Wer hatte schonmal Nachwuchs?

Diskutiere Wer hatte schonmal Nachwuchs? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Diese Frage richtet sich an alle die schon mal Graupapageiennachwuchs hatten oder sich damit auskennen. Ist es ein eher gutes oder schlechtes...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Diese Frage richtet sich an alle die schon mal Graupapageiennachwuchs hatten oder sich damit auskennen.

    Ist es ein eher gutes oder schlechtes Zeichen wenn ein Ei bräunlich wird?
    Ich befürchte ja dass es weniger gut ist.
    Stirbt das Baby ab? War es nicht befruchtet?
    Fragen über Fragen.

    Lg Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Heike!
    Du kannst den Entwiklungszustand an einen befruchteten Ei unter einer starken Lampe beobachten, sind da Blutgefäse erkennbar ist es befruchtet und Entwicklungsfähig, wenn nicht dann kannst du davon ausgehenm das es unbefruchtet oder abgestorben ist.
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ich denke mal, dass Graupapageieneier und Wellensitticheier gleich aussehen, wenn sie bruchtet sind, nur das die Eier größer sind.:D Hier mal Bildas, wie ein bruchtetes Welliei aussieht: [Klick mich]
     
  5. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo und danke für die Infos.
    Die Bilder hatte ich auch schon mal gesehen.
    Leider komme ich bei meinen beiden nicht dazu die Eier so genau zu betrachten.

    Eines der 4 Eier war eben sehr viel dunkler als die anderen. Na gut, ich schätze mal, dass das kein gutes Zeichen war, denn jetzt ist es weg. 8o

    Lg Heike
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Schlens!
    Oft fressen Papageien unbefruchtete oder abgestorbene Eier selbst auf.
     
  7. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sandra.

    Ich weiß dass die Geier ihre unbefruchteten Eier selbst auffressen. Um das Nest zu reinigen und um es und die anderen Eier vor Fressfeinden zu schützen.

    Das letzte Gelege mit 4 Eiern wurde an einem Tag vernichtet.

    Aber diesmal ist es anders.
    Ich dachte halt, dass irgend jemand vielleicht etwas über die Färbung der Eier sagen kann.

    Naja, im Moment sind noch 3 Eier da. Ich hoffe, dass da was rauskommt.
    Es wartet nämlich ein kleiner Sammy auf seine Partnerin.

    Lg Heike
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallo Heike!
    Na dann drücke ich dir fest die Daumen das keline Babys schlüpfen aus dem Rest der Eier, ich warte schon seit 2 jahren vergeblich leider darauf und das wo ich im Jahr bis zu 12 Graupapageieneier habe.
     
  10. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Oh, das ist ja traurig.

    Es ist bei uns ja nicht so, dass ich unbedingt Babys haben wollte.
    Aber auf einmal waren Eier da, und dann freut man sich schon darauf.
    Naja und irgendwie hat es sich dann ergeben, dass eben schon jemand auf
    ein Baby von uns wartet.

    Lg Heike
     
Thema:

Wer hatte schonmal Nachwuchs?

Die Seite wird geladen...

Wer hatte schonmal Nachwuchs? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Zebrafinken Nachwuchs

    Zebrafinken Nachwuchs: Hallo liebe Vogelfreunde Ich hätte mal eine frage ich habe gestern Nachwuchs bekommen ein zebrafinken baby ist geschlüpft Hat sich auch bewegt...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...