Wer wird neuer AZ Präsident

Diskutiere Wer wird neuer AZ Präsident im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Na, erzählen können die viel... Davon abgesehen haben viele Mitglieder sicher nicht die Möglichkeit oder Zeit, mal eben nach Walsrode zu fahren...

  1. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Na, erzählen können die viel... Davon abgesehen haben viele Mitglieder sicher nicht die Möglichkeit oder Zeit, mal eben nach Walsrode zu fahren und wählen zu gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 Kanarienmama, 23. Februar 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Moni,

    klar, daß die uns viel erzählen können, aber wenn wir da nicht hingehen, werden wir auch nicht erfahren, was das so alles in den letzten Jahren abgegangen ist.

    Der Zeitraum von 3 Jahren ist eben viel zu lang für eine Hauptversammlung wo man auch Fragen stellen kann.

    Nur diesmal ist es wirklich 5 vor 12 und da sollten so viele wie möglich hin.

    Wir fahren auch mit 5 Personen in einem Auto.

    Alex
     
  4. Blindbert

    Blindbert Guest

    Moin kanarienmama,

    100 % korrekte Antwort

    Blindbert
     
  5. floyd

    floyd Guest

    es ist schon was länger her, dass ich mal mitglied in der AZ war, und ich überlege seit geraumer zeit wieder mitglied zu werden, aber wenn ich dieses hickhack hier lese, überlege ich mir ob es andere alternativen gibt.

    grüße floyd
     
  6. Horschd

    Horschd Guest

    Hallo floyd,

    ich hatte es mir auch überlegt erst nach der Hauptversammlung in die AZ einzutreten.

    Einige Mitglieder dieses Forums haben mich jedoch bestärkt gleich einzutreten.

    Das habe ich jetzt gemacht und fahre auch nach Walsrode zur Versammlung um da einen neuen Vorstand zu wählen.

    Warte nicht länger, sondern tritt wieder ein und mache das was ich auch mache.

    Grüße aus dem Osten
    Horschd
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ihr könnt mich ja jetzt meinetwegen steinigen, aber wie genau wirkt es sich denn auf jeden einzelnen als Mitglied aus, wer Präsident ist? Ich bin auch erst vor kurzem in die AZ eingetreten, hauptsächlich um Ringe zu bestellen, und ich habe mir ehrlich gesagt gar nicht so viele Gedanken gemacht :?
     
  8. #147 Kanarienmama, 23. Februar 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Moni,

    Nur 2 Sachen:

    Höhe des Mitgliedbeitrages und Ringpreise

    Weiteres kannst Du im AZ Forum nachlesen.

    Gruß
    Alex
     
  9. #148 Moni, 23. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2006
    Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Naja, im DKB bezahle ich mehr Beitrag, mehr für die Ringe und die Ringe sind nicht von so guter Qualität... und wenn's mir nicht mehr passt, trete ich halt aus. Klingt pragmatisch, ist aber so ;)

    P.S: jetzt weiß ich nicht mehr genau ob das überhaupt stimmt was ich da schreibe, wo ich genauer überlege. Zumindest hinsichtlich der Ringqualität stimmt es aber.
     
  10. Forpissimus

    Forpissimus Guest

    Die Bus-Theorie!

    Hallo!

    Das mit der Wahl ist zwar eine super Sache - aber aus der Erfahrung weiß man ja, dass bei den letzten Hauptversammlungen "relativ" wenig AZ-Mitglieder anwesend waren.

    Nun stellen wir uns mal folgendes vor: Der Präsidentschaftskandidat XY kommt (z. B. aufgrund seines hohen Bekanntheitsgrades oder auch wegen seiner langjährigen Mitgliedschaft in der AZ) mit ein "paar" Bussen zur Wahl in denen sich "Wahlvieh" (nicht bös gemeint!) befindet, welches dann nur XY ihre Stimmen geben.

