Wer wird neuer AZ Präsident

Diskutiere Wer wird neuer AZ Präsident im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wen es interessiert -gerade im AZ-Forum gelesen- in Walsrode wurden folgende Kandidaten gewählt: Herr Theo Vins - AZ-Präsident Herr...

  1. #241 die Mösch, 1. Mai 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo,

    wen es interessiert -gerade im AZ-Forum gelesen- in Walsrode wurden folgende Kandidaten gewählt:

    Herr Theo Vins - AZ-Präsident
    Herr Wolfgang Ohde - AZ-Vizepräsident
    Herrr Eduard Lang - AZ-Vizepräsident
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #242 Forpissimus, 1. Mai 2006
    Forpissimus

    Forpissimus Guest

    Schade...

    Hallo Liebe Vogelfreundinnen und -freunde!

    Tja, trotz meiner Stimme für Herrn Phillipps hat das Ganze nicht den (für mich) erhofften Erfolg gehabt. Wie es aussieht, hat sich also die alte Mannschaft wieder einmal durchgesetzt - naja, es muss nun nicht unbedingt alles schlechter werden - aber große Hoffnungen habe ich für die AZ erstmal nicht mehr. Die Zeit wird es zeigen...

    Viele Grüße an alle und
    einen schönen (wenn doch auch etwas verhagelten) 1. Mai
    Forpissimus
     
  4. #243 Kanarienmama, 1. Mai 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland

    Hallo Forpissimus,

    die alte Mannschaft hat sich nicht nur durchgesetzt, die Seilschaft ist jetzt sogar noch größer geworden!

    Jetzt wurde vollens der Bock zum Gärtner gemacht!

    Arme AZ - arme AZ Mitglieder - Ihr habt leider nichts begriffen!!

    Alex
     
  5. #244 selinamulle, 1. Mai 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Alex,
    vielleicht besteht ja noch Hoffnung. Ich fand es nur sehr Schade das der abgetretene Präsident sich noch in seiner Rede dahingehend geäußert hat, dass doch wenigstens einer vom alten Vorstand erhalten bleiben sollte um die anderen einzuweisen. Irgendwie hat das auf mich den Eindruck gemacht, dass dies Wahlentscheidend war. Das war nicht ganz fair.

    Gruß
    Sabine
     
  6. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    Hey Alex
    Ganz stimmt es nicht der Eduard Lang gehört bestimmt nicht zu den Seilschaften, nur wird er bestimmt einen schweren Stand im Vorstand haben.

    Mit den Seilschaften hast Du aber auch Recht bei den Kassenprüfern , der Ritzmann wurde wieder rein gewählt obwohl der Stefan viel besser dazugeeignet wäre. Wurde sogar vonm Pagel vorgeschlagen und trotzdem bekam er glaube ich die wenigsten Stimmen, was ich so mit bekommen habe.

    Mal gut das ich da nicht mehr drin bin !
     
  7. OM

    OM Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78713 Schramberg
    Hallo Zusammen,

    @ Kanarienmama: Das sind die Nachteile einer Demokratie, oder ich sage viel mehr die große Mehrheit hat sich von euch nicht blenden lassen.

    @ selinamulle: Und Günter Feuchter hat in seiner Rede nicht Werbung für Eddy Lang gemacht?

    @ Torben: Weißt du überhaupt was Karl Ritzmann beruflich macht um dir ein Urteil über die Qualifikation der Bewerber zu machen?

    Schade fand ich nur, dass das bestimmte Personen nicht anwesend waren, die im Vorfeld es so wichtig hatten. Oder sie waren da und hatten nicht den Mut sich zu äußern.

    Die Beschlüsse die gefasst wurden sind für die weitere Entwicklung der AZ sehr positiv. Und natürlich müssen sich die neuen gewählten Personen sich an ihren Aussagen und an ihrer Arbeit messen lassen. Aber schon im Vorfeld von "Seilschaften" und "Bock zum Gärtner" zu machen zu Reden ist schon ziemlich heftig.
     
  8. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Oliver

    100% korrekte Antwort !

