wenn Papagei beißt

Diskutiere wenn Papagei beißt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle! Mein Graupapagei ist eigentlich nur auf mich fixiert. Doch es kommt auch vor,das er mich beißt. Aber dann auch richtig. Wie soll...

  1. #1 Angie66, 27.03.2007
    Angie66

    Angie66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!
    Mein Graupapagei ist eigentlich nur auf mich fixiert. Doch es kommt auch vor,das er mich beißt. Aber dann auch richtig. Wie soll ich mich ihm gegenüber vewrhalten. Soll ich schimpfen oder eine auf den Schnabel geben?
    Sind das Stimmungsschwankungen? Ich denke der Mensch ist auch nicht immer gut drauf. Freu mich über jede Antwort.
    Angie und Rambo
     
  2. #2 Nick_80, 27.03.2007
    Nick_80

    Nick_80 Guest

    also coco ist auch auf mich fixiert.er beisst nicht aber er knabbert immer an meinem ohr,und das auch nicht ganz schmerzlos.meinen mann beisst er aber auch,er kann ihn nicht auf der schulter oder so nehmen.aber so kann ich dir leider auch nicht sagen was zu tun ist.wenn es mir zu doll wird,sag ich"nein coco,das tut weh"dann hört er auch auf,und spielt lieber mit meinen haaren frisör.(ist noch im 1.lehrjahr so wie das hinterher aussieht):p
     
  3. #3 Curly Sue, 27.03.2007
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Was sind das für Situationen in denen dein Geier dich beisst? Möglicherweise fühlt er sich bedrängt, will nicht mehr schmusen, will Zeit für sich o.ä.
    Schildere doch bitte etwas genauer, WANN er dich beisst.
    Und was meinst du mit "richtig"? Sollte es "Abdrücke" geben ist das noch lange kein Beissen ;) auch wenn das Mensch vielleicht so empfindet.
    Richtiges Beissen sieht anders aus.

    Um dir weiterzuhelfen - wie oben geschrieben - bräuchte man mehr Infos.
    Aber KEINESFALLS eine auf den Schnabel geben oder ähnliches 8o
    Wenn du das tust, kann es sein, der Vogel verliert absolut das Vertrauen zu dir, weil du ihm eventuell weh tust für etwas, was er nicht versteht.

    Ja, Stimmungsschwankungen sind - gerade bei Papageien - ganz normal.
    Sie fühlen anders als wir! Z.B. können sie Wetteränderungen durch Luftschwingungen ganz anders wahrnehmen als wir. Das aber nur am Rande...
    Wichtig ist, den Tieren genügend Freiraum zu geben - Zeit für sich. Das brauchen sie für ein intaktes "Seelenleben" (sofern in Gefangenschaft überhautp möglich).
     
  4. #4 Angie66, 27.03.2007
    Angie66

    Angie66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er beißt, dann blutet es manchmal stark. Es sind aber Situationen, wo er sich eigentlich nicht beträngt fühlen müsste, wie z.B beim Spielen oder wenn ich am Pc bin sitzt er hinter mir und fällt mich plötzlich an und beißt mich. Kommt aber nicht oft vor. Meistens beißt er meine Tochter oder meinen Mann.

    Viele grüße Angie und Rambo
     
  5. #5 Claudia5124, 27.03.2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Guest

    Hallo Angie,

    schimpfen, wenn dein Grauer beisst, bringt nicht den gewünschten Erfolg, sonder ist eher eine Bestätigung für ihn. So nach dem Motto: Jetzt hab ich sie gebissen und ich bekomme darauf eine Reaktion/ Aufmerksamkeit.
    Wenn er dich beisst, dann umdrehen und ihn ignorieren. Wann beisst er dich denn? Wenn er bei dir auf der Schulter sitzt? Wenn ja, dann hat er nichts mehr auf deiner Schulter verloren.
    Ansonsten ist es wirklich häufig so, dass die Grauen sich bedrängt fühlen und der Mensch die Warnsignale übersieht oder nicht erkennt, achte mal genau drauf, was deiner für Signale von sich gibt.
     
  6. #6 cuxgirl8633, 27.03.2007
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Also meine Molly beißt mich auch nur noch besonders nach dem tierarztbesuch den sie mir sichtlich und merklich ganz böse genommen hat.
    Sie fliegt auf meinen kopf und fängt an meine kopfhaut mit dem oberschnabel zu sich zu ziehen...naja unddie finger oder hand ist nur noch zum beißen da..ich schimpfe nicht mehr mit ihr (brachte wirkich keinen erfolg) sondern ich verweigere ihr jetzt einfach das auf den kopf fliegen und cih fasse sie auch nicht mehr an. Strafe muss sien..und ih kann drauf verzichten mir andauernd alles blutigund blau beißen zu lassen :D

    Einfach auf die bisse nicht ragieren sondern mit dem weitermachen was du gemacht hast....also würde ichs chon sagen :)
     
  7. #7 Regina1983, 27.03.2007
    Regina1983

    Regina1983 Guest

    Hallo!

    Als ich letzte Woche das Futter gewechselt hab hat Ricky mich durch mein Shirt in den Arm gebissen. Ich denke aber nicht das er wusste das ich das bin weil er mich ja nie in die Finger oder so beißt (jedenfalls nicht dass es so weh tut *g*). Meine beiden dürfen grundsätzlich nicht auf die Schulter. Wer weiß was denen da so einfällt und ich hab meine Ohren und Augen zu gern um gebissen zu werden ;)

    Schimpfen würd ich da auch nicht, da freuen sie sich noch. Ich habs einfach ignoriert. Manche schreiben ja man soll dagegen drücken, aber das tut so weh wenn die beißen da könnt ich das nicht.