    Was wird dann? Wie kann man genügend Leute mobilisieren um sowas eventuell verhindern zu können? Ich denke mal es müssten theoretisch mindestens 200 "freie" Mitglieder anwesend sein um z. B. gegen 4 Busse à ca. 40 Personen anzukommen...

    Ich persönlich fände eine zusätzliche Briefwahl wesentlich effektiver, die Wahlunterlagen könnten mit den AZ-Nachrichten ausgeliefert werden und einen freigemachten Rückumschlag kann die AZ alle vier Jahre sicherlich auch verschmerzen. Wenn es daran scheitern sollte, kann man den Freiumschlag auch weglassen - denn wer wirklich etwas bewegen will, hat sicherlich 55 Cent für eine Briefmarke übrig.

    Also ich bin gespannt was in Walsrode los sein wird und fahre auf jeden Fall hin - ich hoffe nur das "freie AZler" eine Chance haben, falls die Bus-Theorie tatsächlich eintrifft...

    Viele Grüße an alle
    Forpissimus
     
  11. #150 Kanarienmama, 23. Februar 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Forpissimus,

    das ist genau der Punkt auf den es ankommt.

    Da der Antrag auf Briefwahl zur Abstimmung kommt, ist es unbedingt notwendig, daß genügend "freie Mitglieder" da sind um diesem Antrag die Mehrheit zu geben. Von der jetzigen AZ Führung ist eine Briefwahl nicht gewollt.

    Und genau deswegen und noch wegen anderen Anträgen müssen so viele wie mögliche "freie Mitglieder" dahin.

    Gruß
    Alex
     
  12. floyd

    floyd Guest

    na, ich werds mir nach weiteren infos überlegen. war ja schon mal mitglied in der AZ, hat mir nicht geschadet. die ringe waren damals gut (ende der 80er), hatte auf jeden fall keine probleme damit, und die AZ-nachrichten waren als fachzeitschrift eine gute ergänzung zur geflügelbörse (wie die heutigen AZ-nachrichten sich darstellen, weiß ich nicht). der "vogelfreund" vom DKB (ich bin kein mitglied) ist auch recht gut, aber etwas verbesserungswürdig.

    es wundert mich aber schon, dass ein so großer, bundesweit vertretener verein, es nicht schafft eine briefwahl durchzuführen. es kann wirklich nicht jeder "mal eben" nach walsrode fahren. auch das eine hauptversammlung nur alle drei jahre statt findet, ist merkwürdig. jedes jahr eine, ist doch das mindeste?

    grüße floyd
     
  13. #152 Kanarienmama, 23. Februar 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo floyd,

    die AZN ist bei weitem besser aufgemacht als der Vogelfreund.

    Die AZ Jahreshauptversammlung findet, zum Leidwesen der aktiven Mitglieder leider nur alle 3 Jahre statt. Somit hat man als Mitglied auch nur alle 3 Jahre Möglichkeit, die Vereinsführung zu einzelnen Punkten öffentlich zu fragen.

    Der Antrag auf Briefwahl ist geschmacksache. Darüber wird jedenfalls dieses mal abgestimmt werden ob die Briefwahl künftig eingeführt wird oder nicht.

    Je mehr "freie Mitglieder" da sind, umso größer ist die Chance, daß der Antrag auf künftige Briefwahl durchgeht.

    Gruß
    Alex
     
  14. floyd

    floyd Guest

    werde mal schauen ob ich das so schnell noch schaffe...

    danke!

    grüße floyd
     
  15. Hintermayer

    Hintermayer Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76703 Kraichtal-Unteröwisheim
    Hallo Kanarienmama,

    die AZN ist bei weitem besser aufgemacht als der Vogelfreund, da möchte ich dir widersprechen. Mir ist das AZ-Heft mit viel zu viel Werbung bestückt und für mich als Kanarienhalter leider (was Kanarien angeht) nicht informativ genug. Selbstverständlich liegt es auch an den eingegangen Beiträgen und da mangelt es halt. Ich bin ehrlich, ich könnte auch keinen ordentlichen Fachbetrag schreiben.

    Gruß Elke
     
  16. #155 Kanarienmama, 24. Februar 2006
    Kanarienmama

    Kanarienmama Mitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Hintermayer,

    Werbung ist notwendig, alleine schon als Information für die Züchter. oder wissen die Züchter wo sie was beziehen können ohne die Werbung?

    Was ist mit den Einnahmen aus der Werbung? Soll darauf verzichtetet werden?

    Als Kanarienhalter mag Deine Meinung richtig sein. Aber stell Dir vor, Du bist Züchter von Papageien oder anderen Sittichen. Welches Heft ist dann im Vorteil?

    Jedes Heft lebt von Fachbeiträgen, egal welcher Art und jeder der des schreibens mächtig ist und ein wenig Ahnung hat von der Vogelzucht ist auch in der Lage einen Beitrag (es muss ja kein Roman sein) zu schreiben, selbst wenn es nur eine halbe A4-Seite ist.

    Gruß
    Alex
     
  17. Forpissimus

    Forpissimus Guest

    Werbung muss (leider) sein...

    Hallo!

    Da muss ich Kanarienmama Recht geben:

    Zuersteinmal kann man so natürlich sehr gut Preise verleichen bzw. auf aktuelle Angebote reagieren, denn wer guckt schon wöchentlich alle Internetseiten von z. B. Vogelfutterhändlern durch...?

    Und dann spielen die Anzeigenerlöse einen nicht unerheblichen Faktor. Denn, die Herstellung solcher (im Falle der AZN sage ich jetzt mal "hochwertigen") Verbandszeitschriften kosten eine Menge Geld! Und durch die Einnahmen aus den Anzeigen, kann man das sehr gut kompensieren.

    Wenn die AZN werbefrei wären, müsste die AZ den Mitgliederbeitrag verdoppeln oder verdreifachen um das Heft in derselben Qualität kostendeckend an die Mitglieder auszugeben. ODER aber die Mitglieder müssten sich dann mit acht, einfarbigen, mit einem Hefter zusammengetackerten DIN-A4 Seiten zufriedengeben, die mit einem billigen Laserdrucker hergestellt. :-(

    JEDES AZ-Mitglied kann übrigens Beiträge für die AZ-N einreichen! Wem also etwas zu seiner Sparte fehlt, kann selber etwas schreiben oder mal bei Zuchtfreunden nachfragen und dann an T. Pagel (noch Schriftleiter) schicken. Und dann gibt es da noch das Problem was am häufigsten auf der Welt vorkommt: ALLEN kann man es NIE recht machen... :-)

    Übrigens: In der März Ausgabe der AZ-N sollen aktuelle Informationen zur Hauptversammlung in Walsrode veröffentlicht werden! Bin mal gespannt was da dann stehen wird...

    Gruß an alle und ein schönes Wochenende
    Forpissimus
     
  18. Blindbert

    Blindbert Guest

    Moin Forpissimus

    100 % korrekte Antwort

    Blindbert
     
  19. Blindbert

    Blindbert Guest

    Moin,

    Keine 2 Monate mehr bis zur AZ Hauptversammlung und keiner schreibt mehr was zu diesem Thema?
    Hat niemand mehr eine Meinung dazu oder was ist los?

    Blindbert
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. skunz

    skunz Guest

    Hallo Blindbert,

    darf ich mal fragen ob Sie auch Mitglied in der AZ sind?

    Gruß

    Stefan Kunz
     
  22. Blindbert

    Blindbert Guest

    Moin skunz

    aber ja! Unter anderem auch in der AZ

    Blindbert
     
Thema:

Wer wird neuer AZ Präsident

Die Seite wird geladen...

Wer wird neuer AZ Präsident - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...