Wer hält einen Schwarm ? 10 Geier ++

Diskutiere Wer hält einen Schwarm ? 10 Geier ++ im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Mich würd mal interessieren wer hier eigentlich Schwarmhalter ist - also tatsächlich 10 und mehr Graugeierleins hält. Ich hab grad 1/2h an...

  1. #1 Drakulinchen, 3. Februar 2010
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Mich würd mal interessieren wer hier eigentlich Schwarmhalter ist - also tatsächlich 10 und mehr Graugeierleins hält.

    Ich hab grad 1/2h an einem Beitrag editiert und über meine Erfahrung in der Schwarmhaltung berichtet nur um feststellen zu müssen daß die Edit Funktion nur 15 Min besteht... Beitrag weg und grad zu faul um nochmal alles zu tippeln....

    Die 10 haben wir ja schon lange geknackt- leider gibts ja auch mal Abgänge. Deezeit 13 Geierleins- 12 gemeinsam, 1 den wir ja leider getrennt halten müssen da er blind ist und nicht mit den anderen zusammen gehalten werden kann. Hat Rufkontakt zu den anderen.

    Unter Schwarmhaltung - auch im kleine Stil wie bei uns verstehe ich ; die Vögel sind gemeinsam untergebracht - und nicht - ich hab zwar 10 Geierleins, aber ich hab 4 Paare die jeweils in eingenem Käfig sind + im selbsen Zimmer 2 Einzelgeier jeweils in eigenem Käfig.

    In meinem Fall also: 12 Geierleins im kleinen Schwarm + einen Einzelvogel

    Bitte nur nichtkomerzielle melden - also keine Auffangstationen/Vermittler sondern reine "Privatscharmhalter".

    Mir fällt da spontan nur "Adi" ein - wobei ich jetzt nicht sicher war, ob er so viel Graue hat- er hatte m. E. viele Vögel - privat, aber hat sich vor paar jahren hier verabschiedet und ein eigenes Forum eröffnet in dem nicht viel los war- die alten Hasen werden ihn wohl noch kennen.

    Ich kann mich noch gut erinnern wo ich 2-4 Graue hatte und mit noch aktien Usern hier telefonierte die schon viele Vögel hatten. Mein Gespäch mit Sybille Username verrate ich nicht - sie ist noch aktiv - werd ich wohl nie vergessen...
    Sie sagte mir damals - sie hat viel Erfahrung mit Abgabetieren (zu dem Zeipunkt hatte sie 6 oder 7 Graupis- aber sie hatte insgesamt sohon mehrere aufgenommen)- "grad Abgabetiere da hast viele Abgänge". Inzwischen weis ich, was sie gemeint hat... Nicht jeder Abgabevogel hatte tolles Vorleben,,,Manche sind "Wanderpokale, Gesundheit auch oft nicht toll.
    Inwischen mußten wir auch Abgänge verzeichnen - und ich kann den Ausspruch nachvollziehen. Klar, wer viele Vögel unterschiedlichen Alters, Herkunft hat, der hat potentiell auch öfters mal einen Todesfall als jmd der Grauen aus 1 Hand als Jungvogel bekommt.

    Ich würd mich gerne mal mit Schwarmhaltern unterhalten die privat die Vögel halten, keine Abgabestation/verkupplungsstation sind.
    Ich vermute mal daß die meisten auch so eine "Karriere" haben wie wir- also 2 Geierleins und die restlichen werden aufgenommen a la : Du hast ja schon 2 Graue - ich hab da einen geerbt, kann ihn nicht behalten, kannst den nicht aufnehmen.. Du hast doch schon so viele integriert, kannst nicht noch meinen den ich abgeben muß, aufnehmen ...

    Gerne Nachricht per PM...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Kann mich zwar nicht einreihen in dieses konkrete Thema, finde es aber äußerst interessant und bin sehr gespannt auf Berichte und vielleicht sogar Fotos?

    Neugierige Grüße

    Schrulli :0-
     
  4. #3 kleiner-kongo, 3. Februar 2010
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    mit 10 geierleins kann ich zwar nicht dienen, aber vieleicht tun es ja auch erst mal acht. alter zwischen 6und 26 jahren..vier hennen , vier hähne..darunter ein gleichgeschlechtliches pärchen und ein gegengeschlechtliches paar.
    sie haben ein eigenes zimmer und sind nicht in käfigen. mal vertragen sich alle, mal gibt es zoff, so wie es nun mal unter kumpels üblich ist..

    so schaut es bei uns aus:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=193865&highlight=kleiner-kongo

    lg. kleiner-kongo
     
  5. Rena

    Rena Guest

    hallo.....ich könnte adressen im privaten wie im allgemeinen diese haltung per pn zustellen.....nur sie sind ausserhalb der norm:trost:
     
  6. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,weiß jetzt nicht ob das so zählt,da erstmal nur 8 Papageien und dann auch nur ab und an und 5 kleine:DLass im Winter im VZ regelmäßig meine Agas rumfliegen,zusammen mit einer Amazone,einem Goldbug und einer Grauen.Hier noch ein paar Fotos,die kleinen grünen Punkte sind die Agas.Gruß Ira
     

    Anhänge:

Thema:

Wer hält einen Schwarm ? 10 Geier ++

Die Seite wird geladen...

Wer hält einen Schwarm ? 10 Geier ++ - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. 2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben

    2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben: Schweren Herzens müssen wir unsere beiden Nymphensittiche abgeben, da wir in eine kleinere Wohnung umziehen und der Freiflug dort nicht mehr...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...