Wellis und Kanarienvögel?

Diskutiere Wellis und Kanarienvögel? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben..... bräuchte dringend Eure Hilfe.... Da mir vor einigen Jahren ein Kanarienvogel zugeflogen ist kamm ich nicht mehr von...

  1. dine

    dine Guest

    Hallo ihr Lieben.....

    bräuchte dringend Eure Hilfe....

    Da mir vor einigen Jahren ein Kanarienvogel zugeflogen ist kamm ich nicht mehr von Ihnen weg...Ihr kennt das ja:

    Einer allein, das ist schrecklich. Also habe ich einen zweiten dazugekauft. Einer starb...der nächste kam dazu...

    Und so geht das immer weiter ;0)

    Aber da ich so sehr fasziniert von Wellis bin (hatte als Kind mal welche) und ich meine Kanaris ja auch auf keinen Fall hergeben möchte, habe ich mal eine Frage...


    Kann man in einer Voliere Kanaris mit Wellis vergesellschaften...?

    Da gibt's so unterschiedliche Meinungen....ich weiss einfach nicht, wass ich machen soll.

    Meine Voliere ist 111cm hoch und 61x61cm...

    Meint Ihr das würde gehen.... (2Kanaries und 2Wellis?)

    Vielen Dank für Eure Hilfe......


    Eure DINE
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ne

    würde ich in jedem Falle abraten. Das ist ein Käfig und keine richtige Voliere. In einer Großvoliere wäre es vielleicht möglich. Aber würde ich persönlich dann auch nicht empfehlen.
    Meines erachtens nach brauchen sie getrennte Käfige und getrennten Ausflug. Gegeben Falls auch andere Räume.
    Es mag ja vielleicht auch befürworter geben, aber die Vogelarten an sich sind zu verschieden.
    Kanarien darf man ja ohne Zuchtgen. ziehen und wenn es dann mal soweit ist, das gibt nur Probleme.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Mir sehr viel Raumangebot kann es funktionieren, aber wenn es zu Reibereien zwischen den Vögeln kommt, dann ziehen die Kanarienpieper zu 99% den Kürzeren.
    Ich würde sie nicht zusammen in einer Voliere halten, höchstens unter Aufsicht (!) zusammen fliegen lassen.
     
  5. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hi,

    ich hatte letztens 3 Wochen die Kanarien meines Vaters bei mir. Ich hab die auch zusammen mit den Wellis fliegen lassen. Wobei ich sagen muß, daß die Wellis tierische Angst vor den kleinen hatten 8o :D Dann spielten die immer: wer ist der dünnste im ganzen Land. Die Kanarien waren unterdessen sehr frech, gingen immer in den Wellikäfig fressen. Also bei mir gabs zwar Frieden, aber ich würde die beiden Arten nicht in einer Voliere halten, da sie doch sehr unterschiedlich ist. Freiflug zusammen war aber kein Problem.
     
  6. Buntien

    Buntien Guest

    Hallo
    ich bin Halter von Kanarien und von Wellensittichen, jedoch in verschiedenen Volieren und sogar getrennten Räumen.
    Die Haltung in einer gemeinsamen Voliere kann, wie gesagt kann, gutgehen, muss aber nicht. Wenn die Krummschnäbel zuhacken, dann ist es schonmal gut möglich, dass der ein oder andere Zeh oder gar Füßchen der Kanarien dran glauben muss - ein Wellischnabel ist schon eine ganz andere Liga wie Kanarienraufereien untereinander. Ich würde dringenst von einer gemeinsamen Haltung abraten und wenn, dann nur in einer wirklich seeeeehr großen Voliere, die Du mit den angegebenen Maßen ja nicht zur Verfügung hast.
     
  7. Anfaenger

    Anfaenger Guest

    Unsere Kanaren + Wellis hatten noch keinen gemeinsamen freiflug, aber die Kanaren sitzen öfters auf dem Käfig der Wellis.
    Da haben die wellis echt schiss :D
    Die Kanaren sind total neugierig, wollen wissen was geht.
    Und die Wellis hauen immer ab :)
    aber wie schon gesagt wurde, in einem so "kleinen" käfig für 4 Vögel wirds wohl kaum passen mit kanaren und wellis :/
     
  8. dine

    dine Guest

    Schade...

    aber Ihr habt wahrscheinlich recht....

    Werde mir das Thema Wellis wohl erst einmal aus dem Kopf schlagen müssen....:~

    Aber vielen Dank für Eure Mithilfe....!!!!

    Echt lieb.


    Viele Grüsse

    Eure DINE
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Buntien

    Buntien Guest

    @ Anfaenger: Gemeinsamen Freiflug kannst Du ruhig riskieren. Das Zimmer sollte ausreichend Gelegenheit bieten, wo sich die Pieper aus dem Weg gehen können. Aber ich würde anraten unter Aufsicht, damit Du einschreiten kannst, falls es doch einmal ernst werden sollte.
    Logisch, Du wärst bestimmt auch unsicher, wenn jemand auf Deiner "Zimmerdecke" landen würde;) Das ist nicht nur bei Wellis so, wenn die Kanarien unterwegs sind ... und manche lieber noch eine Weile in der Voli sitzen wollen, reagieren die Kanis welche noch in der Voli sind auch ganz aufgeregt, wenn die anderen "Freigänger" sich auf oder an den Seiten anstatt in der Voli niederlassen:D Ist wohl ein ganz normaler Schutzinstinkt, von oben kann nie was gutes kommen, alle Räuber - insbesondere Greifvögel - kommen von oben.;)
     
  11. Buntien

    Buntien Guest

    Dine sei nicht traurig, vielleicht hast Du ja irgendwann einmal die Gelegenheit noch einen zweiten großen Käfig oder Voliere zu stellen, darin kannst Du ja dann die Wellis halten.;)
     
Thema:

Wellis und Kanarienvögel?

Die Seite wird geladen...

Wellis und Kanarienvögel? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel öffnet abends den Schnabel

    Kanarienvogel öffnet abends den Schnabel: Guten Abend, ich habe den kleinen Mozart seit 2 Wochen und seit einer Woche öffnet er abends den Schnabel(wie ein niessen?), und „knierscht“,...
  2. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  3. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  4. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...