Wer hat schon die Neuweltzeisige in Gemeinschaftvolieren zu züchten ausgeprobiert?

Diskutiere Wer hat schon die Neuweltzeisige in Gemeinschaftvolieren zu züchten ausgeprobiert? im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, Ihr liebet! Seit ca. 2 Wochen singen meine Yarrell und Kapuzen sehr fleißig, sogar bei schlechtem und kühlem Wetter. Yarrell und Kapuzen...

  1. iskete

    iskete Guest

    Hallo, Ihr liebet!

    Seit ca. 2 Wochen singen meine Yarrell und Kapuzen sehr fleißig, sogar bei schlechtem und kühlem Wetter. Yarrell und Kapuzen sitzen selber während Gesangzeit sogar im Abstand von ca. 20 cm auf einem Ast. Sie jagen, spielen und füttern ihre Gättinnen. Sie sind meist friedlich in der Gemeinschaftvoliere. Wenn ich die Nistmaterialen und -gelegenheiten in der Voliere ausstatten würde, dann würden sie sich ja sehr stören. In nächsten Woche werde ich sie in Zuchtboxen umsetzen und trennen.

    Habet Ihr oder hat jemand von Euch schon 2 verschiedene Zeisigarten in der kleine Voliere zu züchten ausgeprobiert? Gab's Probleme? Ich würde gern die Geschichte über Eure Vögel lesen und möchte mehr zu erfahren wissen. :)
     
  2. #2 jonathan, 21.03.2007
    jonathan

    jonathan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Dass habe ich noch nicht probiert.
    Ich glaube aber nicht dass es geht.
    MfG,
    John
     
  3. Klages

    Klages Guest

    Hallo Danny, Ich habe den Versuch gewagt. Als ich die neue Innenvoliere als alleinige Zuchtstation benutzen wollte. Ich hatte drei Paare Yarrellzeisige und sechs einzelne Männchen in der Voliere. Es kam zu Nestbau, Begattung, Jungenaufzucht. Es fütterten alle Vögel in der Voliere. Auch die Weibchen saßen mal auf dem Nest, mal auf dem anderen. Ein wildes Durcheinander. Es flogen auch Junge aus. Aber sie hatten alle die Flügekiele abgebissen. Und konnten nicht vom Boden auf die Sitzstangen und Äste. Diese Unart hatte ich auch schon einmal bei reinrassigen psaltria Juwjii, die gab es auch einmal. Name falsch aber ich hatte keine Lust nachzusehen. Die Eltern stellten nach ein paar Tagen die Fütterung ein. In dieser Form ist es bei mir fehlgeschlagen. Aber mit zwei Paaren würde ich es schon mal versuchen. Ich züchte wieder in Boxen 80x40x40 cm oder größer. Da du aber seit Monaten auf dieses große Erlebnis wartest, würde ich kein Risiko eingehen. Züchte in Boxen und wenn du des Stall vollhast, kannst du es ja mal versuchen.
    Beste Grüße August
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Vielen Danke für Deine sehr interessante Geschichte, lieber August! 8o :freude:

    :hahaha: Ich habe Dich sehr gut verstanden. Korrekt ist jouyi!

    @an alle! Vielleicht hat noch jemand über diese Geschichte erlebt. Schreib doch mal! :zustimm:
     
Thema:

Wer hat schon die Neuweltzeisige in Gemeinschaftvolieren zu züchten ausgeprobiert?

Die Seite wird geladen...

Wer hat schon die Neuweltzeisige in Gemeinschaftvolieren zu züchten ausgeprobiert? - Ähnliche Themen

  1. Blaustirn mit Koordinationsproblemen, wer hat das schon mal gesehen

    Blaustirn mit Koordinationsproblemen, wer hat das schon mal gesehen: Hallo, ich möchte mich zunächst kurz vorstellen, da ich neu hier bin. Mein Name ist Andreas und ich wohne im Rhein-Main Gebiet nahe Darmstadt....
  2. Blaustirn mit Koordinationsproblemen, wer hat das schon mal gesehen

    Blaustirn mit Koordinationsproblemen, wer hat das schon mal gesehen: Thema verschoben zu den Vogelkrankheiten
  3. Hilfe, wer hatte schon diesen Fall?

    Hilfe, wer hatte schon diesen Fall?: Hallo, es geht hier um meinen kleinen smooky, er ist jetzt 7 Monate alt und hat ziemlich sicher eine Erkältung. Wenn er atmet hört es sich an wie...
  4. Wer hat den Schönsten...?

    Wer hat den Schönsten...?: Hallo liebe Katzenfreunde, unser ersehnter Familienzuwachs ist da. Ein richtiges Christkind. Er heißt Leo und ist unser ganzer Stolz. Ihr...
  5. Wer hat schon junge Tauben

    Wer hat schon junge Tauben: Hallo, wollte mal wissen wie weit ihr mit eurer Zucht schon seit, hat vielleicht schon jemand Junge? Ich selbst habe 34 Paare angepaart und...