Wer kann mir helfen?

Diskutiere Wer kann mir helfen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute!:zustimm: Ich bin normaler weise im Nymphi Forum. Habe heute aber mal eine Frage wegen den Wellis meiner Schwiegermutter. :D Sie...

  1. mitzlers

    mitzlers Mitglied

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04626 Thonhausen
    Hallo Leute!:zustimm:

    Ich bin normaler weise im Nymphi Forum. Habe heute aber mal eine Frage wegen den Wellis meiner Schwiegermutter. :D Sie hat ein Welli Pärchen, wobei die kleine Henne Probleme hat. Die kleine Willi (4 Jahre) hat seit einer ganzen weile das Problem, das Ihre Nasenhaut ganz seltsam aussieht. Es sieht so aus als wenn sich ein Grind darauf bildet. Wir waren auch schon beim TA, dieser stellte fest das es keine Bohrmilben oder dergleichen sind. Er wüsste es aber auch nicht!? :traurig: Der TA hat dann diesen "Grind" abgezogen, wonach die Nasenhaut eigentlich auch wieder normal aussah. Es kommt aber halt immer wieder. Ein Bild habe ich leider nicht, da die kleine zu weit weg wohnt und meine SchwieMu auch keine Kamera hat. Vielleicht kann ja jemand von euch mit meiner doch recht dünnen Beschreibung was anfangen?
    Ich bin für jeden Tipp dankbar, denn die kleine fühlt sich auch nicht so wohl mit dieser "Wucherung"? Vielen dank schon mal an alle!
    Liebe grüße Thomas und Kathleen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo ihr Beiden!

    Kommt dieser Belag immer dann, wenn die Henne in Brustimmung kommt, sprich, wenn die Wachshaut braun wird?

    Viele Grüße,
    Richard
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo,
    ich habe mich bei google mal umgesehen und habe diesen artikel gefunden.
    wenn die wachshaut der henne so aussieht, ist es normal.
    ich beobachte bei meinen hennen auch immer wieder mal, dass die wachshaut "borkiger" wird. ich denke, es hängt mit der brutlust der hennen ab.
    abziehen lassen würde ich diese borke nicht.
     
  5. #4 mitzlers, 4. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2007
    mitzlers

    mitzlers Mitglied

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04626 Thonhausen
    Hallo Richard!

    Ich muss sagen das ich überhaupt keine Ahnung habe wann die kleine in Brutstimmung ist. Wenn diese "Wucherung" weg ist, ist die Nasenhaut auf jeden fall Babyrosa, wird dann aber wirklich braun! Sie hat aber noch nie wirklich Ambitionen an Ihrem Benny gezeigt. Er füttert Sie zwar gelegentlich, dass war es dann aber auch gleich mit der Liebe zu Ihm! :D Er liebt sie dafür um so mehr. Er besingt sie den ganzen lieben langen Tag!:+party: :+party: :+party: :trost:

    Hallo Isrin!
    Vielen dank erstmal für deine Arbeit!!!! Die Farbe der Nasenhaut ist so wie auf der Seite beschrieben. Es ist nur so, dass sie dann halt unheimlich stark wechst und sich dann von vorn her anfäng aufzurollen!? Irgendwann kratzt sie es sich dann ab, und es sieht wieder ganz normal aus.

    Thomas und Kathleen
     
  6. Shaya

    Shaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Könnte es vielleicht Hyperkeratose sein?

    Ansonsten kann ich mir nämlich echt nicht vorstellen, was das sein könnte...
     
  7. mitzlers

    mitzlers Mitglied

    Dabei seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04626 Thonhausen
    Hallo Shaya!:prima: :prima:

    Ich danke dir wie verrückt! Genau das muss sie haben! Es stimmt wirklich alles genau überein! Vielen Dank für deine Hilfe!:bier: :beifall:

    Liebe Grüße Thomas u. Kathleen
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wer kann mir helfen?

Die Seite wird geladen...

Wer kann mir helfen? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...