer nach ein paar Runden... :D
    In Australien müssen die Wellensittiche recht viel fliegen, da sie ja als Nomaden immer auf Wanderschaft sind. Selbst wenn sie zum brüten für kurze Zeit seßhaft sind, ist die nächste Wasserstelle oftmals viele Kilometer entfernt.

    Gruß, Timo
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Alex,

    in der "freien Wildbahn", wie man so schön sagt, können Wellis, wenn sie neue Futtergebiete suchen, im Schwarm am Tag bis zu 50 Km (habe ich mal irgendwo gelesen, aber vielleicht weiß das aber jemand hier besser und kann noch etwas dazu schreiben) zurücklegen.
    Sie sind also normalerweise sehr gute und ausdauernde Flieger.

    Leider haben unsere "degenerierten" Nachzuchten nicht mehr die Möglichkeiten zu solch ausgiebigen Flügen.
    Ihnen fehlt also, wie Du schon ganz richtig vermutet hast, einfach das nötige Training.
    Mein Dickerchen Flocky ist nach einigen Runden im Wellizimmer auch immer heftig am Schnaufen. Die Anderen sind da etwas ausdauernder, besonders mein Neuzugang Whoopi (was für ein niedlicher Welli!) scheint im Gegensatz zu Flocky nahezu unermüdlich zu sein. -Und ist, obwohl erst ca. 2 Monate alt, auch noch ein unheimlich eleganter und geschickter Flieger. Da hält sogar mein ansonsten so agiler und geschickter Paul nur mit Mühe mit! :D
     
  6. #5 Susi+Strolchi, 25. Juni 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Danke an alle für die Infos.

    Dann werde ich jetzt mal fleißig mit meinen "100-m-Fliegern" trainieren, damit sie fit werden für -sagen wir mal- "5km-Rennen" ;)

    Heute waren sie freiwillig nicht draußen. War denen sicher noch von gestern zu anstrengend. Manchmal ist das echt ne faule Bande - sollten sich nicht zu viel von mir abgucken :D

    Schönen Abend noch
    Alex :0-
     
  7. #6 Sandybirdy, 25. Juni 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hier siehst du mein dickes Mädi nach einigen Runden im Wohnzimmer. Trotz täglichem Freiflug total außer Puste. Ist also wohl normal, zumindest bei meinen hihi :D :D


    :0- :0- :0-
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wellis - keine Langstreckenflieger ?