    Gruß
    Oli
     
  9. floyd

    floyd Guest

    das scheint 100% ansteckend zu sein...

    grüße floyd
     
  10. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ach nö - wollte meine Zustimmung nur etwas humorvoll untermalen (man kann doch diesen nervigen Ausspruch jetzt etwas humorvoll betrachten oder ?) :prima:
     
  11. #250 Kanarienmama, 1. Mai 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo OM

    was Karl Ritzmann beruflich macht ist für die Arbeit und Belange der AZ nicht von Bedeutung.

    Richtig ist aber, dass er als AZ Landesgruppensprecher in Baden-Württenberg gescheitert ist.

    Ebenso halte ich von ihm als Kanarienpreisrichter nicht sehr viel.

    Alex
     
  12. OM

    OM Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78713 Schramberg
    Hallo Kanarienmama,

    in Bezug auf einen Posten als Kassenprüfer ist es nicht unbedeutend zu wissen was man beruflich so macht und da denke ich, dass er sehr wohl auch für diesen Posten des Kassenprüfers qualifiziert ist. Zweifelsohne ist Herr Kunz ebenso qualifiziert. Aber darum ging es doch gar nicht.

    Da ich nicht weiß, ob du in BW wohnst kann ich nicht urteilen ob du überhaupt eine Ahnung von unserer Landesgruppe hast. Solltest du in BW wohnen lade ich dich gerne zu unserer Hauptversammlung am 14. Mai ein.

    Da ich keine Kanarien oder Wellensittiche züchte, kann ich die Qualität eines Zuchtrichters in diesem Bereich nicht einschätzen. Aber du bist ja sicher Zuchtrichter wenn du hier schon ein Urteil abgibst?
     
  13. #252 Herbert Wahl, 1. Mai 2006
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Ritzmann

    Hallo,

    ich kenne Herrn Ritzmann persönlich von einem Vortrag über Linienzucht in unserer Ortsgruppe. Auch wenn man über Linienzucht unterschiedlicher Auffassung sein kann, hatte sein Vortrag Hand und Fuß.
    Dasselbe gilt für seine Beiträge in den AZ-Nachrichten.
    Außerdem habe ich ihn auf unserer Vogelschau als kompetenten Zuchtrichter erlebt.

    Ich weiß auch nicht, was er beruflich macht. Als Kassenprüfer ist er aber sicher geeignet.
     
  14. skunz

    skunz Guest

    Hallo zusammen,

    also ich habe überhaupt kein Problem damit, dass jemand anderes als ich gewählt wurde. So ist das in einer Demokratie. Da aber auch ich vom ausscheidenden Präsidenten vorgeschlagen wurde zeigt dies doch, dass es eben nicht Wahlentscheidend ist, wer einen vorschlägt. Ich fande, die Versammlung hat einen guten Verlauf gehabt. Es gab doch recht ausführliche Auskünfte (z.B. zur TKS). Und Torben, ich hatte nicht die wenigsten Stimmen. Aber das ist auch völlig egal. Herr Ritzmann sagte in seiner Vorstellung, dass er im Controlling eines Konzerns tätig ist. Er ist ganz sicher auch qualifiziert als Kassenprüfer zu fungieren. Ich sehe da kein Problem.
    Ich hoffe nur, dass es nun etwas ruhiger in den Reihen der AZ zugeht und in zwei Jahren sehen wir uns wieder ;)

    Gruß

    Stefan Kunz
     
  15. Horschd

    Horschd Guest

    Gründung eines neuen Vogelverbandes?

    Hallo an alle Vogelzüchter,

    mir ist bei der AZ Hauptversammlung in Walsrode folgendes aufgefallen und dies gibt mir sehr zu denken.

    Nach der Wahl zum Präsidenten haben rund 100 Personen/Mitglieder den Saal spontan verlassen.

    Da ich gerade von der Toilette kam, konnte ich sehr viele Stimmen von enttäuschten, ja sogar von wütenden Mitgliedern über den Wahlausgang vernehmen. Viele meinten, dass die AZ nicht mehr ihre züchterische Heimat sei und sie sich mit dem Gedanken tragen aus diesem Verband auszutreten. Solche Meinungen habe ich vielfach gehört.

