Wer gibt mir einige Tipps ???

Diskutiere Wer gibt mir einige Tipps ??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Katze32 Desto mehr se an Obst/Gemüse Essen, desto weniger Essen se i.d.R. von Saaten/Pelletts. Also Positiv zu bewerten. Es kann nur ne...

  1. hansklein

    hansklein Guest

    Hallo Katze32

    Desto mehr se an Obst/Gemüse Essen, desto weniger Essen se i.d.R. von Saaten/Pelletts. Also Positiv zu bewerten.

    Es kann nur ne Zeit dauern, bis sie Obst/Gemüse annehmen..

    LG und träumt was schönes...

    Hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo und auch herzlich Willkommen von mir.

    Der Käfig sieht doch schon ganz gut aus.
    Ich denke 1,62 sind ausreichend wenn der Vogel genügend Freiflug bekommt.

    Zu dem Obst und Gemüse wurde ja auch schon alles gesagt und auch zum Spielzeug und den Ästen.

    Das kann ich Dir eigentlich nur Glück wünschen mit dem Rudi.

    Zu lange solltest Du aber mit einem Partnervogel aber nicht warten denn wenn er sich erst mal an Dich richtig gewöhnt hat und sich in dich verliebt hat, kann es schwer werden ihn wieder an einen Partner zu gewöhnen.

    Also mach schenellstmöglich eine DNA und dann kannst du auf die Suche gehen.

    Ach ja und etwas ganz wichtiges hast du vergessen:

    Die Bilder:+klugsche :D
    Wir lesen nicht nur gerne, nein wir gucken genausogerne Bildchen.:D
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Simone,

    das verlinkte Käfigangebot ist gut :zustimm:
     
  5. Katze32

    Katze32 Guest

    Hallo, alle zusammen,

    also mit der Blumenspritze habe ich es ausprobiert aber er hat nur geschimpft.
    Ich habe Ihm eine Schale mit Wasser in den Bauer gestellt malsehen ob er reingeht.
    An Obst habe ich Ihm Kiwi, Banane, Birne, Apfel und Weintrauben geholt, bekommt er nachher.
    Ihr habt geschrieben ein zweiter wäre Ideal. Wo könnte ich mich denn hinwenden ? Denn vom alter her brauche ich ja einen der schon geschlechtsreif ist.
    Wegen der Geschlechtsbestimmung, wo muss ich mich denn da hinwenden ? Hat jemand die Adresse ?

    Simone
     
  6. Katze32

    Katze32 Guest

    Fotos werde ich am Wochenende machen , Versprochen
     
  7. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo simone,

    du bist ja voll "infiziert" vom grauen virus. klasse! und er hat es sicher gut bei dir. hab geduld, wenn er sich nicht gleich aufs obst stürzt. die grauen sind nicht so dreist wie die amazonen (meine fressen alles, was im napf liegt...).

    vielleicht könnte dir ein züchter aus deiner umgebung weiterhelfen. hier unter "adressen" vielleicht einfach mal suchen. ein vogel vom züchter weiß vielleicht auch schon besser das leckere futter zu schätzen und kann deinen zum probieren verleiten.

    eine dna-bestimmung geht am leichtesten per federanalyse. sven/"fisch" hat bestimmt ne adresse für dich. es geht auch per endoskopie bei einem vogelkundigen tierarzt. jede op ist aber ein risiko. aber vielleicht solltest du unabhängig davon den vogel mal von einem arzt durchchecken lassen? wenn er aus so schlechter haltung kam...

    ach ja, ein kletterbaum macht den geiern immer spaß. je mehr "landemöglichkeiten" sie außerhalb der voli haben, desto sicherer sind eure möbel:-)

    lg stefan
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hallo Simone,
    die Adresse für die DNA hatte ich dir schon gegeben - einfach den Link anklicken;)
    Mach dich nicht verrückt, wenn er erstmal noch nicht baden oder duschen möchte. Meine haben rund 1 Jahr gebraucht, bis sie freiwillig in die Fluten gesprungen sind.

    Einen älteren Geier findest du meist in den Zeitungsanzeigen oder auch bei dhd24.
     
