wenn mann von ner party kommt

Diskutiere wenn mann von ner party kommt im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo/moin Liebe Leute, ich hatte heute nen besonderes Vergnügen und brauche eure Hilfe! Also ich komm von ner party Morgendämmerung und...

  1. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo/moin Liebe Leute,

    ich hatte heute nen besonderes Vergnügen und brauche eure Hilfe!

    Also ich komm von ner party Morgendämmerung und dann dieser Vogel!

    Beschreibung:

    Weichfresser etwa in Rotschwanz Größe. Recht aufrechte Haltung wie z.b: Rotkelchen, Amselhaltung d.h. Schwanz höher als die Flügel getragen.
    Gewölkte Unterseite--- ähnlich juv Rotkehlchen....

    aber was mich wirklich gewundert hat war das warnende *raaaääät**raaaaäät* etc. b also kein *tic tic tic* oder *tac tac tac*

    Ich kann das gerade nicht zuordnen, liegt vielleicht am Bier :honks: !

    Hoffe aber trrotzdem auf eure Hilfe :(

    lieb grüße tobi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tobi!

    Eine juv. Nachtigall?
     
  4. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hmmmm

    Hey Danny,

    da bin ich ja nun garnicht drauf gekommen! Dankeschön! :gott:

    Manchmal seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht! 0l

    Aber du hast sicher Recht! :achja:

    tztztz mitten in Berlin!? :+keinplan

    lg Tobi
     
  5. iskete

    iskete Guest

    Ja, die Nachtigallen brüten jeden Jahr in Mitte von Berlin! Lies mal HIER !
     
  6. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    ;o)

    Hi Danny,

    war mir klar, habe sie im Tiergarten dort im Mai auch gesehen...aber morgens halb sechs war ich mitmeinen Gedanken wohl etwas *matsch*

    lg tobi
     
  7. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi Tobi,

    als UR-Berliner kann ich nur zustimmen ... Nachtigallen brüten so weit ich weiss schon eeeewich in Berlin ... auch mitten im Stadtgebiet ...

    von allen Daten die ich so kenne, das "schockierendste" war mal der Fund einer gerupften Doppelschnepfe am Alex 8o

    Bin Anfang August wieder n paar Tage zu Besuch in Berlin ... Lust auf 'n Date ?? :D


    Gruß Rando ... der NetBird :0-
     
  8. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hähähä

    Hi,
    Da hätt ich ja echt mal Bock drauf! Nen Netbird live ohne Fernglas oder Spektiv*lol* zu sehen... 8o

    Also die Doppelschnepfe am Alex und dann noch gerupft...*grübel*
    ...gibt es nicht nen Wanderfalkenhorst im Roten Rathaus??? Is der dieses Jahr wieder besetzt? Könnte ja sein, das sie die Schnepfe nach der Erkenntnis, das es keine Stadtaube etc. ist einfach entsorgt haben...

    Wegen dem Date...Bin Anfang August leider in Werbelinsee und im Anschluss an der Ostsee...so ab 20.8 bin ich wieder im dicken B
    können uns ruhig mal zum Birden treffen...

    lg tobi
     
  9. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Mal sehen was sich machen lässt ...

    bin wahrscheinlich bis 12.08. in Berlin ... und wenn möglich davon zwei Tage an der Ostsee (Greifswald, Karrendorfer Wiesen) um dort Raub-, Brand-, Küsten-, Fluss- und Zwergseeschwalbe nebeneinander zu sehen (so gesehen vor 2 Jahren Anfang August - genial !!).
    Ausserdem will ich (mal wieder) Sumpfläufer sehen ... und wenn möglich auch ne Doppelschnepfe ;-)
    Wenn Du Infos brauchst wo das genau ist dann melde Dich mal per PN ..


    Gruß - 's Birdie :0-
     
  10. #9 Kanadagans, 14. Juli 2004
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo !

    Würde mich auch interessieren, ob der Wanderfalkenhorst heuer wieder besetzt ist/ war. Ich war Anfang Mai am Roten Rathaus, habe auch die Zinne mit der Brutplattform gefunden, aber trotz ausgiebigen und langwierigen Spähens keine Falken gesehen...

    Gruß, Andreas
     
  11. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hiho

    Hallo,

    @netbird: meine Freundin hat mir "verboten" in unserem einzigen Urlaub "birden" zu gehen, zumal wir richtung Kiel wollten :disgust: :whip:

    :rockon: ...aber ich hab es geschafft, dass sie mit mir im Herbst nach Zingst zu den Kranichen fährt...da ist Greifswald auch um "die Ecke" :jaaa:
    Bitte schick mir mal die Koordinaten :blume:
    ...vielleicht schaff ich es ja dort zur "Zugzeit" nen Abstecker zu machen. :lekar:

    @Kanadagans: Ich fahr jeden Tag zur Uni am Rathaus vorbei( s-Bahn) gucke öfter mal...hab aber nix gesehen bisher...aber ich hab es auch nicht drauf angelegt und stunden lang gesucht... :+keinplan :+keinplan :+keinplan

    vielleicht weiß es ja der NABU...





    liebe Grüße Tobi
     
  12. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    @Wagtail

    Also - Punkt 1 :

    nen NetBird ohne Fernglas oder Spektiv LIVE zu erleben dürfte sich schwierig gestalten :D

    Punkt 2 :

    das mit der Doppelschnepfe iss schon einige Jahre her ... und es war damals sicher der Wanderfalke ... wie es in diesem Jahr am Rathaus aussieht entzieht sich leider meiner Kenntnis ... aber ist der nicht eher an der Marienkirche gewesen und das Rathaus nur "Sitzwarte" ?? :?

