Wer ist lauter ?

Diskutiere Wer ist lauter ? im Forum Zebrafinken im Bereich Prachtfinken - Hallo, ich wollte gerne mal wissen welche vögel lauter sind. Zebrafinken oder japanische mövchen? Lg
S

suki09

Mitglied
Beiträge
136
Hallo,
ich wollte gerne mal wissen welche vögel lauter sind. Zebrafinken oder japanische mövchen?
Lg
 
Ich hab selbst nur Zebrafinken, bei einer Bekannten konnte ich beides Vergleichen.

j. Mövchen sind, meiner Meinung nach leiser.
Das ist aber auch von Voliere zu Voliere verschieden. Ich hab auch leise ZF Hähne und welche die sind nicht zum Aushalten.
 
Finde auch, dass jap. Mövchen leiser sind und auch vom Wesen her friedlicher. Die "streiten" weniger als Zebrafinken (ist zumindest meine Erfahrung) und sind schon deshalb nicht so laut. Auch der Gesang ist leiser.
 
ZF sind nun mal die lautesten aller PF und auch die streitsüchtigsten, höchstens in Sachen Streitsucht noch von der Sonnenamadine übertroffen.
Ausnahmen Einzelner bestätigen die Regel!
Ivan
 
Würd ich auch sagen.
Zebrafinken sind lauter als jap. Mövchen.
Streitsüchtig würde ich sie aber nicht nennen.
Eher sehr dominant und terretorial.
Hähne sind eher Pöbler und Hennen zicken.
 
Nun, dann würde ich sie mal in eine Zuchtvoliere verfrachten mit andern PF, wie Afrikanern.
Die ZF werden sicher brüten, aber die anderen bekommen "keinen Fuß auf die Stange" und müssen zumeist entfernt werden, um sie vor Schaden bewahren. Wogegen ich andere Arten sehrwohl zusammen züchten kann.
Als was würdest du dann so ein Verhalten definieren, wenn eine Gemeinschaftszucht mit ZF zur Tombola wird?
"Zicken" ist ein Begriff, den man sicher nicht auf Vögel anwenden kann, denn deren Verhaltensweisen sind grundsätzlich vorgeben und beruhen bei Vögeln sicher nicht auf einer momentanen Laune wie bei Menschen.
Ivan
 
Oh ja, als wir noch ZF zusammen mit den Jap. Mövchen hatten, hatten die ZF alle Nester und die Mövchen durften keine haben, obwohl genug für alle da gewesen wären...
 
Nun, dann würde ich sie mal in eine Zuchtvoliere verfrachten mit andern PF, wie Afrikanern.
Die ZF werden sicher brüten, aber die anderen bekommen "keinen Fuß auf die Stange" und müssen zumeist entfernt werden, um sie vor Schaden bewahren. Wogegen ich andere Arten sehrwohl zusammen züchten kann.
Das kann ich voll und ganz bestätigen. Als ich als Kind verschiedene Prachtfinken in der Gemeinschaftsvoliere gezüchtet habe, zogen alle Paare, bis zu einem verhängnisvollen Tag mein Onkel mir ein Paar Zebrafinken (aus seiner Zucht) verehrte. Danach zogen nur noch die ZF, alle anderen hatten keine Chance. Wenn sie doch mal Junge hatten, lagen die am nächsten Morgen auf dem Boden, auch das waren die ZF.

Seither halte ich alle ZF von meinen übrigen Prachtfinken getrennt.
 
Wow traut man den Kleinen Kerlen gar nicht zu das sie so aggressiv sind,bei Gemeinschaftshaltung.
Ich meinte aber auch damit das sie allgemein für mich nicht den Anblick machen wirklich Böse zu sein.

Naja gut ich hab meine Zebrafinken auch noch nicht lange.
 
Ja, das sind echte 'Nervensägen' auch untereinander kanns ganz schön zur Sache gehen. Wenn gebrütet wird müssen sogar die Singsittiche in Deckung gehen...und wehe sie kommen dem Nest zu nah...
 
ZF sind nun mal die lautesten aller PF und auch die streitsüchtigsten, höchstens in Sachen Streitsucht noch von der Sonnenamadine übertroffen.
Ausnahmen Einzelner bestätigen die Regel!
Ivan
Ich bin der Meinung, daß ZF in Sachen Streitsucht auch noch von den Diamantfinken bei weitem überteroffen werden.
Wobei ich ZF keineswegs als friedlich bezeichnen würde!
Was die Lautstärke angeht haben auf jeden Fall die Zebrafinken "die Nase vorne"!
 
Hallo,
ich wollte gerne mal wissen welche vögel lauter sind. Zebrafinken oder japanische mövchen?
Lg

Primär ZF! Und vorallem sind sie Nervtötender! Erst recht in der Masse.:+klugsche

Oh ja, als wir noch ZF zusammen mit den Jap. Mövchen hatten, hatten die ZF alle Nester und die Mövchen durften keine haben, obwohl genug für alle da gewesen wären...
Ich hatte damals nie Probs mit den beiden Arten gegeneinander. Erst als Perlhalsamadinen und Schönbürzel dazu kamen, musste ich feststellen das ZF und Möverl ständig die Perlhalsamadinen und Schönis vom Brüten abhielten, Nistmaterial klauten hoch 10 und ständig ins Nest der anderen wollten. Zumindest bei den Schönis hat sich das Problem von selber erledigt, da nach der Fertigstellung des Schöninestes die ZF und Möverl nicht das Anflugproblem bezüglich Einflugröhre lösen konnten.:~

Wow traut man den Kleinen Kerlen gar nicht zu das sie so aggressiv sind,bei Gemeinschaftshaltung.

ZF sind nicht Aggro sie sind nur Streitsüchtig, Nervtötend für alle Volierenbewohner und Rotzfrech.
 
Thema: Wer ist lauter ?

Ähnliche Themen

J
Antworten
9
Aufrufe
5.302
Cosima
C
I
Antworten
26
Aufrufe
2.930
Ich & die Vögel
I
L
Antworten
3
Aufrufe
977
Utena
U
Zurück
Oben