Wellis mit Kanarien vergesellschaften?

Diskutiere Wellis mit Kanarien vergesellschaften? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, kann mir jemand sagen ob es möglich ist Wellis mit Kanarien zu vergesellschaften? Mein Kanarien Pärchen geht immer beim Freiflug in...

  1. #1 Engelchen16567, 2. Februar 2015
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob es möglich ist Wellis mit Kanarien zu vergesellschaften?

    Mein Kanarien Pärchen geht immer beim Freiflug in den großen Wellikäfig und die Wellis stört es nicht, ungekehrt ist es genau so das die Wellis bei den Kanarien mit drinsitzen. Muß dazu sagen sie haben immer gemeinsam Freiflug.

    Nun bin ich am überlegen, weil es anscheinend beiden Vogelarten so gefällt, die beiden zusammen zusetzen. Bin mir aber nicht sicher ob es auch dauerhaft gut geht.
    Hat jemand Erfahrung damit?

    Das beide Vogelarten unterschiedliches Futter haben ist klar, aber es wird auch gegenseitig vom Nachbarn mal genascht und es scheint auch zu schmecken

    LG Engelchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Engelchen,

    ich würde es nicht machen. Wie du schon sagst, beide Arten fressen unterschiedliches Futter und es ist schon ein Unterschied, ob beim Freiflug mal eben genascht wird oder ob sie dauerhaft ungeeignetes Futter zur freien Verfügung haben. Ich denke mal, die Wellis würden bei dem fetthaltigen Kanarienfutter schnell an Leberschäden bekommen (fressen würde sie es sicher gerne, ist ja schön fett...). Und es ist auch ein Unterschied, ob man sich mal gegenseitig besucht und jederzeit die Voliere beim Freiflug wieder verlassen kann, oder ob sie wirklich die ganze Zeit zusammen sind - so ein Kanarienvogel kann sich null wehren, wenn ein Welli mal spielen will und am Schwanz zupft oder ans Beinchen geht...
    LG, Petra
     
  4. #3 Engelchen16567, 2. Februar 2015
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo Petra,
    das waren halt auch so meine Gedanken obs dann auf Dauer auch gut geht.

    LG Engelchen
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Die Hauptprobleme sind schon genannt worden: Zum einen können Wellis die kleineren Kanarien böse verletzen. Das muss nichts mit böser Absicht zu tun haben, aber wenn ein Welli z.B. einem Kanarienvogel, der oben auf dem Käfig sitzt, von unten in den Fuß zwickt, zieht der Kanarienvogel definitiv den kürzeren.

    Und Kanarienfutter ist auf Dauer, wie Petra schon richtig angemerkt hat, viel zu fetthaltig für Wellis. Mal naschen schadet sicherlich nicht, aber wenn sie häufigen oder gar dauerhaften Zugang dazu haben, ist das nicht gut.

    Von daher gehören diese beiden Arten eigentlich strikt getrennt.
     
  6. #5 Terryann, 25. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2015
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Wien
    Kann es in einem gemeinsamen Freiflug auch Probleme geben?

    Wäre es grds. besser, den Freiflug getrennt anzubieten?

    denke, wenn ein Kanari in den Welli-Käfig geht, und dem Bewohner passt das nicht, kann es böse enden?

    und auch wenn Wellensittich täglich falsches Futter nascht, nicht optimal?

    und - jetzt erst genau gesehen, wegen Gefahr, dass Welli Kanari, der auf Welli-Käfig sitzt, von innen her zwickt,

    somit gibt es im Freiflug eig. zu viele Risiken für die Kanarienvögel, wenn sie Freiflug in einem Raum bekommen, wo auch Wellensittiche gehalten werden ...


    o.k. ..... mein Fragenzyklus schließt sich durch die o. zitierte Antwort ... !!

    LG
     
Thema:

Wellis mit Kanarien vergesellschaften?

Die Seite wird geladen...

Wellis mit Kanarien vergesellschaften? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...