    Punkt 3 :

    bin leider viieel zu selten im dicken B (Heeyy - Seeed-Fan ?? :D ) , Anfang August das erste Mal dies Jahr. Wenn Du noch Tips zum birden dort brauchst meld Dich einfach ;-) ... wennde halbwegs mobil bist ist der Gülper See und Umgebung IMMER interessant !

    Wenn noch mehr Fragen sind : netbird@gmx.net ... dort werden Sie geholfen ..



    Gruß - Rando :0-
     
  13. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Nachtrag ...

    falls Du in Werbellinsee zum birden kommen solltest ... mach mal n Abstecher zum Grimnitzsee (gleich um die Ecke) ... dort hatten mein Dad und ich mal in den späten 70'ern nen Weißrückenspecht ... Biotop dafür ist super ... nur fehlen glaube ich neuere Nachweise .. vielleicht hast Du ja Glück ?? 8o
     
  14. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    tüdelüdelü

    Also Hallo erstmal,

    ich habe dies WE mit meiner liebsten ne halbe Stunde auf m Alex verbracht aber nix mit Falken...nur Tauben und Spatzen...hat aber trotzdem Spaß gemacht...wo die Falken nun genau gebrütet haben weiß ich auch nicht so genau...Greife sind sowieso nicht ganz so mein Fall...

    ...und Seeed is schon sehr nett, ' Bird :S
    Kennste Sublime oder Long Beach Dub Allstars?...

    Hab dich jetzt mal in mein Adressbuch aufgenommen!

    und Grimnitzsee wird einfach auf die "Sight-Seeing" -Liste gesetzt... BASTA! :hammer:

    lg tobi
     
  15. #14 Kanadagans, 20. Juli 2004
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy !

    Ich hatte auch zunächst von der Marienkirche gehört, dann aber in einer Reportage gesehen, wie Jungfalken am Roten Rathaus beringt wurden... Doch kamen mir die Tauben ziemlich relaxed vor, und auf dem Alex hat sich ( vielleicht ein büschn zu...) viel getan in den letzten Jahren, so daß ich vermute, daß die Berliner Wanderfalken mal waren...
    Ein großer Schwalbenbrutplatz direkt hinter dem Alex, der an/ in einer Ruine war, ist weg. Dort hat der Terzel sicher einen ganz großen Teil der Beute geschlagen, zudem wird die Stadttaube immer erfolgreicher ausgerottet, Spatzen werden durch Sanierungen auch immer weniger... Ich war/ bin so "heiß" auf die, weil ich bewußt und live noch niemals einen Wanderfalken sah ! Mal beim NABU kucken, vielen Dank

    Gruß, Andreas
     
  16. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    bärlina oda watt?

    Hallo,

    du kommst doch auch aus Berlin...oder täusch ich mich jetzt?

    Können auch mal losziehen und Wanderfalken suchen soll in Belrn und Umland ja nicht nur ein Paar geben...nur jetzt im Herbst( Also: Juli minus mein Urlaub= Hochsommer/Herbst)...? Streichen die dann nicht auch umher? Oder wielange bleiben die am Brutplatz???? Die Jungen dürften schon raus sein...

    Oh du magst den NABU nicht...? ...sie meinen es doch gut :honks: machen zwar selber sachen die sie anderen Leuten "verbieten" wollen... haben sie nicht neben der diesjährigen Zaunkönigsbrut auch noch ne Wanderfalkenbrut auf dem Gewissen...diese "Spezis"?

    naja trozdem gut das es den NABU gibt!!!

    tobi

    Meld dich mal wenn du lust auf nen Ausflug/ Exkurs hast! Können ja auch zum Falkner gehen :p
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Kanadagans, 21. Juli 2004
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallö !

    Ja, komm aus Berlin...
    Hab ich denn was gegen den NABU gesagt ??? Öh, grübel...
    Na, egal... Ja, das können wir gaaanz gerne mal tun ! Würde mich sehr freuen !
    Die Falken sind zu der Zeit sicherlich schon aus dem Horst... Ja, schauen wir mal wie wir Zeit haben... Werde Dir mal ne PM schicken !

    Gruß, Andreas
     
  19. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    jau ... es gibt (oder gab ?) noch mehr Wanderfalken in der Stadt.

    - An einem Rundfunk-Gebäude in der Nalepastrasse (Köpenick) war (zumindest früher - als ich dort mal gearbeitet habe) ein Nistkasten.

    - auf dem Gelände des Wasserwerkes in Hohenschönhausen (Landsberger Allee) sind ab und an mal - aber dafür fast ganzjährig - Wanderfalken auf den Schornsteinen zu sehen (schön vom Balkon meines Vaters :S )

    - im Westhafengelände sollen sich auch öfters welche herumtreiben


    Und wo ich jetzt bin ... in Hessen ... habe ich auch gute Wanderfalkenbeobachtungen :+smiley:


    Gruß 's Birdie :0-
     
Thema:

wenn mann von ner party kommt