Wer es noch nicht gesehen hat, jetzt gleich (20.15) auf NDR, kluge Vögel

Diskutiere Wer es noch nicht gesehen hat, jetzt gleich (20.15) auf NDR, kluge Vögel im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Text zur Sendung Quelle Vögel gehören zu den intelligentesten Tieren unseres Planeten. Ihr Gehirn ist nicht größer als eine Nuss, dennoch sind...

  1. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Text zur Sendung Quelle

    Vögel gehören zu den intelligentesten Tieren unseres Planeten. Ihr Gehirn ist nicht größer als eine Nuss, dennoch sind ihre geistigen Fähigkeiten mit denen von Schimpansen oder Delfinen vergleichbar. Die Rabenkrähe Konrad etwa hält die Bürger von Freiburg in Atem.
    Sie nestelt Rucksäcke auf, entwendet Parkmünzen und klaut die Strafzettel der Polizei. Konrads Verwandte in den Regenwäldern Neukaledoniens sind noch gewitzter. Um ihre Beute aus Baumlöchern zu holen, stellen sie Angelgeräte mit Widerhaken her - in einfacher Standardausführung oder als hochwertige Luxusmodelle mit Griff und extra-scharfer Spitze. An der berühmten Universität von Oxford ist man dabei, das Intelligenzpotenzial dieser Elite-Vögel auszuloten. Es übertrifft alle Erwartungen, geistige Glanzleistungen.

    Über zwei Jahre reiste das Kamerateam um Volker Arzt und Immanuel Birmelin zu den Hochburgen der Vögel mit Intelligenz, in Regenwälder und Wüsten, in Universitätsinstitute und zu Vogelliebhabern. Mit Respekt, Witz und Bewunderung berichten die Autoren von geistigen Glanzleistungen, die man noch vor Kurzem ins Reich der Fabel verwiesen hätte. So demonstrieren die Bergpapageien Neuseelands eindrucksvoll ihren 'Forscherdrang': Sie untersuchen, was die Welt zusammenhält - und wie man sie am besten auseinander nimmt. Sie prüfen die Standfestigkeit von Bierflaschen, demontieren Dachträger, zerlegen Skistiefel. Sind sie nur geschickt und verspielt? Oder besitzen sie tatsächlich ein Verständnis für Technik und Alltagsphysik? Diese Frage versuchen Wissenschaftler an der Universität Wien zu klären. Sie lassen von Hand aufgezogene Keas mit Seilen und Hebeln hantieren. Das Resultat ist verblüffend. Das Potenzial des 'Spatzenhirns' - Rabenvögel lösen praktische Denksportaufgaben; Papageien meistern Puzzles, bei denen dreijährige Kinder scheitern; Graudrosslinge in der Negev-Wüste leisten erfolgreiche Teamarbeit: Mit verteilten Rollen attackieren sie eine giftige Tigerschlange. Solche geistigen Leistungen der Vögel scheinen in krassem Gegensatz zu ihrem einfachen Gehirnaufbau zu stehen. Da gibt es nicht einmal eine Großhirnrinde, die gemeinhin als Sitz der Intelligenz angesehen wird. Erst jetzt haben Biologen dieses Paradoxon lösen können und verstehen, warum das sprichwörtlich simple 'Spatzenhirn' zu solchen Geistesblitzen fähig ist. Vogelfreunde können stolz sein auf ihre Schützlinge!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
    hallo Cosima!

    Ich gucke die Sendung gerade zum zweiten Mal!! Ist wirklich faszinierend was die Rabenvögel und Papageien so drauf haben!! Hätte ich niiiee gedacht!!

    Schön, dass darüber mal berichtet wird! Vielleicht ändert sich dann ja mal die schlechte Meinung gegenüber Rabenvögel und manche Papageinhalter werden inspiriert ihre Schützlinge zu fördern!!:zwinker:

    So eine Sendung kann wirklich nur von Vorteil sein!! :beifall::zustimm::freude:

    Viele Grüße Jutta
     
  4. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Mist!
    Leider habe ich die Hälfte verpasst (blödes Telefon) und hoffe, dass die Sendung bald wiederholt wird.
     
  5. k0nr4d

    k0nr4d (°v°) PiePieP (°V°)(°v°)

    Dabei seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    42285 Wuppertal
    Die wird jetzt um 11.30 wiederholt..
    Hat die zufällig jemand aufgenommen?
    Ich kann sie mir nämlich leider nicht ansehen.. :(
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wer es noch nicht gesehen hat, jetzt gleich (20.15) auf NDR, kluge Vögel

Die Seite wird geladen...

Wer es noch nicht gesehen hat, jetzt gleich (20.15) auf NDR, kluge Vögel - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  5. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)