Wellis sind auch nur Menschen

Diskutiere Wellis sind auch nur Menschen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, mein eigentlich seit Jahren glücklich verpaarter Welli Mozart, hat sich jetzt eine junge Henne als Geliebte genommen. Die Junge etwas...

  1. #1 BigMama, 2. Mai 2005
    BigMama

    BigMama Guest

    Hallo,
    mein eigentlich seit Jahren glücklich verpaarter Welli Mozart, hat sich
    jetzt eine junge Henne als Geliebte genommen. Die Junge etwas über ein
    Jahr hat ihn zu Beginn der Afäre ständig verfolgt und schon halbwegs
    versucht ihn zu vergewurschteln. Vor ca. zwei Wochen hat er ihrem
    Werben dann nachgegeben und sie beglückt. Da dachte ich erst ich
    seh nicht recht und musste an die arme Lilli denken die wohl jetzt
    von ihrem Göttergatten verlassen wurde, aber weit gefehlt er füttert
    und beglückt auch weiterhin sie. Mal schaun wie lange der Kerle
    das wohl durchhält :D.
    Jaja so sind sie, die Männer (Hähne) wenn sie in die Jahre kommen :s.

    Habt ihr auch solche Ehebrecher unter eurer Bande?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gill

    Gill Guest

    Bei den Wellis nicht, aber bei den Nymphen. Leider. Ich habe ein Paar naturfarbene Nymphen und ein Paar zimtfarbene Weisskopfschecken, die auch jeweils ein Paar waren. Nun hat sich aber mein naturfarbener Hahn die WK Henne "unter den Nagel gerissen".
     
  4. #3 Eiersammler, 2. Mai 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Gill kommt mir bekannt vor, nachdem meine WK Schecke ihr Gelege aufgegeben hat, brütet der WK Hahn gemeinsam und gleichzeitig! mit dem WK Hahn der zimtgeperlten die Eier und füttert auch das schon geschlüpfte Kücken mit.
    Verdrehte Welt ist das.
    Sabine
    Ach so um beim Thema zu bleiben, meine Wellis sind auch mal fremdgegangen aber blieben doch bei den Partnerinin ( fremd poppen war o.k. aber gefüttert wurde zu hause!)
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    cool :D ich hab hier ne junge Henne *sissi* sie versucht unser Standard Hahn charlie zu besteigen :D
    ich glaub die anderen mussen ihr zeigen das es normalerweise umgekehrt ist *lach*
    Aber bis jetzt sind die Pärchen treu ;)
     
  6. #5 Blindfisch, 2. Mai 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    *ggggg* Und ich dachte, nur meine Kleine wäre so emanzipiert! Übrigens, paß auf, wie das Dein Charly verkraftet. Mein Kleiner hat immer sehr darunter gelitten - verletzte Seele, Du weißt!

    Eine Zoohändlerin erzählte mir, daß sie von einem 3-er Wellie-Pärchen weiß, wo 2 Hennen sogar im selben Kasten gebrütet haben und der Hahn beide Hennen versorgt hat!

    :0-
     
  7. #6 hjb(52), 2. Mai 2005
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Haaaa, neeee,

    Wellis sind nicht treu.
    Zucht im Herbst. Ein Hahn mit Henne und Gelege, nahm sich noch eine freihe Henne, da sich keiner der anderen Hähne für sie Interessierte. So hatte er gleichzeitig 2 Nester mit Jungen. Fütterte aber nur das Nest seiner 1. Henne. die 2. Henne konnte sehen wie sie selber klar kam.
    Ja so sinnnnse.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Blindfisch, 2. Mai 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    ... deshalb war die 2. Henne in der Geschichte (?) die mir die Zoohändlerin erzählte, wohl vorsichtiger.
    *ggg*
    :0-
     
  10. #8 rappe61, 3. Mai 2005
    rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Nö, mein Joshi ist ne´treue Seele :zwinker:
    Er ist mit Jasmina verpaart und da kann auch keine Tami etwas dagegen tun :D
    Ich sehe immer nur, daß Tami ihn ständig anbaggert, aber Joshi scheint das
    tierisch auf den Sack zu gehen :D
     
Thema:

Wellis sind auch nur Menschen

Die Seite wird geladen...

Wellis sind auch nur Menschen - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...