Wer versteht die Papageien ? Edle, Amas, Graue

Diskutiere Wer versteht die Papageien ? Edle, Amas, Graue im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; sehr eigenartig! Also das ist ja nicht zu begreifen! Es wird immer verrückter mit der Edelfrau. Nun plustert sie sich schon zu einem "Elefant"...

  1. Amigo03

    Amigo03 Guest

    sehr eigenartig!

    Also das ist ja nicht zu begreifen!
    Es wird immer verrückter mit der Edelfrau. Nun plustert sie sich schon zu einem "Elefant" auf wenn sie Frauchen nur sieht. Sie hat ihr doch nichts getan!
    Ich gehe schon bewußt auf Distanz zur Henne damit sie mich nicht als Bezugsperson auswählt. Außerdem hat sie ja Amigo, braucht sie da überhaupt noch eine Bezugsperson?
    Schade, meine Frau hatte sich so auf einen "lieben" PAPEI gefreut.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Klaus
    die kleine Edelhenne ist erst ein paar Tage bei euch, sie muss sich an alles Neue gewöhnen und ist vermutlich jetzt noch total verunsichert, reagiert daher nun erstmal mit Drohen. Tröste dich, das haben wir auch alles bei Rita anfangs durchgestanden. Das legt sich mit der Zeit wieder (nach Monaten oder auch erst nach Jahren ;) ). Nur nicht gleich aufgeben, Hauptsache, sie versteht sich mit Amigo, jagt und hackt nicht ihn.
     
  4. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Klaus,

    da muss ich Karin absolut zustimmen. Das allerwichtigste ist doch, dass sie sich mit Mr. Grün (Amigo) versteht. Wart ab, sie kriegt sich euch gegenüber schon wieder ein. Ist ja auch noch keine Zeit in der sie bei euch ist.
     
  5. Cnedra

    Cnedra Guest

    Hi Amigo,

    sag mal könnte es eventuell sein dass die kleine bisher keine oder vielleicht sogar schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht hat?? Eventuell wurde sie bisher nur von einem männlichen Wesen "betreut" und kennt gar keine Frauen - das würde dann erklären warum sie so aufgebracht reagiert in Gegenwart deiner Frau.........
     
  6. Addi

    Addi Guest

    time

    time sie werden aelter als ihr

    lasst ihnen zeit und ruhe ,sie denken und handeln für sich

    sie kommen allein wenn sie euch wollen oder brauchen
     
  7. Monika M.

    Monika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Hallo Klaus,
    es ist nur eine überlegung, aber wenn Deine Frau in die Hände gebissen wird und auf der Schulter geschmust - hat sie vielleicht eine (für Edeldamen) komisch riechende Handcreme oder große (für Edeldamen) angsteinflösesende Ringe oder Armbänder ?
     
  8. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Hallo an alle die geantwortet haben!

    @ Karin -> Sie ist nicht unsicher. Man könnte wirklich denken das sie schon länger bei uns ist. Am ersten Tag hat sie sich von rauchen kraulen lassen. Am nächsten morgen dann plötzlich Sinneswandel.

    @ Bonny -> Wir haben schon einen Kampfjet wenn Amigo auf meine Frau losgeht. Es ist doch verständlich das sie nun sehr enttäuscht ist, oder? Da sie Tiere auch sehr mag und sonst mit allen unseren Rassen und Arten keine Probleme hat ist es schon merkwürdig.

    @ Cnedra -> Habe ich auch nochmal beim Züchter nachgefragt. Männer haben zwar die Vogelversorgung übernommen, aber sie hatte immer Kontakt zu allen im Haus lebenden Frauen.
    Wir haben auch schon daran gedacht, das sie da mal schlechte Erfahrungen gemacht hat. Das würde man sicher aber nie erfahren. Ich werde mal probieren, wie sie gegenüber anderen Frauen reagiert.

    @ Addi -> Wir sind sehr tierlieb, da gibt es keinen Zweifel. Aber wer Tiere hält, der macht das doch auch immer weil er Freude daran hat und den Tieren gut sein will. Das muß aber ein gegenseitiges nehmen und geben sein.

    @ Bibomama -> An diesen Dingen liegt es bestimmt nicht. Mittlerweile geht sie auch nicht mehr auf die Schultern meiner Frau. Sie plustert sich zum platzen auf wenn sie schon zur Tür reinkommt. Gestern ist Frauchen am Käfig vorbei gegangen, da hat sie so nach ihr gehackt (in die Luft) das sie von der Stange fiel!
     
