Wer kennt Paulie ??

Diskutiere Wer kennt Paulie ?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute ! Gestern (3.10.) habe ich im 1. Programm (ARD) den Film "Paulie - Ein Plappermaul macht seien Weg" gesehen. Paulie war ein echt...

  1. Trixi

    Trixi Guest

    Hallo Leute !

    Gestern (3.10.) habe ich im 1. Programm (ARD) den Film "Paulie - Ein Plappermaul macht seien Weg" gesehen.
    Paulie war ein echt süsser Papagei, der sehr gut gesprochen hat und wahnsinnig intelligent war.
    Mich würde interessieren, was das für ein Papagei war.
    Hat vielleicht noch jemand diesen Film gesehen und kann mir sagen, welche Papageienart Paulie war ?

    Liebe Grüße
    Trixi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen Trixi ..Paulie ist ein Blaustirnsittich * gattung Aratingar*...also kein * Papagei* sondern ein sittich ..sind wirklich sehr inteligent ..nur reden tuen sie wenig *G*..

    war aber ein schöner film finde ich .. vorallem war der * die* vögel gut dressiert den eine Bankkarte in den schlitz stecken und das geld wegbringen ist bestimmt nicht leicht ...

    bis denne lanzelot :-)
     
  4. Antje

    Antje Guest

    Hallo Trixie,

    den Film habe ich vor 3 Jahren im Urlaubsflieger gesehen und fand ihn auch total süß.

    Deswegen heißt auch mein 1. Nymphensittich "Paulie".

    Endlich mal jemand, der den Film auch kennt.
     
  5. #4 Ann Castro, 5. Oktober 2001
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ich hab lieder nur die letzten 5 min gesehen. Schien aber echt süss zu sein.

    Vieleicht sollten wir nach der Bügelpartie auch noch einen Videoabend einlegen???
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    kennen wir

    Das Video "Pauli" haben wir uns mal schicken lassen. Im Prospekt sah das Bild ganz nach einem Edelpapagei-Männchen aus (und das kannten wir damals noch nicht in natura). Aber den Irrtum stellten wir schnell fest.

    Also, das Video stände bereit für die Bügelparty

    ;) Karin
     
  7. Trixi

    Trixi Guest

    Hallo zusammen !

    Vielen Dank an Lanzelot für die prompte Hilfe.
    Also ich finde, dass Paulie schon viel geredet hat ...
    Hast du vielleicht noch irgendwelche Infos über Blaustirnsittiche ?
    Also ich habe schon im Netz rumgestöbert, aber nicht besonders viel gefunden. Mich würde interessieren, was so einer denn ungefähr kostet.
    Es kann sich natürlich hierzu auch jeder andere melden.
    Oder sollten wir hierzu ins Forum "Sittiche" wechseln ??

    Tschau und bis bald
    Trixi
     
  8. Olaf

    Olaf Guest

    Hallo Trixi!
    Mir ging es genauso wie Dir,ich habe gelesen das ein Film mit einen Papagei kommt,na der wird aber angeschaut.
    Dann wollte ich unbedingt Wissen was für eine Papageienart das war und unser Forum bietet ja sehr viele Fotos an und da hab ich mir etliche Bilder angeschaut und dann habe ich gedacht,jetzt habe ich ihn,es ist ein Maximilianpapagei.Dann las ich deine Frage und unser Lanze ist ja Experte und dann habe ich mich doch getäuscht,er sah so ähnlich aus.Natürlich bin ich gleich wieder auf die Vogelbilder gegangen aber man staune ,nicht ein Bild stand zur Verfügung.
    Leider kann ich Dir bei den anderen fragen auch nicht weiterhelfen.
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Trixi,

    schade, ich habe den Film nicht gesehen, obwohl mir eigentlich sonst alles über Papas u.ä. nicht entgeht. Kann also in Sachen Film nicht mitreden:( .
    Ich weiß nun nicht, was du schon für Vögel hast, aber auf alle Fälle solltest du nicht zu viel erwarten. Ich entnehme deinem Schreiben, dass du dir einen solchen zulegen möchtest und das v.a. wegen des Sprechens. Stimmts? Wie Lanzelot schon sagte, sprechen die nicht gerade viel. Auch alle anderen Vögel müssen nicht unbedingt Sprechen können. Nicht dass du dich da auf etwas versteifst! Ich denke da bloß an die vielen Tierfilme, in denen Tiere wahre Wunder vollbringen und somit eine Kaufflut auslösen. Mir fallen da spontan Golden Retriver,Schäferhunde und Dalmatiner ein. Die armen Tiere landen dann im besten Fall im Tierheim, weil sie nicht den Vorstellungen entsprechen, die das Filmtier vorgaukelte!
    Also nimms mir nicht übel, ich denke hier nur an die Tiere, es gibt schon genug Leid unter diesen!

