Wer kann mir etwas über Kokkzidose

Diskutiere Wer kann mir etwas über Kokkzidose im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; mitteilen. Ich habe einen Toten WS nach einem Tag zurück bekommen, kam sofort in den Kühlschrank. Dann zur Taubenklinik nach Essen gebracht....

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    mitteilen.
    Ich habe einen Toten WS nach einem Tag zurück bekommen, kam sofort in den Kühlschrank. Dann zur Taubenklinik nach Essen gebracht.
    Befund:

    keine Krankhaften Veränderungen an den Organen oder an dem Tier selber festgestellt werden.
    Die parasitologische Untersuchung verlief negativ, es konnten keine Parasieten oder ihre Vorstadien nachgewiesen werden.
    Die bakteriologische Untersuchung verlief negativ. krankheitserregende Bakterien wurden nicht isoliert.
    Diagnose: ohne besonderen Befund.
    ..............(Verdacht nach Vorbericht ( Blut im Durchfall) auf Kokkzidose, am toten Tier nicht mehr nachweisbar.

    Für Antworten wäre ich dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ute_die_gute, 9. September 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ich sehe nur

    diese Seite kann nicht angezeigt werden.
     
  5. #4 ute_die_gute, 9. September 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Dazu möchte ich noch bemerken.

    Es gab in den letzen Wochen in dem Raum in dem die Wellis sind, keine Verluste.
    Diese Woche starb ein Hahn, dieser wurde nach Erkennen sofort isoliert.
    In den Boxen und in dem kleinen Flug, kann ich keinen Durchfallkot oder Kot mit Blut sehen. Extra alles sauber und frisch gemacht. Es sitzen nirgends aufgepluserte Wellis.
    Die Nymphen benehmen sich auch normal. Die jüngsten betteln mal wieder lieber um Futter, als selber aktiv zu werden.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ute_die_gute, 9. September 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Und wenn Du einfach eine Sammelkotprobe auf Kokzidien untersuchen läßt? Dann bist Du auf der sicheren Seite.
     
  9. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hans-Jürgen,

    schon eigenartig, dass der Verdacht auf Kokzidiose gestellt wurde, obwohl weder Kokzidien im Darminhalt (Parasitologie negativ), noch irgendwelche Veränderungen an den Organen (z.B. Hepatitis, Colitis...) nachgewiesen wurden...?
    Die Sammelkotprobe, die Ute schon erwähnt hat, wäre auf jeden Fall wichtig. Da Kokzidien intermittierend und z.T. tageszeitlich abhängig ausgeschieden werden, wäre es sinnvoll, eine "24-Stunden-Probe " abzugeben: sammle an mehreren Stellen mehrmals über den Tag verteilt den Kot ein und vermische ihn gut. Falls nichts herauskommt, lasse nach ca. 1 Woche den Kot nochmals untersuchen...

    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Wer kann mir etwas über Kokkzidose

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir etwas über Kokkzidose - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...