  9. Addi

    Addi Guest

    genau



    das meine ich ,gebe ihr Zeit ,bis sie begreift was sie genommen hatt ,


    Papageieinuhren gehen anders
     
  10. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo Klaus,

    obwohl es für euch jetzt grad wahrscheinlich nicht so lustig ist, musste ich bei einem Satz schmunzeln:

    ... das mach ich grad jeden Tag beim Näpfe tauschen auch mit. Muss meine regelrecht mit nem Handfeger davon abhalten, dass mit nicht die Finger fehlen, wenn ich die Näpfe einhänge.
    Und geh ich wieder mit den Händen ausm Käfig raus, hackt sie auch so in die Luft, dass sie sich kaum auf der Stange halten kann. Sie plustert sich dann so auf als hätte sie in eine Steckdose gefasst.
    Bei meiner ist das aber nur in der Brutzeit so. Ansonsten ist sie lammfromm. Aber momentan ist sie ein regelrechtes blutrünstiges Beissmonster:D
     
  11. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Hallo Bonny, Du bringst mich auf einen Gedanken.
    Die Henne wurde zusammen mit einem Hahn in einem Käfig gehalten. Da sie Amigo gleich gefüttert hat, könnte es doch sein, dass sie schwanger ist!

    Beißen Deine während der Brutzeit nur Dich oder alle ?
     
  12. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Das kann ich schlecht beurteilen, da es in meiner Wohnung nur mich und die Geiers gibt.

    Aber ich denke schon auch dass bruttechnisch was im Busch sein könnte. Aber du kannst ganz normal zu ihr hinfassen??? Ohne Steckdosenfedern und nachhauen????
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Klaus
    wenn ich mich nicht irre, ist Amigo vom August 2001? Und Mimi ist gleichaltrig, wie du im anderen Beitrag geschrieben hast?
    Naja, ist zwar etwas früh, aber das mit der Brutstimmung könnte doch schon irgendwie hinhauen. Und dann sind die Weiber oftmals ungeniessbar 0l . Deine Frau soll sich halt ausser Reichweite des Schnabels halten. ;) Rita hackt manchmal auch vom Käfig aus so stark, dass sie fast von der Stange kippt. Muss man einfach ignorieren :D
     
  14. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Edel-Zicken-Alarm!!!

    ...die Edelweiber sind echt alle gleich.
    Ich lach meine dann immer aus, dann hackt sie noch mehr. Find ich witzig.

    Ein Bild für Götter wenn sie in die Luft hauen, meine brummt dann immer noch wütend dazu. Einfach Zickenalarm!!!!!:D :D :D
     
  15. #34 Papageno1902, 28. März 2003
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Das mit dem Nachhacken ist aber nicht nur bei den Zicken so. Unsere beiden Grünen können das auch ganz gut, und knurren dabei noch fast wie ein Hund.

    @Klaus: bei uns hat es übrigens auch mit 1,5 Jahren angefangen, dass die Lissy in Brutstimmung kam, zumindest was das garstige angeht.
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    sind wohl alle gleich, macht unsere nämlich auch

    wir sagen, sie knurrt (hört sich wie ein Hund an) :D
    oh, sehe gerade, dass das Jan auch schon geschrieben hat. Wenigstens hackt der Gerry normalerweise nicht (nur wenn er am Tuch bev..... ist und man ihn dabei stören will)
     
  17. Addi

    Addi Guest

    Noch

    ein Gedanke zum Geben und Nehmen

    Wir hatten die Wahl bei der Anschaffung


    Sie nicht!!!!!!!!


    Folglich ,da sie nicht gefragt wurden , ist auch dass Geben von Ihnen................ eigentlich zu viel verlangt .




    Nehmen wir allerdings das Geben allein aus Ihrer Eigenart und Anwesenheit haben sie auch ohne zu wollen ,VIEL ZU GEBEN,
     

    Anhänge:

  18. #37 Papageno1902, 28. März 2003
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Sehr schön gesagt, Roland!!!!! Da hast Du wohl recht!!!:S
     
  19. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Wir haben es getestet. Die kleine Edelfrau ist allergisch auf Menschenweiber. Alle Frauen werden angeknurrt. Bei den Männern ist sie freundlich. Zickenpapei halt:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Addi

    Addi Guest

  22. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Gestern war großer Test!

    Abends kamen spontan einige Gäste zu uns und wir waren im Wintergarten beisammen. Ich habe dann mal die kleine Edelfrau geholt und meine Vermutung hat sich bestätigt. Zu den 5 Männern ist sie ganz freiwillig und lieb hin gegangen. Bei allen 5 Frauen hat sie sofort dieses Steckdosensyntrom bekommen. Allerdings noch mehr als sonst mit offenen Flügeln und Drohungen. Bestimmt hat sie da mal eine schlechte Erfahrung gemacht.
     
Thema:

Wer versteht die Papageien ? Edle, Amas, Graue

Die Seite wird geladen...

Wer versteht die Papageien ? Edle, Amas, Graue - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...