    LG
    Regina
     
  8. #8 Terry57, 27.03.2007
    Terry57

    Terry57 Guest

    Hallo zusammen

    Kiko "beisst" mich, aber nur so, dass ich blaue Flecken bekomme, jedoch mein Sohn wurde von ihm und vor allem von Bonny schon blutig gebissen.
    Wir reagieren immer gleich indem wir sagen: Nein, das tut weh und dann hören sie auf. Wir werden nicht laut und schimpfen auch nicht, aber auf ein deutliches Nein reagieren sie gut.

    LG

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  9. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    ...wenn das knabbern meiner grauen mal zu dolle wird,
    dann reicht bei meinen beiden ein kräftiges und bestimmendes "nein!!!" - dabei muss ich nicht einmal sonderlich laut werden bzw. aggressiv klingen...

    tarzan sagt dann sogar manchmal: "tarzan, nein - nicht beissen!" oder "böse,böse" - wenn ich ihn am schnabel gespielt habe :freude:
     
  10. #10 Curly Sue, 27.03.2007
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt ist eigentlich dein Geier? Solche "Attacken" von hinten kenne ich eigentlich nur von "Halbstarken".

    Beim "Spielen" ist natürlich auch wieder so eine Sache - wann genau beim Spielen, was machst du/er wenn er so dermassen heftig zubeisst? Rangeleien beim Spielen sind durchaus normal, machen die Geiers auch untereinander - aber so feste :nene:
     
  11. #11 Angie66, 27.03.2007
    Angie66

    Angie66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Also mein Rambo ist jetzt fast 8 Monate alt. Und wenn er die Attacke von hinten macht,dann meistens wenn ich den Kopf auf die Hand aufgestützt habe. Als wenn er mir zeigen will,das er schmusen möchte.Denn er macht dann seine Kopf unter meinen Hals und verdreht ihn.Wenn ich dann mit kraulen anfange,ist er auch wieder lieb.
    Tschüß angie mit rambo
     
  12. #12 Tierfreak, 28.03.2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    12.856
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    wenn er 8 Monate alt ist, will er nun gewiss mal ausprobieren, wie weit er gehen kann ;) .
    Wenn er mal wieder zuzwickt, würde Dir lieber raten, ein klares nein auszusprechen und ihn sofort von Dir wegzusetzen und ihn kurz nicht mehr zu beachten.
    Wenn Du ihn direkt nach einem Biss auch noch kraulen tust, könnte er das als Belohnung für sein Missverhalten ansehen und erst so weitermachen.
    Er soll ruhig merken, dass Du das Verhalten nicht duldest ;) .

    Wenn Du das konsequent durchziehst, wird er mit der Zeit schon merken, dass er mit seiner Beißerei nicht das erreicht, was er eigentlich möchte und wird es dann bestimmt auch sein lassen.
     
Thema: wenn Papagei beißt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei biss

    ,
  2. Papagei beißt beim kraulen

    ,
  3. papagei beist in hände

    ,
  4. mein papagei beißt anderen papagei an,
  5. wenn ein papagei nach dem schusen in die finger beist,
  6. wieso beisst bein graupapagei mein finger,
  7. graupapagei beisst,
  8. tut ein amazonenpapagei biss weh,
  9. graupapagei beisst nach schmusen,
  10. was tun wenn papagei beisst.tut weg,
  11. tut ein graupapgei bis weh,
  12. warum ist ein papagei immer nur auf mich fixiert
Die Seite wird geladen...

wenn Papagei beißt - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit auch wenn keiner im Raum ist.

    Graupapagei schreit auch wenn keiner im Raum ist.: Hallo, wir haben vor zwei Jahren ein Graupapagei Geschwisterpärchen zu uns geholt, jetzt knapp 3 Jahre alt. Nach ca 1, 5 Jahren mussten wir...
  2. Was tut ihr, wenn ein Papagei nachts abstürzt?

    Was tut ihr, wenn ein Papagei nachts abstürzt?: Hallo Allerseits! Ich habe gestern mit einer Frau telefoniert, die auch 2 Graupapageien in einem Vogelzimmer hält. Zuerst dachte ich, toll,...
  3. Graupapagei schüttelt den Kopf wenn Frauchen spricht

    Graupapagei schüttelt den Kopf wenn Frauchen spricht: Mein Graupapagei schüttelt immer den Kopf wenn ich rede,egal ob laut oder leise hoch oder tief.Er ist 6Monate alt,und ich habe ihn seid 4 Tagen.
  4. Graupapagei schreit/bättelt ununterbrochen wenn er draußen ist

    Graupapagei schreit/bättelt ununterbrochen wenn er draußen ist: Hallo bin im moment am verzweifeln mein grauer schreit im moment immer wenn er draußen ist vll weniger schreien eher wie bätteln die ganze zeit...
  5. Was tun, wenn man entflogenen Papagei hört?

    Was tun, wenn man entflogenen Papagei hört?: Ich war mal in folgender Situation: Ich übernachtete bei meinen Eltern (Grundstück mit vielen Bäumen) und wurde morgens von der Stimme eines...