    Für mich stellt sich hier die Frage, ob man diesen enttäuschten Züchtern (auch denen die nicht in Walsrode anwesend waren) nicht eine neue Heimat bieten sollte und einen neuen Verband gründen sollte.

    Als noch frisches Mitglied in der AZ bereue ich diesen Schritt da eingetreten zu sein ebenfalls.

    Es werden jetzt natürlich viele sagen, dass es genügend Verbände gibt aber jeder hat so seine Nachteile und die der anderen großen Verbände möchte ich hier gleich aufzeigen:

    DKB hier ist der Schwerpunkt zu sehr auf Kanarien ausgerichtet.
    DSV hier sind nur Wellensittichzüchter organisiert.
    VZE legt keinen Wert auf Bewertung von Vögel.

    Mich würde interessieren, wie andere Vogelzüchter oder Vogelhalter darüber denken, ob es Sinn machen würde einen zusätzlichen Verband, der sämtliche Vogelarten vereinigt, zu gründen.

    Bin mal gespannt, ob es überhaupt Meinungen dazu gibt?

    Grüße aus dem Osten
    Horschd
     
  16. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo Horscht

    mit Sicherheit würde es Sinn machen einen neuen Verein zu gründen.
    Die Probleme würden sich aber ähneln. Auch in einem neuen Verein
    kann man es nicht allen Mitgliedern recht machen.
    Du sagst das du neu in der AZ bist. Was gefällt dir persönlich denn nicht
    an der AZ?

    Gruß

    Divana
     
  17. #256 Kanarienmama, 2. Mai 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo OM,

    danke für Deine Einladung aber ich bin im Saarland daheim und nicht in Baden-Württenberg sonst wäre ich sicher gekommen.

    Seit über 30 Jahre bin ich aktive Kanarienzüchterin und glaube mir ein Urteil über Qualität eines Preisrichters schon erlauben zu können.

    Alex
     
  18. #257 Kanarienmama, 2. Mai 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Forpissimus,

    der einzige gescheite Mann in dieser neuen Vorstandschaft ist Herr Lang.

    Somit habe ich auch etwas Hoffnung für die Zukunft.

    Alex
     
  19. Horschd

    Horschd Guest

    Hallo Divana,

    ich weiß nicht, ob Du auch in Walsrode warst. Leider musste ich dort feststellen, wie mit manchen Mitgliedern umgesprungen wurde, insbesondere mit denen, die sich zu Wort meldeten. Zum Teil wurde ihnen das Wort entzogen, bzw. wurden nicht mehr angehört.

    Mein persönlicher Eindruck war, dass die AZ in zwei große Lager gespalten ist.

    Ferner ist mir aufgefallen, dass das stärkere Lager am Schluss fast alle Amtsträger gestellt hat.

    Das absolut negativste was mir aufgefallen ist, dass der jetzige Präsident, nach bereits 16-jähriger Tätigkeit im Vorstand, so wie in seiner Laudatio vom März 2006 geschrieben, erst jetzt darauf kommt, dass in der AZ etwas geschehen muss.

    Persönlich finde ich es sehr schade, dass mein Lieblingskandidat Stefan Kunz als Kassenprüfer nicht gewählt wurde.

    Grüße aus dem Osten
    Horschd
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Ich glaub das nennt man Demokratie!
     
  22. gevalge

    gevalge Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Jedem eine Chance geben!

    Hallo!
    Ich war auch auf der AZ-Hauptversammlung. Ich finde, ihr solltet dem neuen Vorstand eine faire Chance geben, nicht schon vorher wieder alles schlechtreden. Die Punkte, die Hr. Vins vorhat, klingen doch recht gut.
    Auch wurden einige Anträge, wie Familienbeitrag oder Jugendförderung, wie ich meine, sehr positiv verabschiedet.

    Gruß
    gevalge
     
Thema:

Wer wird neuer AZ Präsident