Wellis pullern ganz viel

Diskutiere Wellis pullern ganz viel im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich habe in letzter Zeit bemerkt ,dass meine Wellis ganz viel pullern. Ist das normal?:traurig: liebe Grüße von Clara

  1. #1 moniundwilly, 4. Juli 2009
    moniundwilly

    moniundwilly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe in letzter Zeit bemerkt ,dass meine Wellis ganz viel pullern. Ist das normal?:traurig:

    liebe Grüße von Clara
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 piepmatz_2007, 4. Juli 2009
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Was meinst du mit pullern?
    Pinkeln tun Wellis nicht, das weiße im Kot ist sozusagen das "pipi". Falls du das meisnt :)
    Erklär mal wie du das genau meinst.
     
  4. sunrise

    sunrise Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Clara,
    was verstehst du unter "pullern"?
    Meinst du damit, dass sie einen sehr flüssigen Kot haben?
    Durchfall ist bei Vögeln meines Wissens nach kein ungefährliches Symptom.
    Haben sie besonders viel Grünzeug gefressen?

    Falls niemand was anderes empfehlen würde, hier findest du eine Liste aller vogelkundigen Tierärzte. Ein Anruf zumindest...

    Da gibt es auch noch die Vogelkohle... Die verwendet man doch bei Durchfall? Ich bin mir aber nicht sicher.
     
  5. #4 Sandraxx, 4. Juli 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kannst Du mal ein Foto machen oder den Kot genauer beschreiben?
    Ich denke auch, das naheliegendste ist, dass sie zuviel Feuchtes gefressen haben, zuviel Grünzeug oder haben sie mehr getrunken, weil Du z.B. eine Badeschale angeboten hast?
    Das kommt dann "unten" wieder raus...
    Gib mal ein paar Tage nur Körner, nichts anderes - dann sollte es wieder ok sein.
    Und dann immer nur so viel Feuchtfutter anbieten, dass der Kot nicht dünn wird. Sonst werden nämlich etliche "gute Sachen" einfach ausgespült.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. #5 moniundwilly, 4. Juli 2009
    moniundwilly

    moniundwilly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    also ich meine damit sie pullern genauso wie Menschen und die Puller ist auch gelb wie bei Menschen. Ich habe ihnen in letzter Zeit nicht täglich etwas Grünes gegeben.:(:

    liebe Grüße von Clara
     
  7. #6 Sandraxx, 4. Juli 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Clara, dann solltest Du vielleicht doch lieber zum Arzt gehen. Den Link zur Arztdatenbank hat Dir ja schon Sunrise gegeben. Komisch nur, dass beide es haben. Suche Dir auf jedenfall einen Arzt der Datenbank aus, auch wenns weiter weg sein sollte - alles andere bringt leider nix. Normale Kleintierärzte haben von Vögeln kaum Ahnung.
    Liebe Grüsse,
    Sandra

    Hier kannst Du auch nochmal gucken.
     
  8. #7 DeichShaf, 4. Juli 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wird eine Polyurie sein - lass bitte einen vogelkundigen Tierarzt herausfinden, was die Ursache dafür ist. Einen vogelkundigen Tierarzt findest Du u.a. hier: http://www.vogeldoktor.de/

    Du solltest damit nicht zu lange warten, denn durch viel Urin im Kot werden wertvolle Mineralien aus dem Körper geschwemmt, was recht schnell zu ernsthaften Schwierigkeiten für den kleinen Kreislauf führen kann.
     
  9. #8 charly18blue, 5. Juli 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    vergleich doch den Kot mal auf dieser Seite. Gelb deutet eigentlich auf eine Lebergeschichte hin.

    Liebe Grüße Susanne
     
  10. ClaudiaU

    ClaudiaU Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo,
    ich möchte mich mal im Namen meiner Tochter für die Antworten bedanken. (sie hatte ihren Beitrag nicht wiedergefunden.) Wir haben jetzt beobachtet, daß es wohl nur den Hahn betrifft. Ich beobachte es schon eine ganze Weile, daß da mitunter nur Flüssigkeit abgegeben wird. Der eingetrocknete Fleck auf dem Laminat ist dann immer nur ein dünner weißer Film. Ich hatte mir anfangs keine Sorgen gemacht, weil ich das auch schon gesehen hatte, als die Wellis neu bei uns waren. Aber irgendwie fällt es mir nun häufiger auf. Sonst ist unser Willy eigentlich ganz normal. Das Problem mit dem Tierarzt ist, daß die Wellis nicht zahm sind. Wir müssten sie extra fangen (keine Ahnung wie) und das wäre total stressig für die Tiere und dann weiß die Tierärztin villeicht auch keinen Rat, obwohl sie ja in der Liste steht, aber dem Timmy ( er war nur eine Woche bei uns) hatte es damals auch nichts genützt. Das ist nun meine Sorge, was mache ich bloß?
    Lg Claudia

    PS: wir haben jetzt mal ein paar Tage kein Grünzeug gefüttert, ich seh aber noch keine Änderung.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia, das klingt m.E. nach der Niere und sollte unbedingt einem vogelkundigen TA vorgestellt werden.
    Gesundheit ist 100x wichtiger als vermiedener Stress!
    Ich mache es immer so, dass ich den Vogel aus dem Käfig mit der Hand fange, aber es gibt auch noch andere Methoden.
    Wenn Du mit Deinem letzten Arzt nicht zufrieden warst, dann probiere vielleicht lieber einen anderen, der womöglich schon gute Bewertungen hat. www.vogeldoktor.de
    Lieber ein oder zweimal weit fahren als herumzudoktern.
    Hier noch ein Link zur Niereninfektion, da kannst Du auch nochmal den Kot vergleichen. Aber eine sichere Diagnose kann man so nicht stellen, das kann nur der TA.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  13. #11 Alfred Klein, 10. Juli 2009
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Claudia,

    Wenn die Vögel nicht zahm sind sollte man immer einen Kescher zur Hand haben. Das Teil ist unverzichtbar wenn man einen nicht handzahmen Vogel fangen möchte.
    Meine Vögel sind zwar soweit zahm (Kakadus und Amazonen) aber mit der Hand fangen möchte ich sie trotzdem nicht. Da kann das vordere Ende plötzlich ziemlich bissig werden.
    Einen Vogelkescher (keinen für Fische ;) ) sollte man eigentlich in jeder besseren Tierhandlung bekommen.
     
Thema: Wellis pullern ganz viel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich uriniert viel

    ,
  2. können wellensittiche pullern

    ,
  3. können wellensittiche pinkeln

    ,
  4. Wellensittich macht pipi ,
  5. pinkeln wellensittiche,
  6. wenn wellensittiche viel pipi machen,
  7. wellensittich macht waesrige weisse pipi,
  8. wellensittiche kot mit pipi,
  9. warum urinieren voegel nicht,
  10. was passiert wenn wellensittiche nur harnlassen,
  11. junger wellensittich uriniert viel,
  12. Pinkeln Zebrafinken?,
  13. wellensittich pullern,
  14. urinieren wellensittiche,
  15. wellis pinkelt viel,
  16. wellis machen pipi,
  17. wellensittich trinkt viel und pinkelt,
  18. wellensittich pinkelt viel,
  19. pullern wellensittiche,
  20. wellensittich macht viel pipi,
  21. wellis macht pipi,
  22. pinkelnde Wellensittiche
Die Seite wird geladen...

Wellis pullern ganz viel - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...