wer kann mir helfe

Diskutiere wer kann mir helfe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; ich habe vor 2 tagen meinem charly eine kleine henne dazu gehollt leider ist diese nicht zahm ist eine naturbrut (kein WF) wenn ich zum käfig hin...

  1. #1 Unregistered, 18. Dezember 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    ich habe vor 2 tagen meinem charly eine kleine henne dazu gehollt leider ist diese nicht zahm ist eine naturbrut (kein WF)
    wenn ich zum käfig hin gehe verkricht sie sich oder fängt an nach mir zu hacken und zu schrein
    leider habe ich in dieser richtung keine ahnung da mein charly obwohl er ein WF ist futterzahm zu mir kam
    wie gewöhne ich es gina ab das sie nach mir hackt
    viele grüße lillie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    herzlichen glückwunsch zum neuen familienmitglied!

    zunächst mal solltest du viel geduld haben und du solltest dich von dem hacken nicht beeindrucken lassen. wenn du im käfigbereich arbeitest solltest du keine hektischen sondern ruhige aber nicht betont langsame bewegungen machen. sprich dabei ruhig auf den vogel ein. versuch das hacken zu ignorieren, der vogel macht es nur aus angst. hackt er in die luft oder trifft er dich? du solltest auch möglichst die tätigkeiten immer zu den gleichen zeiten machen, dann weiß deine grüne ziemlich schnell was auf sie zukommt.

    außerdem solltest du versuchen gina's lieblingsleckerli herauszufinden. darüber kannst du das vertrauen der amazone erlangen und die angst abbauen. ich weiß nicht wieviele personen in deinem haushalt leben aber du solltest der amazone noch ruhe gönnen, es sollte nicht dauernd das pralle leben am vogelkäfig toben. steht deine andere amazone daneben? das könnte die eingewöhnungszeit erleichtern.

    zeig deiner gina nicht daß du angst vor dem hacken hast, dann hast du verloren. die lieben kleinen kapieren das erschreckend schnell*ggg*
     
  4. lillie

    lillie Guest

    habe mich erst einmal auf die schnelle angemeldet hoffe das alles stimmt8)
    also unsere zwei amazonen stwhen in unserem arbeitzund vogelzimmer nebeneinande haben da auch ihre ruhe seiden ich sitze wie jezt und die meiste zeit vorm pc
    tagsüber schaun meinbe 2kinder auch mal rein aber sie wissen das sie die kleine ,übrigens ca10 monate,noch in ruhe lassen müssen also setzen sie sich auf den stuhl und beobachten sie


    aber nun zu deiner frage sie hackt in die luft hat mich also noch nicht getroffen:D
    und wie schon gesagt steh die beiden nebeneinanderaber so richtiges interesse zeigt noch keiner von beiden aber ich denke das wird schon noch kommen
     
  5. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Lillie

    2 tage sind viel zu wenig vertraun zu erwarten oder?
    Gina brauch etwas zeit zu sehen daß du und Charly freunde seid,
    versuchen mit Gina leiser zu reden, einfach in der gleichem zimmer sitzen und ein buch lesen (nicht zu nah).
    Laß Gina sehen daß du und Charly befreundet seid, daß Charly keine angst und freude hat mit dir zusammen zu sein, sicher wird sie lernen daß keine gefahr von dir ausgeht.

    Viel erfolg wünschen dir
    Mario&company
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    schön daß du dich registriert hast!

    also wenn sie in die luft hackt hat sie mit sicherheit noch zu viel angst um dich zu beißen, was ja auch irgendwie tröstlich ist*ggg* andererseits wäre ich bei meinem grauen damals glücklich gewesen wenn balu mal so mutig gewesen wäre mich zu beißen :(

    das hört sich doch alles schon recht gut an. gib ihr zeit, sie muß sich halt erst an die menschliche nähe und an die vielen änderungen in ihrem leben gewöhnen.

    berichte doch bitte wie es mit euch weitergeht!
     
  7. lillie

    lillie Guest

    hallo romano
    mir ist schon klar das sie nach zwei tagen noch kein vertrauen hat war ja auch nicht so gemeind das sie jezt auf anhieb superschmusig sein soll
    mir ging es ja viel mehr darum wie ich mich ihr gegenüber verhalten solldamit sie mein vertrauen gewinnt und wie ich auf sie eingehen kann
    bin so und so nicht von der sorte das mein vogel ein tresurstück werden soll aber ich möchte zumindest das sie nicht panisch wird wenn ich nur in ihre nähe komme
    ich habe die zwei ihrer wegen und nicht als schowobjekte

    #gruß lillie
     
  8. #7 nikofischer, 19. Dezember 2002
    nikofischer

    nikofischer Guest

    hallo Lilli,
    gib deiner Neuen einfach mehr Zeit. Das kann schon ein paar Wochen dauern, bis sie dir vertraut.
    Einfach mit Leckerlies locken und mit ihr reden.
    Das kommt schon, hat bei uns auch relativ lange gedaúert.
    Sie wird dich schon noch früh genug nerven.
    mfg niko :0-
     
  9. lillie

    lillie Guest

    hallo nickofischer

    heute morgen hat sie mich mit lautstarkem schrein geweckt 0l und sogar schon etwas an ihrem spielzeug gezupft aufgeben werde ich auf keinen fall
    wie gesagt ist es ja auch erst der 3 tag heut wo sie bei mir ist
    :0-
    liebe grüße lillie
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das zeigt ja schon mal daß deine amazone schon mal auftaut. ist doch ein gutes zeichen!

    ich drücke dir die daumen daß sie sich nicht so zum schreier entwickelt wie meine beiden:(
     
  12. lillie

    lillie Guest

    so lang wie sich mich morgens nur pünktlich weckt ist das schon ok
    ;) aber ich habe auch schon ein paar erfolge zu berichten
    zum ersten hat sie sehr starkes interesse an einer schnullerkette mit holzperlen von meiner tochter endeckt welche ich aus geigel in ihren käfig gehangen hatteD
    und zum zweiten reagiert sie jezt schon darauf wenn ich sie rufe und antwordet mit leisem piepsen
    bei charly scheint sich auch etwas zu rühren zumindest hat er heute mal bemerkt das da ja noch jemand ist
    im moment weis ich nicht so recht was ich tun soll schreiben oder mit gina plaudern da sie im hintergrund piepst
    leider scheint sie ihren ring auch nicht besonders zu mögen zupft ständig daran rum

    werde auch bald mal ein paar bilder nachreichen


    gruß lillie
     
Thema:

wer kann mir helfe

Die Seite wird geladen...

wer kann mir helfe - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...