Wer singt hier? (= Sprosser)

Diskutiere Wer singt hier? (= Sprosser) im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Morgen zusammen, Kann mir jemand sagen wer hier so melodisch singt? Kommt mir sehr bekannt vor, aber ich finde leider nix. Vocaroo |...

  1. falcon

    falcon Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    32
    Guten Morgen zusammen,

    Kann mir jemand sagen wer hier so melodisch singt? Kommt mir sehr bekannt vor, aber ich finde leider nix.

    Vocaroo | Online voice recorder


    Viele Grüße
    Andreas
     
  2. #2 Peregrinus, 27.05.2020
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Für mich ist das die Nachtigall!

    VG
    Pere ;)
     
  3. #3 Birderswiss, 27.05.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Dürnten, Schweiz
    Hallo

    Für mich ist das ein Sprosser.
    Die Nachtigall schliesse ich nicht aus, aber anhand der Tonaufnahmen in der Svennsson-App ist es für mich ein Sprosser.
    Da ich aber nicht weiss, wo falcon die Aufnahme gemacht hat, kann ich auch nicht sagen, ob der dort vorkommt.

    VG Birderswiss
     
    Zilpzalp123 gefällt das.
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    1.193
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich finde auch, dass das sehr nach Sprosser und weniger nach Nachtigall klingt. Insofern wäre wirklich die Kenntnis des Aufnahmeortes hilfreich. Eins von beiden ist es auf jeden Fall. Ich bin zu 95% für Sprosser!
     
    Zilpzalp123 und Birderswiss gefällt das.
  5. #5 Peregrinus, 27.05.2020
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Himmelarschundzwirn, dann schreibt halt endlich mal dazu, von wo die Aufnahmen stammen!! Im größten Teil Deutschlands gibt es keine Sprosser!! :+schimpf

    Pere
     
    Karin G. gefällt das.
  6. #6 mineral0, 27.05.2020
    mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Ich kritisiere das auch immer und auch in anderen Foren. Gebt doch in euren Profilen zumindest den Landkreis an und wenn das Foto woanders gemacht wurde, dann schreibt es doch dazu. Aber vor lauter Datenschutz und kindischer Geheimnistuerei bleibt der Verstand bei manchem auf der Strecke.
     
    Birderswiss gefällt das.
  7. #7 Birderswiss, 27.05.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Dürnten, Schweiz
    Pere, also solche Wörter bin ich von dir nicht gewohnt! ;)
    Das ist mir sehr wohl bekannt, weswegen ich auch nach dem Standort gefragt habe.
     
  8. #8 Birderswiss, 27.05.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Dürnten, Schweiz
    Das sehe ich genauso...
    Das Gegenteil darf aber auch nicht der Fall sein, dass man im Internet (das betrifft nicht nur Foren) alles von sich preisgibt.
     
  9. #9 mineral0, 27.05.2020
    mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Die Angabe des Landkreises genügt doch vollkommen.
    Und allein diese Angabe läßt doch niemals auf eine bestimmte Person schließen.
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    1.193
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich kenne Bestimmungsgruppen, die Posts einfach löschen, wenn die Ortsangabe fehlt...etwas harsch, aber erzieherisch wirksam ;)

    Andererseits denken nicht Zoologen und nicht Birder oft schlicht nicht, dass das eine Rolle spielen könnte...
     
  11. #11 Karin G., 27.05.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.564
    Zustimmungen:
    662
    Ort:
    CH / am Bodensee
    manchmal muss man halt einfach auch mal ein "Himmelarschundzwirn" rauslassen :D :zustimm:,
     
  12. #12 Peregrinus, 27.05.2020
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke! :bier:

    VG
    Pere ;)
     
  13. #13 Karin G., 27.05.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.564
    Zustimmungen:
    662
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe das da mal wieder aus der Versenkung geholt
     
    Birderswiss gefällt das.
  14. falcon

    falcon Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    32
    Hallo zusammen,

    normalerweise gebe ich ja immer einen Aufnahmeort mit an.
    In diesem Fall habe ich die Aufnahme aber nur von einem Bekannten bekommen. Auf Nachfrage, konnte er mir aber auch keinen Aufnahmeort sagen.

    Von daher hatte ich gehofft das man evtl. auch ohne schon was sagen kann.

    Nachtigall/Sprosser hat mir schon sehr weitergeholfen, danke :)

    Gruß
    Andreas
     
  15. #15 Zilpzalp123, 27.05.2020
    Zilpzalp123

    Zilpzalp123 Zilpzalp

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Bonn
    Für mich ist das auch ziemlich eindeutig ein Sprosser. Der hört sich etwas hölzerner an als die Nachtigall,
     
    Birderswiss gefällt das.
  16. #16 Birderswiss, 27.05.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Dürnten, Schweiz
    Das stimmt sehr wohl! :zustimm:
    Dazu kommt, dass ich einige Sequenzen in der Aufnahme von oben von der Nachtigall gar nicht kenne, vom Sprosser aber schon (habe den Sprosser zwar noch nie gehört oder gesehen, aber habe Aufnahmen gehört).

    VG Birderswiss
     
    Zilpzalp123 gefällt das.
  17. #17 Karin G., 28.05.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.564
    Zustimmungen:
    662
    Ort:
    CH / am Bodensee
Thema:

Wer singt hier? (= Sprosser)

Die Seite wird geladen...

Wer singt hier? (= Sprosser) - Ähnliche Themen

  1. Wer guckt denn da herunter?

    Wer guckt denn da herunter?: ich benötige mal wieder Eure fachkundige Hilfe. Das Foto ist schon ein paar Tage alt.
  2. Welcher Vogel singt hier?

    Welcher Vogel singt hier?: Dieser Vogel saß laut singend im Ufergebüsch des Senftenberger Sees, Nähe Buchwalde. Bisherige Meldungen interessierter Vogelfreunde ergaben aber...
  3. Wer zetert hier?

    Wer zetert hier?: Hallo Ornithologen, dieser Kandidat vollführt allabendlich sein auffälliges Gezeter. Da doch sehr amüsant wollte ich wissen welche Vogelart es...
  4. Wer brütet hier? ( = Amsel)

    Wer brütet hier? ( = Amsel): Hallo Ihr Vogelkenner, habe 2 Bilder von einem Vogel, der im Garten Nähe Hannover in einer Kletterrose brütet. Die Bilder sind aktuell. Man kann...
  5. Wer ist an der Hintertür des Hauses gestorben? (= junger Kleiber )

    Wer ist an der Hintertür des Hauses gestorben? (= junger Kleiber ): Ein Jungvogel lag vor der Tür des Wohnhauses am Stadtrand von Eberswalde (Brandenburg). Welcher Art?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden