Wenn man am Wochenende Langeweile hat....

Diskutiere Wenn man am Wochenende Langeweile hat.... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; ....baut man einfach eine neue Wohnung für die Sperlis...und ärgert sich dann, wenn die Bildbearbeitung scheitert 0l Es ist ein Kreuz mit den...

  1. vonni

    vonni Guest

    ....baut man einfach eine neue Wohnung für die Sperlis...und ärgert sich dann, wenn die Bildbearbeitung scheitert 0l Es ist ein Kreuz mit den geliehenen Kameras. Mein Freund hat unsere mit in den Urlaub genommen und nu steh ich hier. Daher leider nur ein Bild von der Seite....die Frontbilder kriege ich nicht richtig zugeschnitten oder nur so verkleinert, das man eh nix mehr sieht 8(

    Innenmaße der Voliere: 180 m breit, 150 m hoch und 65 cm tief. Und ich denke über ein 2. Pärchen nach. Was meint Ihr? :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Ich wäre schon auf dem Weg zum Züchter *g
    Schöne Voliere! :)
     
  4. Moritz

    Moritz Guest

    Super schön gewurden, die neue Voli. Sperlis freuen sich, Vonni freut sich :D
    Gute Idee mit dem zweiten Pärchen, kann ich wirklich nur empfehlen!!!
    Freude mal vier, das kannst du mir glauben!!
    Bin mir fast sicher, wenn du schon die Gedanken an ein zweites Pärchen hast, dauert es nicht mehr lange und zwei "neue" Knopfaugen ziehen bei Euch ein.
    Sperlifieber halt, können hier so einige ein Lied von singen-kann sogar ansteckend sein.
    Liebe Grüße
    Moritz :0-
     
  5. HarryN

    HarryN Guest

    Voliere

    Hallo Vonni!

    Meine Voli hat die gleiche Größe. Ich halte "sogar" drei Pärchen. (hihihi)
    Ist immer noch Platz und alle sechs haben einen riesen Spaß.

    Gruß Harry :0-
     
  6. vonni

    vonni Guest

    Mein Kopf ist ganz warm, ob das das Sperlifieber ist, Moritz? ;)

    Mal sehen, was mein Freund zu der Voli sagt, wenn er aus dem Urlaub kommt, der weiß ja noch gar nix :+pfeif: und dann werde ich (wir? :p ) die Entscheidung zum weiteren "Pärchen-oder-nicht-Pärchen" fällen. Bei mir ist sie wohl schon gefallen.... :D
     
  7. Moritz

    Moritz Guest

    Hallo Vonni!
    Kopf heiß? Die Gedanken kreisen immer häufiger um ein zweites Pärchen?
    Sperligrübelei?
    Der Blick geht immer öfter zur Voliere? Wenn du dann die Augen zu machst, siehst du vier Sperlis?
    Ich bin ja kein Arzt, könnt aber wetten, dass dich jetzt richtig das Sperlifieber erwischt hat! :D
    Bin mir sicher, du wirst deinen Freund auch noch anstecken!
    Vielleicht wird es ja was mit dem blauen Pärchen?
    Liebe Grüße
    Moritz
     
  8. vonni

    vonni Guest

    :D :D Du scheinst die Symptome gut zu kennen ;) Genau so ist es. Ich warte auf eine Antwort-Mail bzgl. der beiden Sperlis. *trommel ungeduldig auf den Schreibtisch*
    Meinen Freund anstecken, glaub ich nicht. Der hat mit "dem Federvieh" nix an der Mütze. Er toleriert es. Muss er auch. Denn im Garten steht ja auch noch eine Voliere mit 16 Insassen (Kanarien, Finken, Wachteln, Kathis...). :+pfeif: Mich gibt´s eben nur mit viel tierischem Anhang. Hatte ich die Katzen und das Pferd bereits erwähnt? :p Auf zwei Pieper mehr kommt´s eigentlich nicht mehr an :)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Moritz

    Moritz Guest

    Stimmt Vonni, auf zwei gefiederte Freunde mehr oder weniger kommt es nicht an.
    :D Katzen und ein Pferd: Das hattest du noch nicht erwähnt. :D
    Ich kenne die Symptome des Sperlifiebers ganz genau, bin doch infiziert.
    Ich hab aber jetzt seit ca. einem Jahr ein zweites Pärchen, seit dem geht es mir besser. :D
    Den Sperlis geht es natürlich auch besser.
    Ich drücke dir fest meine Krallen, dass es mit dem zweiten Pärchen klappt, deine Piepmätze freuen sich bestimmt auch schon.
    Liebe Grüße
    Moritz
     
  11. vonni

    vonni Guest

    Mit dem Sperlingspärchen das hat leider nicht geklappt. Ist aber schöner für den jetzigen Besitzer. Wg. ein paar Umständen hätte man sich von den Zweien getrennt, jetzt aber können sie vorübergehend zu Bekannten und dann wieder zurück in ihr Zuhause. Und die Besitzer sind natürlich glücklicher, als wenn sie ganz hätten abgeben müssen.

    Dann hatte ich mich ja mit NetBird mal kurz geschlossen, da ist es dann gescheitert, weil ich keine Möglichkeit der Abholung in Frankfurt hatte. Die Zwei sind aber ja nun auch glücklich vermittelt. :)

    Aaaaaaber: nächste Woche fahre ich mit einem Bekannten nach Düsseldorf zu einem Züchter. Wir haben schon telefoniert und er hat ein Blaugenickspärchen aus 2003 (grüne Henne, blauer Hahn), die zur Abgabe stehen. Die schauen wir uns dann mal an und sind vielleicht bald um zwei Sperlis reicher.

    btw: mein Freund hat die Voliere erstaunlich gut verkraftet und ebenso den Gedanken an noch zwei Sperlis....O-Ton:"Maus, Du hast Dich doch schon entschieden, dass die Voliere mit Vieren besser aussieht....also, über was reden wir hier noch..." :D
     
Thema:

Wenn man am Wochenende Langeweile hat....