  9. Katze32

    Katze32 Guest

    Ich mache ein wenig im Tierschutz mit, speziell aber was Hunde anbetrifft und an dem Tag sollte ich einen jungen Labrador abholen den ich vorübergehend in Pflege nehmen sollte. Und da sah ich Ihn in einer Ecke im dreckigen Bauer sitzen der tat mir so leid das ich spontan versuchte Ihn mitzubekommen, was mir auch gelang. Naja und in den paar Tagen habe ich Ihn so lieb gewonnen daß ich Ihn nicht wieder hergeben möchte. Da ich aber meine Tiere ( Hund und drei Boas artgerecht halte und das für mich selbstverständlich ist ) möchte ich natürlich auch meinem Rudi die bestmögliche Pflege zukommen lassen. Also heißt es jetzt für mich Lernen, lernen......
     
  10. Katze32

    Katze32 Guest

    Was hat es mit PBFD und APV auf sich ?? Ich werde es vorsichtshalber bei der Geschlechtsbestimmung gleich mitmachen lassen. Wo nehme ich Ihm am besten die Feder ab ? Und jetz noch ein paar fragen zu rechtlichen.
    Das ich Ihn anmelden muss ist klar, aber was hat es mit dem Sachkundenachweis auf sich ?? Er hat einen Ring der ist aber in zwei Teile , entstehen daraus Probleme ? Muss ich Ihn neu beringen lassen ?
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Simone,

    Infos zu PBFD und APV ( Polyoma) findest Du ebenfalls hier www.geschlechtsbestimmung.de . Wenn Du die Seite aufgerufen hast, findest Du am linken Rand unter PBFD/Polyoma ( blau ) weitere Infos.
    Bei Graupapageien reichen meist Brustfedern aus.

    Einen Sachkundenachweis musst Du nur machen, wenn Du eine Zuchtgenehmigung machen möchtest. Zur "normalen" Anmeldung brauchst Du keinen Sachkundenachweis.
    Bei der Anmeldung kannst Du bei der zuständigen Behörde nachfragen, ob der Vogel nachberingt werden muss, wird oft recht unterschiedlich gehandhabt.
    Manchmal wird nachberingt, in anderen Fällen reicht es aus, den Ring aufzubewahren.
    Meist ist Die Untere Naturschutzbehörde für die Anmeldung von Papageien zuständig.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Katze32

    Katze32 Guest

    Rudi wollte leider noch nicht baden.Aber das Obst hat er dankend angenommen. ( Kiwi,Banane, Weintrauben,Apfel, Birne ) Ich habe von allem etwas angeboten. Defintitiv hat er Banane und Weintraube zu sich genommen.( habe ich gesehen) Morgen werde ich wegen der Geschlechtsbestimmung alles fertig machen. mit dem Bauer hat es leider nicht geklappt :( , aber ich bleibe am Ball.
    Simone
     
  14. Katze32

    Katze32 Guest

    Hallo,

    ich wollte mal wieder berichten was es neues gibt.
    Rudi hat sich nun schon ganz toll eingelebt. Mein Mann hat das privileg die Bezugsperson für unseren Rudi zu sein.
    In der Zwischenzeit nimmt er auch schon mehere Obstsorten an. (Am Anfang nahm er nur Banane und Weintraube)
    Mit Baden hat Rudi immer noch nicht viel im Sinn aber ich denke das kommt noch irgenwann.
    Wir habe uns jetzt definitiv entschlossen für Rudi noch einen Grauen bei uns aufzunehmen.
    Rudi spricht jetzt auch den ganzen Tag. Ich bin immer wieder erstaunt wieviele Wörter er kann. Mannchmal denke ich das er mit bedacht Wörter einsetzt um unser Aufmerkasamkeit zu bekommen.
    Ein Beispiel:
    Ich sitze in der Küche trinke eine Tasse Kaffee und unterhalte mich mit meiner Tochter. Rudi erzählte und erzählte. Da ich mich mit meiner Tochter unterhilt reagierte ich nicht gleicht darauf was er sagte. Ich denke Ihm hat das vieleicht zu lange gedauert, auf einmal Rief er " Hilfe Hilfe" und schon hatte er die Aufmerksamkeit von mir und meiner Tochter.
    Er macht uns wirklich sehr viel freude .
    Tschüssi Simone
     
Thema:

Wer gibt mir einige Tipps ???