Wellis sollen brüten?!

Diskutiere Wellis sollen brüten?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo nachdem meine Herbstbrut (Kolonmiebrut) ein rechter Misserfolg war, wollte ich es jetzt nochmal probieren.....Habe also ein Päärchen...

  1. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    nachdem meine Herbstbrut (Kolonmiebrut) ein rechter Misserfolg war, wollte ich es jetzt nochmal probieren.....Habe also ein Päärchen rausgefangen und einzeln in einen Käfig gesetzt, Nistkasten ran und hoch ins Gästezimmer, sie haben aber die anderen Vögel gehört wenn sie draussen waren.....

    Nach einer Woche ist imemr noch nichts passeirt, sie hat den Nistkasten nur angesehgen, nichts, diese henne hatte im Herbst 8 (!!) Eier gelegt und bebrütet.....

    Dann gestern habe ich mir Wölkchen mit partner rausgefangen, in den Käfig gesetzt, Nistkasten ran und hoch...Nuns tehen sie beide nebeneinander und sollen das gleiche tun....

    Naja Wölkchen hat auch gleich den Nistkasten in Anspruch genommen, verbringt viel zeit darin, hat aber noch nichts gelegt...na klar nach einem Tag auch nicht zu erwarten....

    Nun rütteln beide Hennen ganz nervig an den Gitetrstäben ist das nornmal? und zwar zueinander, also sie sehen sich an und rütteln und machen einen Heidenlärm.....

    Ist das normal?

    Liora
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo Liora!

    Ich hatte meine "Zuchtvoliere" auch direkt neben der von den anderen Wellis stehen.
    Und meine Freiflügler,besonders die Hennen sind dann immer an der Rückwand der Voliere herumgeklettert und haben auch versucht mit am Kasten zu knabbern.

    Warum die da jetzt am Gitter herumlärmen,weiß ich auch nicht,aber ich denke mak das es schon irgendwie mit zum Brutverhalten gehört.
    Schon merkwürdig.

    Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen das diesmal alles problemlos abläuft.

    :0-
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    noch tut sich nichts, im Gegenteil es wird sogar wieder schlimmer, Wölkchen nteressiert sich nicht mwehr für den kasten, dabei hat sie in der Innenvoliere das Wasserrohr entdeckt und dort die ganze Isolation herrausgearbeite, ich dachte sie sucht nen Nistplatz...aber naja, zwei Wochen gebe ich Ihnen noch, dann kommen sie wieder raus und ich vesuiche es später nochmal.....

    Liora
     
  5. curly7782

    curly7782 Guest

    brüten

    Hallo
    Ich habe auch eine Voliere aber im Zimmer und ich hatte 2 Weibchen unter 3 Männchen sitzen... Als die beiden Weibchen Ihre Partner gewählt hatten, haben die sich bis aufs Blut gestritten, habe leider ein Päarchen abgeben müssen. Aber ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, das Weibchen sich Ihr Männchen selber herraussuchen und das Du sie nicht unwillkürlich zusammen setzen kannst und sagst, nun macht
    mal!!!
    Weibchen töten in Ihrere Paarungszeit sämtliche Rivalinen deshalb beschümpfen die sich von Käfig zu Käfig!!!
    Stell Sie in unterschiedliche Räume!!
    Gebe ihnen ein schälchen voll Eifutter( da sind gemahlene Käfer drin ) und ich weiß aus eigener Erfahrung, das dann das verlangen nach Liebe steigt, und irgendwann wird er einsehen das das Weibchen doof ist und sein Männchen das Ihn mit leckerm Futter füttet wird es zu füßen liegen!!!

    Liebe Grüße aus Hessen

    von Curly und ihren Wellis
    Yellow, Tweety, Sternchen, Moritz und 4 Eiern!!
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich habe die Päärchen nicht willkürlich zusammengesteztt, es sind schonm Päärchen und beide hatten im herbst schon mal zusammen gebrütet, allerdings in erin Voliere und es war alles fruiedlich, ich hatte nur ein Kükensterben, dehalb versuche ich es jetzt in Käfigen und in einem ruhigeren Zimmer...Das Kükensterben lag aber wohl an einem Virus den ich mir eingefangen hatte...Ist wohl wieder weg...

    EIFUTTER IST NE GUTE Idee, werde ich mal probieren....

    Liora
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Re: brüten

    @Curly,
    Ganz so ist es sicher nicht! Bei mir haben 5 Hennen in 4 Kästen gebrütet in einer Gruppe von 16 Vögeln, also sogar 2 Hennen in einem Kasten. Lediglich eine nicht verpaarte Henne war aggressiv und mußte solange von den anderen getrennt werden.
    Bedenke, daß Wellensittiche Schwarmvögel sind, die auch im Schwarm brüten!

    @Liora
    könnte es sein, daß du etwas viel verlangst von deinen Paaren?
    Du hast sie aus dem Schwarm gerissen, in einen sicherlich ungewohnten Käfig gesetzt und erwartest, daß sie brüten. Wahrscheinlich sind sie eher traurig, daß sie nicht mit den anderen zusammen sind. Waren sie denn wirklich brutlustig?
    Wie verhalten sich die Hähne im Käfig - wollen sie auch raus?

    Du könntest versuchen, die Kästen erstmal in die Voliere zu hängen, und wenn sie fest brüten den Kasten samt brütender Henne und Hahn in den Käfig verfrachten.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo Dagmar,
    so ähnlich hatte ich mir das dann auch überlegt, ich dachte nur weil Wölkchen sich in das Rohr verkroch und ausröäumte udn das sah so nach Brutstimmung aus, sie liess sich Füttern und alles....Man sah sie kaum noch, habe das Roh schon dauernd nach Eiern abgetastet.....

    Ich werde jetzt noch eine Woche warten und wenn dann nichts passiert werde ich sie in der Voliere brüten lassen wie im herbst das ging ganz gut, dazu muss es nur noch etwas wärmer werden, denn ich habe ja eine innen und Aussenvoliere, dafür ist es dann noch zu kalt....

    Das Koloniebrüten klappte im herbst ganz gut (auch wenn es dazu andere meinungen gibt) das einzige problem war ja mein Kükensterben.....Ich hoffe das lag an dem E.Coli und der sollte jetzt weg sein....Habe meinen Bestannd mit Baytril behandelt!!??
    TA meint das ist okay das reicht ohne Kontrolle....

    Ansonsten geht es allen gut, die Hähen kloppen nicht so an dei Stäbe, die sind ruhig......

    Liora
     
Thema:

Wellis sollen brüten?!

Die Seite wird geladen...

Wellis sollen brüten?! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...