    Viele liebe Grüße Sybille K und die Geier
     
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich habe den film auch gesehen und habe ihn auch auf video. in dem film sind mehrere aratinga arten zu sehen.

    bevor jetzt alle losstürzen um sich aratingas zu kaufen möchte ich warnen daß diese schönen tiere doch ziemlich laut sind. und das nicht nur die üblichen 5 minuten morgens und abends! es sind recht gesprächige tiere mit kräftiger stimme. von einem sprechenden aratinga habe ich auch noch nie gehört.

    es sind halt südamerikaner und im dschungel braucht man wohl eine kräftige stimme um sich mit seinen kumpels zu unterhalten:D

    also: wenn ihr aratingas im haus haltet braucht ihr gute nerven und ihr dürft nicht erwarten ungestört telefonieren zu können.
    in der voliere braucht ihr sehr friedfertige nachbarn!

    aber sonst sind es wundervolle tiere:D

    liebe grüße
    kuni
     
  11. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen ....huiii Experte * schäm* ne das bin ich nu wirklich nicht ..ehrlich ...

    wir haben nur im laden meinchmal einen Blaustirnsittich in Pflege und der ist LAUTER ALS LAUT *G* .. er klingt ähnlich wie ein ara nur etwas leiser und die stimmfolge ist länger ...

    und aratingas sind echte holzliebhaber * mampf*

    an Trixi ..also redene Aratingas kenne ich auch nicht ..

    und Paulie war ja nur extra vermenschlicht worden im film ..
    aber bitte wenn du dir einen holst bedenke einer ist keiner und nur weil er im film sprechen tat muß er es nicht im leben auch tuen ...gell :-)

    ich meine nicht jeder Colly holt hilfe wenn *Timmy* in den fluß fällt * G*..

    du weißt was ich meine óder ??


    liebe grüsse lanzelot :-)
     
  12. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo zusammen!

    Ich habe den Film "Paulie" auch gesehen. Ich fand den Film total süß!!! *smile*
    Ja, der Vogel muss gut dressiert worden sein, allerdings möchte ich dazusagen, dass es auch eine "Vogelpuppe" gab, die einige schwierige Situationen nur gespielt hat, sprich in manchen Szenen war es gar nicht der echte Paulie.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Film war süß, habe ihn vor jahren gesehen, aber später dann mal eine Dokumentation zum Film wie gedreht und so, das war nicht nur ein Pauli, und einige ich weiß leider die Zahl nicht mehr sind am Streß eingegangen, das weiß ich noch weiß aber auch nicht mehr wieviele Tiere denn nun mitgespielt haben.
    Na ja wir wissen alle wie so Filme gemacht werden wenn Tiere mitspíelen ist das immer so eine Sache und kommt viel auf den Trainer an und seine Methoden.
    Egal ob Affe Charly, Hund Rex oder eben Vogel Pauli, es gibt noch so viele Lassie, Flipper, Skippi, ...................
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. G.Braun

    G.Braun Guest

    Wer kennt Paulie

    Ich kenne den Film nicht,aber soweit Ich weiß,werden mehrere Tiere genommen,es ist also nicht immer der selbe Vogel.Ich möchte nicht wissen wie es bei den Dreharbeiten zugeht,denn die amerikanischen Tiertrainer sollen ja nicht zimperlich sein(nicht alle).
    Jetzt ist wieder ein Film mit einem Beagle rausgekommen
    @Lanze,Du weißt doch was das ist oder :D
    Dann rennen die Leute wieder los und wollen alle so einen haben,vor allen Dingen weil bald wieder Weihnachten ist:?
    Gruß Gabi
     
  16. Karinetti

    Karinetti Guest

    Oh nein!

    WAAAAAS???
    Da mussten Vögel sterben für den Film??? Na das is ja ein Ding, das mag ich nicht glauben!!!! Ich habe auch eine Doku gesehen, aber da war nur die Rede von Pauli, anderen Vögeln und eben dieser "Pauliepuppe". Dass da Vögel durch den Streß gestorben sind, wurde nicht erwähnt. Das wäre ja furchtbar, wenn das wirklich stimmt! *kotzwürg*

    Liebe Grüße
    Eure Jillie
     
Thema: Wer kennt Paulie ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pauli film was für ein papagei

    ,
  2. Vogel im film paulie

    ,
  3. vogelart paulie

    ,
  4. paulie der papagei art,
  5. http:www.vogelforen.degraupapageien8497-kennt-paulie.html,
  6. paulie vogelart
Die Seite wird geladen...

Wer kennt Paulie ?? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...