Wer möchte Gebirgsloris ohne Papiere... oder eine Lösung für uns Danke

Diskutiere Wer möchte Gebirgsloris ohne Papiere... oder eine Lösung für uns Danke im Für alle anderen Vögel Forum im Bereich Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause; Gebirgslori: wir haben seit einigen Jahren die Loris. Diese haben schon 3 Kinder bekommen. Seit einiger Zeit droht uns unser neuer Nachbar mit dem...

  1. #1 Unwissend, 03.09.2020
    Unwissend

    Unwissend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gebirgslori:
    wir haben seit einigen Jahren die Loris. Diese haben schon 3 Kinder bekommen. Seit einiger Zeit droht uns unser neuer Nachbar mit dem Anwalt, wegen der Lautstärke. Die Vögel halten wir draußen im Garten in einer Artgerechten Voliere. Jetzt haben wir uns diesbezüglich kundig gemacht und möchten die Vögel gezwungenermaßen verkaufen. Nun ist uns aufgefallen, dass wir von Anfang an, die Vögel hätten anmelden müssen. Als wir sie erstanden hatten, wurde uns dies leider nicht gesagt. Ich weiß, jetzt im Nachhinein kann jeder sagen, wir selber müssen uns darum kümmern und das stimmt auch, jedoch verbessert das gerade nicht unsere Lage. Kann man sie nachträglich anmelden ohne irgendeinen Nachweis ( DNA) nur ein Vogel hat ein Ring dran. Bei welchem Amt muss man sich in Sachsen melden, bestimmt das Veterinäramt?
    Danke schonmal im voraus für die Antworten, bitte keine lieb gemeinten hätte, wäre, wenn ...Antworten. Dies ist uns jetzt auch bewusst.
     
  2. #2 Edelfreund, 03.09.2020
    Edelfreund

    Edelfreund Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    61
    Meldet euch bei der Unteren Naturschutzbehörde in eurem Landkreis die werden euch sagen wie ihr euch verhalten müsst, ihr müsst aber auch mit einem Bußgeld rechnen und Vögel die im Nachhinein gegenzeichnet wurden sind schwer zu verkaufen.
     
    Unwissend gefällt das.
  3. Borsi

    Borsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Dresden
    Das beste ist, das ihr direkt persönlich einen Termin macht und bei der unteren Naturschutzbehörde an Ort und Stelle alles klärt. In Dresden ist es neuerdings das Umweltamt. In welchen Landkreis wohnt ihr? Ich glaube nicht das ihr dafür ein Bußgeld bezahlen müsst.
     
    Unwissend gefällt das.
  4. #4 Edelfreund, 03.09.2020
    Edelfreund

    Edelfreund Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    61
    Mit dem Bußgeld kommt immer auf die Sachbearbeiter an, in Leipzig bezahlst du schon wenn du ein Jungtier zu spät meldest, beim ersten Mal kann man Glück haben da gibt es vielleicht nur eine Verwarnung, aber in dem Fall hier wird schwer.
     
    Unwissend gefällt das.
  5. #5 Pauleburger, 03.09.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    239
    Vielleicht fragt ihr mal in Zoos (Leipzig?) oder Tierparks, die Gebirgsloris halten, ob sie euch die Vögel abnehmen. Eventuell kümmern die sich dann um die Papiere, aber ihr werdet dann bestimmt kein Geld dafür kriegen. Aber ihr wüsstet wenigstens, dass die Vögel gut unter sind.
    Ein Versuch wäre es bestimmt wert.
     
    Unwissend gefällt das.
  6. #6 Unwissend, 04.09.2020
    Unwissend

    Unwissend Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das sind wirklich alles ganz tolle Informationen, also wir haben bei der Unteren Naturschutzbehörde angerufen, leider ist die Sachbearbeiterin gerade im Urlaub. Wir sollen den Fall schildern und den Verkäufer von damals ausfindig machen. Die Adresse wissen wir zum Glück noch. Die Behörde will dann erfragen, ob der Verkäufer von damals noch Papiere hat. Ich persönlich hätte nicht gedacht, dass es solche Kreise zieht. Falls wir ein Bußgeld bezahlen müssten nehmen wir das gerne in Kauf. Wir hätten uns schließlich eher kundig machen müssen. Mit dem Zoo Leipzig, finde ich eine super Idee ,wir könnten die Tiere weiterhin besuchen, da kann ich am Montag zusätzlich anrufen.
     
  7. #7 Karin G., 23.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.691
    Zustimmungen:
    1.365
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    und wie ist das nun ausgegangen?
     
Thema:

Wer möchte Gebirgsloris ohne Papiere... oder eine Lösung für uns Danke

Die Seite wird geladen...

Wer möchte Gebirgsloris ohne Papiere... oder eine Lösung für uns Danke - Ähnliche Themen

  1. Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor?

    Ich möchte 2 neue Zwergwachteln in die Gruppe integrieren, wie gehe ich am besten vor?: Mein aktueller Stand ist das ich 2 Zwergwachteln habe, wobei mir eine als Weibchen verkauft wurde, sich jedoch als Männchen rausstellte und ein...
  2. Wer möchte Hähnchen Keulen?

    Wer möchte Hähnchen Keulen?: na sehen die nicht lecker aus^^ ein stück 1 €, jetzt zugreifen bevors alle ist:D [ATTACH]
  3. Mein Sohn möchte Falkner werden

    Mein Sohn möchte Falkner werden: Guten Abend. Unser Sohn (7 Jahre alt), ist seit nahezu 3 Jahren total fasziniert von Greifvögeln, und er möchte auch Falkner werden. Wir...
  4. Wer möchte einem Jungvogel (Wildtaube) helfen? Oder zwei?

    Wer möchte einem Jungvogel (Wildtaube) helfen? Oder zwei?: Hallo,liebe Forummitglieder,ich habe heute Mittag am Kölner Hauptbahnhof eine junge Taube,die verwirrt und verlangsamt ging,in Fußgängerzone fast...
  5. Hallo Möchten Zuchtboxen Bauen für Karnarien kann mir wer an Plan zusenden !!!!!!!!!

    Hallo Möchten Zuchtboxen Bauen für Karnarien kann mir wer an Plan zusenden !!!!!!!!!: an sunny.boy.haag@hotmail.com